Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nach Änderung von Windows Passwort, Exchange Passwort weg und Dropbox

Frage Sicherheit

Mitglied: Exzel

Exzel (Level 2) - Jetzt verbinden

22.10.2014, aktualisiert 16:05 Uhr, 1264 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe bei uns im Betrieb die Windows Passwörter geändert. Danach verlangten Outlook 2010 für den Login am Hosted Exchange und Dropbox erneut ihre Passwörter.
Ist das normal? Kann man das verhindern?

System:

-Windows 7 64bit SP1
-Symantec Endpoint Protection 12.1
-Symantec Encryption
-Outlook 2010


Gruß und Dank


1427bc8afc1d437293ae5c82883d221a - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: xbast1x
22.10.2014 um 09:57 Uhr
Wenn Outlook nach einem Rechnerneustart das Passwort nicht per SingleSignOn übernimmt, müsste eine einmalige Eingabe ausreichen (Passwort speichern).

Dropbox ist unabhängig von Windows es sei denn du hast zusätzlich die Dropbox PW's zurückgesetzt.
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
22.10.2014 um 10:29 Uhr
Hall und danke für die Antwort,

was ich nicht gesagt habe.

Wir haben keine Domäne. Hängt das evtl. damit zusammen?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Sveny79
22.10.2014 um 12:32 Uhr
Hallo Exzel,

wie wurde das Kennwort denn geändert? Hat es der der Benutzer selbst geändert oder wurde es über einen Admin Account zurückgesetzt? Wen zweiteres, werden bestimmte Passwörter (u.A. auch das Outlook Kennwort) aus Sicherheitsgründen gelöscht.

Gruß Sven
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
22.10.2014, aktualisiert um 14:57 Uhr
Also es wurde direkt am Computer geändert. Die Benutzer sind dort als Admin angemeldet. Nicht aber mit dem Administratorkonto. Das ist deaktiviert.

Aber du meintest nicht das Administratorkonto und sondern, ob die Nutzer als Admin die Passwörter geändert haben.

Kann man dennoch die anderen Passwörter erhalten?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Sveny79
22.10.2014 um 15:58 Uhr
Hallo Exzel,

entscheident ist nicht der Computer sondern der Benutzer. Ändert der Benutzer A sein Kennwort selbst, kein Problem, ändert aber der Benutzer B (auch mit Admin Rechten) das Kennwort für Benutzer A tritt genau dieser "Fehler" auf. Es kommt aber auch ein hinweis, bevor man das Kennwort ändert mit einer entsprechenden Info

Gruß Sven
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
22.10.2014 um 16:16 Uhr
Hallo Sven,

um genau zu sein, änderte ich die Passwörter der Benutzer an ihren Computern selber ABER unter deren Benutzeranmeldung. Wie gesagt sind die Benutzer Administratoren, wie im Screenshot oben gezeigt.

Dann sollte dieses Verhalten wo anders liegen, oder?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Sveny79
23.10.2014 um 10:42 Uhr
Hallo Exzel,

dann liegt es wirklich an etwas anderem. Was ist mit der Symantec Endpoint Protection? Ich habe auf meinem Rechner seit kurzem Norton Antivirus drauf und der bietet mir auch eine "Art" Passwort Manager. ansonsten wüßte ich so auch nicht mehr weiter. Sorry.

Gruß Sven
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
23.10.2014 um 11:47 Uhr
Hallo Sveny79,

also ich habe unseren Hosted Exchange Anbieter angeschrieben und die haben folgendes geantwortet.

"Das geänderte Windows Passwort, ändert sich auch auf die Dienste aus, die im Hintergrund laufen und davon ist auch die Kommunikation zu Exchange betroffen, dies ist ein normales verhalten."


Heute habe ich auch noch andere Dinge festgestellt. Bei Remotedesktopverbindungen gehen ebenfalls die Anmeldedaten verloren. Bei Aufgaben mit Anmeldung müssen die Anmeldedaten neu vergeben werden.

Ist zwar nicht schön, aber ist halt so.

Gruß

Alex
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
23.10.2014 um 17:45 Uhr
Zitat von Exzel:
Heute habe ich auch noch andere Dinge festgestellt. Bei Remotedesktopverbindungen gehen ebenfalls die Anmeldedaten verloren. Bei
Aufgaben mit Anmeldung müssen die Anmeldedaten neu vergeben werden.
Wie sollte das auch anders sein?
Wenn du dich per RDP (ich denke mal auf einen der PCs mit geändertem PW) anmeldest, musst du dich neu authentifizieren, ist doch eigentlich selbsterklärend.

BTW: SEP hat damit nichts zu tun und bietet AFAIR auch keinen Passwortsafe.
Bitte warten ..
Mitglied: Exzel
24.10.2014 um 16:07 Uhr
Hallo,

ja, das ist schon selbsterklärend. Aber auf dem Computer, der die RDP-Verbindung inkl. Zugangsdaten gespeichert hatte, musste ich das Passwort der RDP-Verbindung neu eingeben, obwohl auf dem Zielcomputer noch immer das gleiche Passwort hinterlegt war.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...