Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Änderungen in etc aliases werden nicht übernommen

Frage Linux

Mitglied: aAS2Ee

aAS2Ee (Level 1) - Jetzt verbinden

29.03.2010 um 08:14 Uhr, 6106 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe einige Eintragungen in der Datei /etc/aliases vorgenommen, welche nicht übernommen werden.

Die Situation ist die folgende: Wir verfügen über einen Server welcher mittels Fetchmail auf dem Exchange Server Mails abholt. Mit einem Eintrag in /etc/aliases wird ein Skript aufgerufen, welches das abgeholte Mail auf einem FTP-Server ablegt. Ich hab nun die Aufgabe diese Funktion auf einem anderen Server zu installieren. Dazu habe ich Fetchmail installiert, die Konfiguration vom anderen Server übernommen, alle Skripts kopiert, den FTP Zugang eingerichten und natürlich die Einträge in /etc/aliases kopiert.

Fetchmail funktioniert gemäss dem Log-File wie es sollte. Die vorhandenen Mails werden gesehen und kopiert und auch Fehlermeldungen sind keine zu entdecken. Jedoch findet nie ein Connect auf den FTP-Server statt. Das obwohl der Zugriff funktioniert, wenn ich es manuell versuche. Da nicht einmal die Log Files zu den Scripts erstellt werden, gehe ich davon aus, dass diese gar nie aufgerufen werden.

Aus diesen Gründen, bin ich mir ziemlich sicher, dass die Einträge in /etc/aliases überhaupt nicht übernommen werden. Ich habe bereits "newaliases" und "sendmail -bi" ausgeführt. Beides hat leider nichts gebracht.

Falls relevant: Bei alten Server, d.h. dort wo die ganze Funktion funktioniert, handelt es sich um ein SLES9 Gerät. Auf dem neuen Server ist SLES10 installiert.

Persönlich hätte ich den Server mal gebootet, die ganze Fetchmail-Funktion ist auf dem Server aber eher nebensächlich. Der führt ansonsten Backups durch und kann unmöglich einfach heruntergefahren werden.

Vielen Dank für jede etwaige Hilfe. Ich komme hier wirklich nicht mehr weiter.
Mitglied: SlainteMhath
29.03.2010 um 09:31 Uhr
Moin,

gehe ich davon aus, dass diese gar nie aufgerufen werden.
evtl. stimmen die rechte nicht? Tippfehler im Pfad? etc. etc.

Persönlich hätte ich den Server mal gebootet,
Bitte las die Finger von Linuxservern, danke

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: aAS2Ee
29.03.2010 um 10:00 Uhr
Die Berechtigungen sind vorhanden. Alle Benutzer dürfen die Scripts ausführen. Die Pfade stimmen auch genau mit denen in /etc/aliases überein. Das hab ich beides bereits kontrolliert.

Wenn man die Möglichkeit dazu hat, ist booten auch bei Linux Servern häufig eine gute Lösung. Mir ist durchaus bekannt, dass es unter Linux für die meisten Probleme Möglichkeiten gibt, sie zu beheben, ohne den Server zu booten. Wenn es sich jedoch nicht um ein wichtiges Gerät handelt, wieso sollte man es dann nicht neu starten, anstatt lange nach einer Lösung zu suchen? Hat bei mir schon mehr als einmal geholfen.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
29.03.2010 um 10:14 Uhr
anstatt lange nach einer Lösung zu suchen?
Jo, und hinterher gings zwar, aber den Grund für das Problem kennst Du immer noch nicht.
Mir ist unter Linux noch nichts unter die Finger gekommen, weswegen ein Reboot nötig gewesen wäre (Kernalupdate ausgenommen *g*).
Aber das gehört jetzt in diesen Thread.

Dein Problem liegt entweder an der übergabe zwischen fetchmail unt deinem MTA oder an dem Script das ausgeführt werden soll.
Läuft das Script denn wenn Du es manuel (als sendmail-user) ausführst? Kommen denn andere Mails die per fetch geholt werden und an
lokale user zugestellt werden an? Wie sieht denn die mailq aus - evtl versucht deine Kiste die mails an ein anderes system weiterzuleiten.
Bitte warten ..
Mitglied: aAS2Ee
29.03.2010 um 10:45 Uhr
Wie kann ich das Script denn testen? Ich müsste dem ja irgendwie das Mail übergeben, ich hab aber keins. Legt Fetchmail die abgeholten Mails irgendwo ab? Das ganze mit anderen Mails zu testen ist relativ schwierig, ich hab eigentlich kein Postfach zur Verfügung, welches ich zum testen benutzen könnte. Gemäss Log, wurden die Mails jedoch abgeholt. Deshalb auch hier wieder die Frage: Werden die irgendwo abgelegt? Die mailq ist übrigens leer.
Bitte warten ..
Mitglied: alex-w
29.03.2010 um 16:50 Uhr
Ich denke mal das du eine alias.db brauchst bzw. das diese nicht aktuell ist.

Probiere mal ein:

postalias /etc/aliases

Gruß Alex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Regel für Alias E-Mailadressen (5)

Frage von ronibooni zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Änderung eines Registryeintrages per GPO (15)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Alias für DFS-Namespace setzen (3)

Frage von hagenharry zum Thema Windows Server ...

E-Mail
gelöst GMail: Einrichtung einer Alias-Mailadresse (3)

Frage von honeybee zum Thema E-Mail ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (18)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Fall Creators Update Fehler (13)

Frage von ZeroCool23 zum Thema Windows 10 ...