Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Änderungen in Services-Datei werden zurückgesetzt?

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: Mikell2005

Mikell2005 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.06.2006, aktualisiert 17:31 Uhr, 6369 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo miteinander,

ich habe einen Windows 2003 Server (SP2), auf dem ein Interbase-Server 5.5 läuft. Damit die Clients per TCP/IP zugreifen können, muss die Datei %systemroot%\system32\drivers\etc\services mit einem Eintrag ergänzt werden. Wir haben auch noch einen Windows 2000 Server (SP4) im Einsatz, auf dem das gleiche Problem auftritt.

Das funktioniert dann auch eine ganze Weile, bis der Server irgendwann einmal neu gestartet werden muss. Dann ist nämlich der Eintrag wie von Geisterhand verschwunden. Hatte schon die Windows-File-Protection in Verdacht, aber da wird diese Datei nach meinen Recherchen nicht geschützt.

Hat vielleicht jemand von euch einen Lösungsansatz oder ein ähnliches Problem? Bin für eure Hilfe dankbar.

Gruß,

Mikell
Mitglied: Dani
08.06.2006 um 12:13 Uhr
Hi,
du könntest beim hochfahren in den Autostart-Ordner einen Batch legen der wie folgt aus sehen könnte:
01.
echo DEINE ZEILE >>%systemroot%\system32\drivers\etc\services
Ist zwar bestimmt nicht die beste Lösung, aber es würde gehen!!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
08.06.2006 um 14:36 Uhr
oder du änderst die services-datei, kopierst sie weg, und kopierst sie per batch im autostart beim neustart des servers wieder rein.

könntest auch mal versuchen die datei einfach "schreibgeschützt" zu setzen.
Bitte warten ..
Mitglied: Mikell2005
08.06.2006 um 16:20 Uhr
oder du änderst die services-datei,
kopierst sie weg, und kopierst sie per batch
im autostart beim neustart des servers wieder
rein.

könntest auch mal versuchen die datei
einfach "schreibgeschützt" zu
setzen.

Mit dem "schreibgeschützt" ist vielleicht keine schlechte Idee... Aber hat das nicht vielleicht irgendwelche Seiteneffekte, schließlich ist das eine Systemdatei? Was passiert, wenn das System die Datei austauschen will?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.06.2006 um 16:26 Uhr
Hi,
einfach ausprobieren. Du kannst, wenn es Fehler geben sollte einfach den Schreibschutz wieder aufheben!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Kosh
08.06.2006 um 17:23 Uhr
ausserdem hat das system die datei nicht einfach auszutauschen.
die files im drivers\etc verzeichnis sind eigentlich alle für den manuellen override gedacht.
da sollte das system eigentlich ausser lesen nix machen.
Bitte warten ..
Mitglied: Mikell2005
08.06.2006 um 17:31 Uhr
Okay...

Aber eine Idee für die eigentliche Ursache, warum sich der neue Eintrag in der Datei von selbst verflüchtigt? Könnte es auch am Virenscanner liegen (McAfee VirusScan Enterprise)?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Powershell - letzte Änderung einer Datei älter als 5 Minuten (3)

Frage von Patriot zum Thema Windows Tools ...

CPU, RAM, Mainboards
gelöst BIOS wird nicht durch das Entnehmen der BIOS Batterie zurückgesetzt (60)

Frage von qwerttz123 zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Batch & Shell
Ftp via shellscript bei Änderung (1)

Frage von D46505Pl zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Änderung eines Registryeintrages per GPO (15)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheit

How I hacked hundreds of companies through their helpdesk

Information von SeaStorm zum Thema Sicherheit ...

Erkennung und -Abwehr

Ccleaner-Angriff war nur auf große Unternehmen gemünzt

(10)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Sicherheit

Eventuell neue Lücke in Intels ME

Information von sabines zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Humor (lol)
Freidach Beitrag (36)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Humor (lol) ...

Windows 7
SSD - Win7 Lags (19)

Frage von ph5555 zum Thema Windows 7 ...