Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Änderungsdatum, sicherer Hinweis auf Dateiänderung?

Frage Microsoft

Mitglied: LordSiedler

LordSiedler (Level 1) - Jetzt verbinden

17.12.2009 um 12:26 Uhr, 7740 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich will eine Dateivergleich bei einer größeren Menge an Daten durchführen, wobei die Differenz zwischen 2 Verzeichnissen erstellt werden soll.
Da ein Großteil der Dateien sich nicht geändert hat (>90%) und die Differenzbildung möglichst schnell ablaufen soll,
würde ich den Dateivergleich im ersten Schritt über das Änderungsdatum durchführen.
Erst wenn dieses abweicht, würde ich auf eine Prüfung mittels MD5 zurückgreifen.

Dazu meine Frage:
Ist der Vergleich über das Änderungsdatum sinnvoll, oder ist es möglich,
dass eine Datei geändert wurde, obwohl das Änderungsdatum unverändert bleibt?

Anderstrum ist mir durchaus bewusst, dass ein anderes Änderungsdatum nicht automatisch auf eine abweichende Datei hinweisen muss,
deswegen die MD5-Prüfung.

Grüße LordSiedler
Mitglied: mike55
17.12.2009 um 12:54 Uhr
Hallo,

Ich denke größtenteils schon, es ist jedoch auch möglich, programmgesteuert dieses Datum zu ändern, was jedoch kaum eine Software machen wird.

Grüße mike.
Bitte warten ..
Mitglied: LordSiedler
17.12.2009 um 14:09 Uhr
ok, mir ist schon bewusst, dass man das Änderungsdatum manipulieren kann,
aber die Frage ist eher, ob es mit "normalen" Programmen in Windows vorkommen kann,
dass man eine Datei verändert, aber das Datum sich nicht ändert?
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
17.12.2009 um 14:21 Uhr
Moin LordSiedler,

wenn eine Datei geändert wird, ändert sich auch das "Änderungsdatum",
es sei denn das ausführende Programm verhindert/unterläuft/manipuliert das explizit.

Also liegt der schwarze Peter/ die schwarze Petra wieder bei dir.
Du allein kannst und musst abwägen und entscheiden, wie bei euch denn der Prozess aussieht, der unter anderem zu den Datei/Dokumentänderungen führt.
Wenn es denn handelsübliche (Open-)Office-Anwendungen sind UND deinen AnwenderInnen keine über das übliche Maß hinausgehende kriminelle Energie unterstellt werden muss, dann werden auch alle "veränderten" Dokumente ein neueres Änderungsdatum haben als die Vor-Version.

Dennoch ist es keine wasserdichte oder "revisionssichere" Gesetzmäßigkeit, sondern es bleibt (d)eine Entscheidung, links oder rechts herum zu gehen.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: LordSiedler
17.12.2009 um 14:27 Uhr
Hi Biber,

erstmal vielen Danke für deine Erklärung.
Ich denke dann kann ich problemlos einen Vergleich über das Änderungsdatum durchführen,
da diejenigen die auf die Daten Zugriff haben sowieso als vertrauenswürdig eingestuft sind
und die Daten eben von Office-Anwendungen sowie Entwicklungsumgebungen etc. bearbeitet werden.

Grüße LordSiedler
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(3)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (41)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Off Topic
gelöst Fachzeitschriften als E-Book oder hardcoded? (11)

Frage von KowaKowalski zum Thema Off Topic ...

Windows 10
Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (10)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...