Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Öffentlichen Ordner aus Browser öffnen?

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: AlbertMinrich

AlbertMinrich (Level 2) - Jetzt verbinden

10.02.2012 um 14:49 Uhr, 8068 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

Exchange 2003 SP2 und Outlook 2003 SP3.

Ich kann mir von einem Öffentlichen Ordner eine Verknüpfung auf den Desktop ziehen. Sieht dann aus wie eine normale Verknüpfung (mit Pfeilchen), der Dateityp ist Exchange-Verknüpfung. Mach ich einen Doppelklick drauf, öffnet sich Outlook und springt gleich in den Öffentlichen Ordner. Soweit alles gut.

Wie müsste jetzt der Aufruf in html aussehen, um das gleiche zu erreichen? In den Eigenschaften der Exchange-Verknüpfung gibt´s kein Feld Ziel, dass ich einfach kopieren könnte.
Ich weiss, ich kann auch ber Browser auf die Öffentlichen Ordner zugreifen (https://servername/public). Das möchte ich aber nicht, es soll sich Outlook öffnen.

Danke
AlbMin
Mitglied: colinardo
10.02.2012 um 16:11 Uhr
Wie die Links zu Outlook formatiert sein müssen kannst du hier nachlesen :http://support.microsoft.com/?kbid=158135
Standardmäßig ist der URL-Handler outlook: nicht im System registriert. Das müsstest du bei den Clients die solche Links öffnen können sollen in der Registry einbinden, wie hier beschrieben: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ie/aa767914%28v=vs.85%29.aspx

Für Outlook z.B. so:
01.
Windows Registry Editor Version 5.00 
02.
 
03.
[HKEY_CLASSES_ROOT\outlook] 
04.
@="URL:Outlook Handler" 
05.
"URL Protocol"="" 
06.
 
07.
[HKEY_CLASSES_ROOT\outlook\DefaultIcon] 
08.
@="\"C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office\\Office14\\outlook.exe,1\"" 
09.
 
10.
[HKEY_CLASSES_ROOT\outlook\shell] 
11.
 
12.
[HKEY_CLASSES_ROOT\outlook\shell\open] 
13.
 
14.
[HKEY_CLASSES_ROOT\outlook\shell\open\command] 
15.
@="\"C:\\Program Files (x86)\\Microsoft Office\\Office14\\outlook.exe\" \"%1\""
Danach werden alle Links die mit outlook: beginnen mit Outlook geöffnet. Z.b. <outlook:heute>. Wichtig ist das du den Link mit eckigen Klammern einfasst wenn du sie in HTML verwendest. Testen kannst du die Links aber auch ohne eckige Klammern z.B. via Start/Ausführen

Ein Tool das Dir die Link-Adressen automatisch erstellt findest hier: http://www.teamscope.com/otherpro/utilities.asp

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
10.02.2012 um 17:48 Uhr
Hört sich gut an.
Ich werds in der Arbeit ausprobieren.

Danke schonmal
Gruß
AlbMin
Bitte warten ..
Mitglied: AlbertMinrich
14.02.2012 um 20:53 Uhr
Zitat von colinardo:
Wie die Links zu Outlook formatiert sein müssen kannst du hier nachlesen :http://support.microsoft.com/?kbid=158135
Standardmäßig ist der URL-Handler outlook: nicht im System registriert. Das müsstest du bei den Clients die
solche Links öffnen können sollen in der Registry einbinden, wie hier beschrieben:
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ie/aa767914%28v=vs.85%29.aspx
Danach werden alle Links die mit outlook: beginnen mit Outlook geöffnet. Z.b. <outlook:heute>. Wichtig ist das
du den Link mit eckigen Klammern einfasst wenn du sie in HTML verwendest. Testen kannst du die Links aber auch ohne eckige
Klammern z.B. via Start/Ausführen


Danke, funktioniert wunderbar.

Gruß
AlbMin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung!

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Maximale Größe der "öffentlichen Ordner" in Ex2013 (2)

Frage von chris123 zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
Win7: einige Ordner lassen sich nicht öffnen (2)

Frage von ArnoNymous zum Thema Windows 7 ...

Visual Studio
gelöst Windows Form Dateien aus Ordner auflisten "dir" und per button öffnen (5)

Frage von Pilger83 zum Thema Visual Studio ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (15)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (10)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...