Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Öffentlicher Remotezugriff unter Windows 2003 Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: jkreutz

jkreutz (Level 1) - Jetzt verbinden

06.01.2005, aktualisiert 07.01.2005, 6613 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich kenne die Windowsserver von 1&1 und wollte einen Rechner bei uns im Netz testweise auch mal so einrichten. Leider bekomm
ich es nicht hin, das ich mich von einem externen Rechner ( über ISDN in T-Online) per Remotedesktopverbindung auf dem Server anmelden kann. Netzwerkseitig intern funktioniert es aber von einen Rechner im Netzwerk.

Was muss ich noch freischalten ? Bei Puretec klappt es doch auch!?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
Jens
Mitglied: fritzo
06.01.2005 um 20:27 Uhr
Hi,

normalerweise tcp3398 in any allowed und outbound alle Ports zum Client (sind dynamisch). Halbwegs sicher ist es mit einer festen Client-IP. Trigger via SPI die Ports outbound nur dann, wenn ein Connect erfolgt. Verbieg am besten auch den Standard-Port tcp3389 auf einen der high ports, sonst füllen sich Deine Logs ;)

Grüße
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: jkreutz
06.01.2005 um 20:30 Uhr
Wo mach ich das und wie ?? Bitte ! Bin kleiner anfänger !
Gruß
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
06.01.2005 um 20:36 Uhr
Hi,

more info please:
-welches Betriebssystem
-welche Firewall
-stateful inspection oder nicht
-etc.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: jkreutz
06.01.2005 um 21:40 Uhr
here your infos :

- Windows 2003 Server
- keine Firewall
- keine stateful inspection
- reines blankes System direkt an einer CompanyConnect Leitung mit fester öffentlicher IP

Gruß
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: huppsi
07.01.2005 um 08:29 Uhr
und welche Fehlermeldung bekommst du? hängt da vielleicht noch ein Router zwischen?
Bitte warten ..
Mitglied: jkreutz
07.01.2005 um 12:29 Uhr
Fehlermeldung im RemoteClient :

Der Cleint konnte keine Verbindung mit dem Remotecomputer herstellen.

Möglicherweise sind Remoteverbindungen nicht aktiviert oder der Computer ist überlastet und kann keine neuen Verbindungen annehmen.
Netzwerkprobleme können auch dazu führen, dass die Verbindung nicht hergestellt werden kann.

Stellen Sie die Verbindung zu einem späteren Zeitpunkt erneut her. Sollte das Problem weiterhin bestehen, wenden Sie sich an den Administrator.

Router : nur der Router der Telekom für CompanyConnect und der lässt ja eigentlich alles durch, oder ?

Gruß
Jens
Bitte warten ..
Mitglied: huppsi
07.01.2005 um 13:08 Uhr
Glaub ich nicht das der alles durchlässt!!
Schau mal ob für den Server Portforwarding im Router für die RDP Geschichte aktiviert ist, standardmässig werden diese Ports dort geschlossen sein. (Stell ich jetzt einfach mal so in den Raum). Da dann Portforwarding aktivieren und du wirst sehn es funktioniert.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
07.01.2005 um 18:23 Uhr
Hi,

momentsche mal... ich vermute mal, daß Du den Rechner gar nicht als Anwendungs-Terminalserver nutzt, sondern daß er im Remoteadmin-Modus läuft. Es könnte sein, daß Du deswegen nicht connecten kannst, weil schon zwei von den zwei maximal im Remoteadmin-Modus möglichen Verbindungen laufen.

Prüf doch mal auf dem Server, ob schon zwei Connects offen sind (wenn Du kannst) und schließ sie.

Grüße,
fritzo
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Lokale Windows Firewall Server 2012R2 für virtuelle Maschine? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...