Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Öffnen von .fsf -Dateien

Frage Microsoft

Mitglied: Networkpunk

Networkpunk (Level 1) - Jetzt verbinden

14.07.2009, aktualisiert 08:20 Uhr, 4704 Aufrufe, 2 Kommentare

Habe eine Datei mit der Endung .fsf auf einer alten Festplatte gefunden und würde diese gerne öffnen. Sie stammt von meinem alten Notebook mit "Personal Secure Drive". Das Passwort habe ich noch, kann aber das Notebook nicht mehr nutzen, da es auf Flüssigkeiten nicht ganz so gut reagiert hat. (Festplatte ist jetzt über einen Adapter und USB angeschlossen)

Hab schon länger geschaut, kann aber im Internet kein passendes Tool dafür finden. Kann mir vielleicht jemand was empfehlen, oder hat eine Lösung?
Mitglied: brammer
14.07.2009 um 08:35 Uhr
Hallo,

.fsf Dateien gehören laut google zum Programm fPrint Audit Tool.

Das sollte dann ja wohl auf der externen Platte mit drauf sein...


brammer
Bitte warten ..
Mitglied: Networkpunk
14.07.2009 um 15:44 Uhr
Ähm nein nich wirklich....wie gesagt das lief alles über "Personal Secure Drive" von Infinion mit einem Chip der diese Datei als verschlüsseltes Laufwerk angelegt hat. das selbige hab ich bei google auch schon rausgefunden aber anscheinend is des kein Tool sondern "nur" ein File-Format.
und irgendwie findet sich kein Tool dafür um diese zu öffnen.


N3tw0rkPunk
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Mehr als 20 Excel Dateien öffnen gleichzeitig (7)

Frage von PizzaPepperoni zum Thema Microsoft Office ...

Linux
Linux-Gurus bitte vor: Spezialzeichendatei öffnen (5)

Frage von 1410640014 zum Thema Linux ...

Batch & Shell
gelöst Dateien aus einer Liste anhand verschiedener Parameter kopieren (5)

Frage von gnumpf21 zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Batch & Shell
HTML in Batch und Powershell (12)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (12)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...