Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Öffnen von Office-Dateien auf Netzlaufwerken sehr langsam

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: Janowitsch

Janowitsch (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2011 um 08:00 Uhr, 20004 Aufrufe, 18 Kommentare

Seit ein paar Tagen öffnen sich Office-Dateien von Netzlaufwerken sehr langsam oder gar nicht.

Hallo Leute,

seit ein paar Tagen bekommen wir vermehrt Rückmeldungen, das sich Office-Dateien von Netzlaufwerken nur sehr langsam bzw. garnicht öffnen lassen. Excel oder Word gehen beim anklicken der Dateien zwar auf aber die entsprechende Datei wird nicht geöffnet.
Im Taskmanager werden 2 Excel- oder Word-Tasks angezeigt. Beende ich die Tasks nach ein paar Minuten gewaltsam ab und öffne Excel oder Word, kann ich über die zuletzt geöffneten Dateien die zuvor nicht geöffneten Dateien problemlos öffnen.

Zu diesem Problem habe ich hier bereits und über Google einige Beiträge gelesen. U.a. habe ich eine entsprechende Änderung in Regedit vorgenommen. Die keine Änderung bewirkte. (https://www.administrator.de/index.php?content=54621)
Diese Einstellung brachte ebenfalls keine Änderung.
(http://support.microsoft.com/kb/211494/de)

Das Problem scheint ja nicht neu zu sein. Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung zur Hand?
Hinweise auf einen Patch oder so?

Vielen Grüsse
Janowitsch
Mitglied: Nico35i
08.07.2011 um 09:39 Uhr
Sind die Ordner bzw. Dateipfade zu lang ?

Bei Excel darf der Pfad insgesamt maximal 240 Zeichen lang sein...
Bitte warten ..
Mitglied: Janowitsch
08.07.2011 um 10:17 Uhr
Nein, die Pfadlänge ist in jedem Fall ausreichend.

Wenn ich mir die Dateien local ablege, lassen sich diese öffnen. Mit Office 2010 und Office 2007 gibt es ebenfalls keine Probleme beim öffnen von Netzlaufwerken.

VG Janowitsch
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
08.07.2011 um 10:28 Uhr
moin moin,

wurde irgendwie ein Server vom Netz genommen der vorher die Dateien beherberte?

Wenn du Office 2003 auf einer kiste hast versuch mal Remove Hidden Date (--> gibts bei M$) über eine Datei laufen zu lassen.
dannach sollte es wieder gehen!

gruß
jenni
Bitte warten ..
Mitglied: Janowitsch
08.07.2011 um 10:37 Uhr
Es wurde kein Server vom Netz genommen.
RDH-Tools sind auf jedem Client installiert. Habe das Tool laufen lassen. Keine Änderung am Problem

VG Janowitsch
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
08.07.2011 um 11:17 Uhr
welche Office Version habt ihr?
Bitte warten ..
Mitglied: Janowitsch
08.07.2011 um 11:18 Uhr
2003 ist aktuell im Einsatz.
Bitte warten ..
Mitglied: jenni
08.07.2011 um 11:38 Uhr
Moin moin,

ich kenne leider eure IT-Struktur nicht, aber lies mal das hier:
Hier
Bitte warten ..
Mitglied: eisen32
11.07.2011 um 08:55 Uhr
Hallo,

habe mich dann doch mal registriert, nach 5 Jahren nur lesen
Ein ähnliches Problem hatten wir auch. Schuld war das MS Updates "Microsoft Office File Validation Add-in" (KB2501584).
Nach der Deinstallation lief alles wieder normal. Ist zwar nicht "die Lösung" aber es hilft

Grüße Eisen32
Bitte warten ..
Mitglied: stolle665
11.07.2011 um 09:44 Uhr
Servus,

wir haben hier das gleiche Problem. Jedoch wurde eine Netzwerkplatte gewechselt. Auch andere IP ! Kann es an den Versteckten Daten liegen? Es betrifft aber auch Desktop Dokumente und PDF!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Janowitsch
11.07.2011 um 11:38 Uhr
Hallo Leute,
vielen Dank für eure Unterstützung.

Das Problem konnte wie folgt gelöst werden.

Es handelt sich um Ein Microsoft-Update, welches über den WSUS verteilt wurde. Dazu gibt es folgende Artikel:

http://social.technet.microsoft.com/Forums/en/officeitpro/thread/214b4f ... oder http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/office_generalde/threa ... .

1. Ablehnung des Updates auf dem WSUS, damit es sich nicht auf weitere Rechner verteilt
2. Gruppenrichtlinie C-UninstallUpdateKB2501584 auf Domain, die ein Computerstartskript mit Namen UninstallUpdateKB2501584.bat aufruft. Dort wird einfach der Uninstall-String für den Patch (MsiExec.exe /uninstall {90140000-2005-0000-0000-0000000FF1CE} /quiet /norestart) aufgerufen.

Mit dem nächsten Neustart ist das Problem aus der Welt.

Janowitsch
Bitte warten ..
Mitglied: stolle665
11.07.2011 um 12:14 Uhr
Servus,

ich bin in CMD gegangen und hab "MsiExec.exe /uninstall {90140000-2005-0000-0000-0000000FF1CE} /quiet /norestart" ausgeführt. Da nach einem Neustart nichts verbessert war hab ich /quiet mal raus genommen und wollte die felder durchklicken. Jedoch kommt eine Fehlermeldung (auch bei einem PC auf dem ich das erste mal ohne /quiet ausführ) das keine Funktion deinstalliert werden kann, die nicht vorhanden ist. Geh dann davon aus das Update ist auf unseren Rechnern nicht drauf, richtig?

Gibt es andere Lösungvorschläge?

Gruß Stolle
Bitte warten ..
Mitglied: Janowitsch
11.07.2011 um 12:21 Uhr
Such doch mal nach dem Patch KB2501584. Systemsteuerung/Software....

Janowitsch
Bitte warten ..
Mitglied: stolle665
11.07.2011 um 12:34 Uhr
nichts drin.

vergessen zu sagen: Haben Win XP + Office XP

Wäre das Problem mit einer Office Neuinstallation bzw löschen der Office Registry gelöst?

____

EDIT:

Auf den Win 7 Rechnern gibts keine Probleme, egal ob Office XP oder 2010
Bitte warten ..
Mitglied: stolle665
11.07.2011 um 15:48 Uhr
Hab ich schon beide durchgelesen, hilft leider alles nichts.

(hab kein 2003 und auch kein 2007... haben hier das Problem mit XP)
Bitte warten ..
Mitglied: Janowitsch
12.07.2011 um 07:04 Uhr
Zitat von stolle665:
Wäre das Problem mit einer Office Neuinstallation bzw löschen der Office Registry gelöst?

Office XP ist schon zu lange off. Kann Dir dazu nix sagen.
Ich tät das mal ausprobieren. In max. einer Stunde weißt Du mehr. Bis Du hier die richtige Lösung hast....

VG Janowitsch
Bitte warten ..
Mitglied: snakerl
26.07.2011 um 15:59 Uhr
Yeah, vielen vielen vielen Dank Janowitsch. Selbiges Problem in unserer Domäne. Ich werd wohl das FixIt ausrollen bei den 2003er-Benutzern. Und ich hab schon mit flushdns, arp-cache löschen und watt weiß ich noch alles rumgemacht, weil die Dateien nämlich von anderen Shares problemlos zu öffnen waren ... Du rettest mir den Feierabend, hab schon ganze Abteilungen wütender User im Rücken :D
Bitte warten ..
Mitglied: wolfgangmehl
26.12.2016 um 21:21 Uhr
Hat prompt geholfen, vielen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
Outlook 2016 - eingebundes Postfach langsam über Office 365

Frage von schnuffi9999 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows XP
WordPad zeigt beim Öffnen keine RTF-Dateien mehr an (1)

Frage von Sinzal zum Thema Windows XP ...

Microsoft Office
gelöst Powerpoint 2013 Dateien lassen sich nicht öffnen (5)

Frage von montana zum Thema Microsoft Office ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...