Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Überprüfen, ob Laufwerkbuchstabe erreichbar ist.

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Jeeroy

Jeeroy (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2011 um 11:34 Uhr, 6725 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo Leute,

Ich möchte in meiner Batch Datei überprüfen, ob der eingegebene Laufwerksbuchstabe vorhanden ist.

Beim starten der Batch Datei, soll ein Laufwerksbuchstabe eingegeben werden, wo die Sicherung abgelegt werden soll.

:auswahl
set /p Manuel=Laufwerk Buchstaben eingeben fuer Sicherungsziel (ohne Doppelpunkt):
set Ziel=%Manuel%:

Danach sollte eigentlich überprüft werden, ob der eingegebene Laufwerksbuchstabe wirklich verfügbar ist wenn ja = goto :weiter
wenn nein =

echo Eingabe ist Falsch
goto :auswahl

Danke für eure Hilfe!
Mitglied: 60730
02.02.2011 um 12:05 Uhr
Moin,

streng genommen ist der Ansatz nur die halbe Wahrheit...

Von daher reicht ein simples Wenn Laufwerk existiert nicht aus.

Sinniger wäre eine Abfrage - existiert auf dem Ziel ein Mülleimer? - denn so erwischt man keine CD Laufwerke.

if not exist "%Manuel%\recycler" echo nadaniente_tryitagain

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
02.02.2011 um 12:10 Uhr
Hallo,

bei Netzlaufwerken gibts leider auch keinen recycler, falls Du dort die Sicherung ablegen wolltest...

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Jeeroy
02.02.2011 um 12:29 Uhr
Hey,

danke für eure Antworten.

Wie Phil schon angemerkt hat, existiert auf den Netzlaufwerken kein Mülleimer und die sollen mit einbezogen werden.

Kann ich das denn irgendwie machen, dass er probiert ein Ordner auf das Laufwerk zu schreiben, wenn das nicht geht, wegen fehlenden berechtigungen, oder weil es das Laufwerk nicht gibt, kehrt er zurück zur Auswahl?

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
02.02.2011 um 12:35 Uhr
Moin,
könntest ja eine Datei auf dem Laufwerk erstellen, den errorelevel abfragen und dann den Job starten. Damit würdest Du sogar auf Netzwerklaufwerken sicher stellen ob Du die notwendigen Rechte hast.
/Edit
Es wird keine Datei auf das Laufwerk geschrieben
/Edit

01.
copy nul c:\nul 
02.
echo %errorlevel%
Der errorlevel bei erfolgreichem Schreiben ist 0 sonst 1

/Edit
01.
:auswahl 
02.
set /p Manuel=Laufwerk Buchstaben eingeben fuer Sicherungsziel (ohne Doppelpunkt): 
03.
set Ziel=%Manuel% 
04.
 
05.
Der Doppelpunkt ist hier eher kontraproduktiv! 
06.
 
07.
copy nul %Manuel%:\nul 
08.
goto %errorlevel% 
09.
 
10.
:1 
11.
echo Eingabe ist Falsch 
12.
goto :auswahl 
13.
 
14.
:0 
15.
hier gehts weiter wenn kein Fehler
/Edit
Gruß
Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: Jeeroy
02.02.2011 um 16:01 Uhr
Das funktioniert Super, ich danke euch !

Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Laufwerkbuchstabe mit BAT Datei ändern bzw remounten
gelöst Frage von AthalaxBatch & Shell4 Kommentare

Liebe Nutzer, ich möchte mir eine .bat Datei erstellen, die auf meiner Externen liegt und dieser den Laufwerksbuchstaben X ...

Batch & Shell
Wmic logicaldisk sucht Laufwerkbuchstabe zu Netzwerkpfad
gelöst Frage von anmelderBatch & Shell15 Kommentare

Hallo, hat mir "\\fritz.box.fritz.nas" ausgegeben. soll das nun rückgängig machen und E: ausgeben aber ich bekomme den Fehler: Keine ...

Informationsdienste
Website nicht erreichbar, aber doch erreichbar (?)
gelöst Frage von YannoschInformationsdienste12 Kommentare

Guten Tag zusammen, ich hatte schonmal einen ähnlichen Threat eröffnet, allerdings ohne Lösung. Vielleicht kann mir jemand von euch ...

Windows 7
Netzwerkanmeldeinformationen überprüfen
Frage von HenereWindows 76 Kommentare

Hallo zusammen, auf einem meiner Laptops (Win7) kommt seit heute früh diese Meldung: Der Laptop ist in einem AD, ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Sicherheitslücke Spectre und Meltdown: Status prüfen

Anleitung von Frank vor 5 StundenErkennung und -Abwehr1 Kommentar

Nach all den Updates der letzten Woche sollte man unbedingt auch den Status prüfen, ob die Sicherheitslücke Spectre und ...

Microsoft Office

Office 2010 Starter erneut auf einer frischen Windows-Version installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 1 TagMicrosoft Office9 Kommentare

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Datenbanken

Upgrade MongoDB 3.4 auf 3.6

Erfahrungsbericht von Frank vor 1 TagDatenbanken

Seit kurzem gibt es das 3.6 Update für die MongoDB: Sicherheit, das Sortieren, Aggregation und auch die Performance wurde ...

SAN, NAS, DAS

Backdoor Zugang und Upload-Bug in vielen Western Digital MyCloud Geräten

Information von Frank vor 1 TagSAN, NAS, DAS2 Kommentare

James Bercegay von der Firma Gulftech hat die Fehler an Western Digital gemeldet und das Unternehmen stellt bereits ein ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Drucker und Scanner
Gesucht DIN A3 Drucker
Frage von NebellichtDrucker und Scanner15 Kommentare

Hallo, ich möchte einen neuen DIN A3 Drucker kaufen. Um ab und zu, ca. 1 mal die Woche Farbausdrucke ...

iOS
Einladung vom iphone kalender
Frage von jensgebkeniOS15 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem - immer wenn ich von meinem Iphone einen Termin einztrage und diesem Termin Teilnehmer zuweise, ...

Windows Netzwerk
Drucker isolieren in Windows Domäne
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Windows-AD (2012R2) in der es einen Druckerserver gibt. Mittlerweile verliere ich das Vertrauen in die ...