Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Überprüfen ob Ordner 5 Ordner enthält, wenn mehr den ältesten Ordner löschen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: TheUntouchable

TheUntouchable (Level 1) - Jetzt verbinden

21.10.2008, aktualisiert 14:39 Uhr, 7584 Aufrufe, 6 Kommentare

So ich bins wiedereinmal ;)

Nach dem ich jetzt das Problem mit dem Sichern der Konfigurations unseres Nagios Servers gelöst habe, brauche ich nun ein Script was die erstellten Backups auf 5 beschränkt. Es soll quasi überprüfen ob 5 Backups erstellt worden sind, ist dies der Fall soll das älteste gelöscht werden. Hat wer eine Idee wie das am Einfachsten zu bewerkstelligen ist? Die Sicherungen werden immer als Ordner mit dem jeweiligen Datum gespeichert zb. 21.10.2008
Mitglied: lemmi222
21.10.2008 um 13:34 Uhr
in etwa:

#!/bin/sh

ls /sicherungsverzeichnis | wc -l > /tmp/number
read varNumber < /tmp/number
if [ $varNumber==5 ] ; Then
ls /sicherungsverzeichnis | sort > /tmp/dir
read varDEL < /tmp/dir
rm -R "$varDEL" > /dev/null
rm /tmp/dir
fi
rm /tmp/number


Gruß

Lemmi
Bitte warten ..
Mitglied: TheUntouchable
21.10.2008 um 13:37 Uhr
Hallo Lemmi,

danke für deine Antwort! Leider hab ich vergessen zu erwähnen das der Script für die Bereinigung auf einem Windows 2003 Server laufen soll.. Und nicht auf dem Nagios Server selber =/
Bitte warten ..
Mitglied: lemmi222
21.10.2008 um 13:43 Uhr
kein Problem

Soll es über eine batch, oder über ein VB-Script gelöst werden?
Bitte warten ..
Mitglied: TheUntouchable
21.10.2008 um 13:45 Uhr
Über einen Batch, dann kann ichs gleich in mein Sicherungsscript einbauen. Hab mir das so vorgestellt, das bevor die Sicherung startet, überprüft wird ob schon 5 Ordner vorhanden sind, ist dies der Fall soll der älteste gelöscht werden und dann mit dem Backupscript weiter gemacht werden. Danke schon mal für deine Bemühungen!
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
21.10.2008 um 13:58 Uhr
Ungetestet sollte es so funktionieren:
01.
@echo off 
02.
set "ordner=C:\ordner" 
03.
set "maximum=5" 
04.
 
05.
FOR /F "skip=%maximum% delims=" %%i in ('dir /B /A-D %ordner%') do echo rd /S /Q "%%i"
Es solte nru angezeigt werden was gelöscht wird. Zum wirklichen löschen das echo entfernen.
Bitte warten ..
Mitglied: TheUntouchable
21.10.2008 um 14:39 Uhr
Danke für deine Antwort miniversum!

Leider hat dein Script so nicht genau funktioniert, so abgeändert hat er aber bis jetzt das richtige ausgegeben:

01.
:MaxBackupUeberpruefen 
02.
set "maximum=4" 
03.
 
04.
FOR /F "skip=%maximum% delims=" %%i in ('dir /O-D /B /AD .\Sicherung\Nagios-Config\') do echo rd /S /Q .\Sicherung\Nagios-Config\"%%i" 
05.
pause 
06.
 
07.
GOTO :EOF
Auf das mit dem Skip hätte ich eigentlich selber kommen können, danke für den Gedankenschubs!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Debian
gelöst ISPCONFIG löschen. client-ordner lassen sich nicht löschen (3)

Frage von Moddry zum Thema Debian ...

Windows Server
Ordner auf privaten Netzlaufwerk löschen (5)

Frage von SebastianPro zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Löschen von Ordner mit Dateien (3)

Frage von jerry32 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...