Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Überprüfen bzw Verifizieren von kopierten Dateien auf Partitionen

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: starfighter1954

starfighter1954 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2008, aktualisiert 27.10.2008, 7759 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,
ich habe viele Daten im Rahmen einer Neuinstallation Daten von Partitionen der alte Festplatte auf die neue kopiert.
Zufällig entdeckte ich bei einer Installation eines Images Fehler der auf die neue Festplatte kopierten Daten.

Nun möchte ich sicherstellen das die Daten auf die neue Platte fehlerfrei kopiert wurden,

gibt es da ein Programm, in dem man Ordner / Partitionsweise alle Dateien überprüfen lassen kann, und er dann die fehlerhaft kopierten Dateien mitteilt.

Danke euch!
Mitglied: bastla
26.10.2008 um 18:49 Uhr
Hallo starfighter1954 und willkommen im Forum!

Du kannst dazu ein Checksummenprogramm wie etwa MD5summer verwenden ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: sysad
26.10.2008 um 23:08 Uhr
Ist der Fehler auf der neuen Platte (HW bzw. Sektorprüfsumme) oder innerhalb der Datei?
Bitte warten ..
Mitglied: starfighter1954
26.10.2008 um 23:39 Uhr
Hallo,
danke für die schnelle antwort.

Also wenn die (auf die neue Platte (Partition)) kopierten Dateien mit dem MD5SUmmer scanne und dann checksum ok= grün raus kommt, kann ich ohne scannen der originaldaten sagen:

Sie sind einwandfrei kopiert worden, richtig?
Gibt es Ausnahmen?
Bitte warten ..
Mitglied: starfighter1954
26.10.2008 um 23:41 Uhr
Es ist unwahrscheinlich, dass eine ganz neue Platte einen defekt hat(aber ich werde dem nach gehen).
Das es gerade bei einem Image auftritt und sonst nicht ist auch sehr unwahrscheinlich.


_____________

Ich habe das betreff. Image nochmal von der alten auf die neue kopiert (überschrieben) und dann ging das Image (das wahrscheinlich auf die selben Sektoren kopiert wurden).
Macht SInn, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
27.10.2008 um 07:16 Uhr
Hallo starfighter1954!

Du musst zunächst Prüfsummen von den Originaldateien erstellen, und dann mit der Prüfsummendatei die kopierten Dateien überprüfen (oder auch umgekehrt, wenn Du jetzt schon für die Kopien eine .md5-Datei erstellt hast).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: starfighter1954
27.10.2008 um 21:23 Uhr
Danke Bastia,
bei der Partition mit den CD Images hat es geklappt.

Kann es sein, dass das Programm beim HInzufügen von vielen Dateien / Ordnern hängen bleibt, denn nach Add recurvely kam nicht auch nach langer Wartezeit?

Gibt es noch ein Alternativprogramm?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
27.10.2008 um 21:44 Uhr
Hallo starfighter1954!
Gibt es noch ein Alternativprogramm?
Ich hatte mit dem "MD5summer" bisher noch keine Probleme, kann mich allerdings nicht erinnern, schon einmal den gesamten Inhalt einer Platte oder Partition damit geprüft zu haben; meist waren es nur einzelne Verzeichnisbäume ...

Du wirst sicherlich im Web auch einige weitere MD5-(Freeware-)Tools oder andere Prüfsummenprogramme (zB Stichwort "CRC") finden - eine konkrete Empfehlung habe ich aber nicht anzubieten.

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Dateien nach Datum verschieben (4)

Frage von LOWTIM zum Thema Batch & Shell ...

Outlook & Mail
Keine RFCs in gesendeten Dateien bei Outlook 2010 (5)

Frage von Laufenfeuer zum Thema Outlook & Mail ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (16)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...