Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Überwachen aller Zugriffe auf Dateien?

Frage Sicherheit

Mitglied: geTr0ffEn

geTr0ffEn (Level 2) - Jetzt verbinden

07.07.2010, aktualisiert 10:17 Uhr, 3453 Aufrufe, 4 Kommentare

Überwachung von Dateizugriffen in einem Netzwerk. Bei Zugriff auf Dateien, beim Ändern oder Löschen von Dateien durch User.

Schönen Guten Morgen,

ich habe mir hier schon einige Berichte durchgelesen und auch schon auf Google unterwegs gewesen. Leider nichts Brauchbares.
Ich benötige eine Möglichkeit zum Überwachen von unseren Daten im Netzwerk durch die User.
Die machen sich immerwieder die Scherze und fummeln, löschen, editieren an fremden Daten von anderen Lehrern, um sich gegenseitig zu ärgern.
Ich würde das Ganze gerne überwachen. Windows bietet ja da was an. Hab auch die Anleitung von MS genommen.
Es ist eigentlich soweit klar. Nur, wenn ich in der Ereignisanzeige dann bin, unter Sicherheit bzw. Security, kommt immer nur die Meldung "Object Access".
Mein Problem ist, genauere Informationen zu bekommen, d.h. beispielsweise sowas wie " User XY File/Datei gelöscht" Irgendwie sowas in der Richtung!!!
Es ist mir zu unkomplett, fehlende Infos halt.

Ich hoffe, es kann jemand helfen

LG
Mark
Mitglied: michi1983
07.07.2010 um 10:26 Uhr
Hallo,

Die eigentliche Frage die sich hier stellt ist doch: Warum hat ein Lehrer überhaupt Zugriff auf die Daten des anderen Lehrers ?

Ansonsten kannst du mal nach dem Programm "filemon" googeln.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
07.07.2010 um 10:34 Uhr
Hallo,

ich dachte mir schon, das diese Frage aufkommt, Erklärung:

Wir haben den Lehrern einen Bereich angelegt, wo untereinander Daten ausgetauscht werden können, damit individuell zeitversetzt an den Daten gearbeitet werden kann, wenn es mehrere Lehrer nutzen.
Eigentlich alles sinnvolle Sachen, nur hat man halt immer so Pfeifen, die alles missbrauchen müssen.

Dies würde ich gerne überwachen können, um für den Fall des Falles alles nachweisen zu können.

Kannst du mir irgendwie weiterhelfen, gibt es sinnvolle Anleitungen dazu? Brauchst du noch Informationen?

LG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
07.07.2010 um 10:38 Uhr
Hi,

lies dir das mal durch, vielleicht bringt dir das den gewünschten Effekt.
http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896645.aspx

Interessant wäre hald welches OS du einsetzt und welche Version davon.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: geTr0ffEn
07.07.2010 um 11:18 Uhr
Hi,

also, es läuft der Fileserver auf Windows Server 2003, alle Clients sind win XP sp3.

So, danke erstmal für den Link. Ich blick jetzt garnimmer durch. Hab grad mal Process Monitor gefunden, dort kann man jedoch nichts einstellen, um zusehen, was welcher User macht?

Kann mir jemand dabei weitzerhelfen?



LG
Mark
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst NTFS-Volume - Summe aller Dateien ist deutlich geringer als Volumegrösse (4)

Frage von Augenadler zum Thema Windows Server ...

Erkennung und -Abwehr
Überwachen welche Dateien auf USB Stick-Festplatte kopiert werden (4)

Frage von daniel.buchner77 zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(40)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

DNS
gelöst Komplette TLD Überschreiben bzw eigene Definieren (10)

Frage von Herbrich19 zum Thema DNS ...

Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...