Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

07 NOV 2013 11:38:32 failed smtp login from IPAddresse

Frage Sicherheit Erkennung und -Abwehr

Mitglied: Alchimedes

Alchimedes (Level 2) - Jetzt verbinden

07.11.2013 um 20:19 Uhr, 2001 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Kollegen und Kolleginnen ,

kurz die Problembeschreibung:

auf unseren Mailserver wird ueber smtp versucht sich Zugriff zu verschaffen, von einer IP aus Dubai, ohne Authentifizierung .
Nach 3maligen versuch blockt der Mailserver fuer 10 min die IP, danach erfolgt der naechste Versuch das geht schon seit
1/2 Tag so.

Ich hatte dann die Faxen dicke und hab die IP auf der Firewall geblockt.
Dann war ruhe .... dachte ich...
Anruf aus unserem Dubai Office " hier geht nichts mehr..."
Huch hab ich das Dubai Office ausgesperrt ? Die Dubaimitarbeiter haben alle einen Mailaccount von denen kann diese unauthentifizierte Anfrage eigentlich nicht kommen.

Jedoch benutzen Sie ein "shared office" teilen sich also ein Buerogebaeude , mit anderen Firmen.

Ein whois auf die IP ergab dann das es sich um "Emirates Telecomunication Corporate" handelt, ein nmap ergab nur das saemtliche ports filtered Status haben.
Also kein Open Relay e.t.c.
Ich hab dann die Rechner aus Dubai ueberprueft und keine Anhaltspunkte dafuer gefunden das diese in irgendeiner Form kompromittiert sein koennten.

Ergo: Irgendjemand aus dem Gebaeude / oder vielleicht der Admin hinter dem Router ?? versucht sich bei uns einzuloggen b.z.w ein Rechner dort wird missbraucht.
Hab auch in den Firewall logs gesehen das auch andere IP Adressen aus unserem Netzwerk gescannt wurden, jedoch von der Firewall verworfen.
Aber smtp ist auf , daher versucht der Penner das ueber smtp.

Hab dann an den Dubaiprovider geschrieben, aber wie man sich denken kann interessiert die das nicht wirklich.

Meine Idee waere jetzt hinter die Firewall von denen zu kommen um den Stoerenfried ausfindig zu machen, aber so ganz legal ist das dann auch nicht.
Obwohl, hier kriegt man ja keinen Kartoffelsack ueber den Kopp...

Frage : Was also tun ?


Gruss

Mitglied: certifiedit.net
07.11.2013 um 20:40 Uhr
Hallo,

ganz einfach: Firewall ins Shared Office - VPN - Externe Zugriffe aus dem Bereich blocken. Fertig.

Wenn ihr eine Sophos UTM nutzt noch einfacher eine RED ;)

LG,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
07.11.2013, aktualisiert um 21:09 Uhr
Hallo certifiedit ,

tatseachlich hat unser Dubai Office eine RED , und die lief im transparend Modus. Also eine IP aus unserem Netzwerk wird von denen aufgerufen
= VPN ueber RED...

Aber die mussten die abbauen da Verschluesselung ohne Erlaubnis der Koenigsfamilie ( also ordentlich schmieren... ) nicht gestattet ist.

Gruss

P.S : RED ist genial... vorkonfigurieren -> hinschicken -> anschliessen und fertig.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
07.11.2013 um 20:56 Uhr
Hallo Alchimedes,

sorry, mein Fehler, hätte ich bedenken müssen.

Stimmt, das Konzept ist super.

Naja ohne VPN wird es schwierig - eigener Internetanschluss geht nicht?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
07.11.2013 um 21:41 Uhr
Zitat von Alchimedes:
Obwohl, hier kriegt man ja keinen Kartoffelsack ueber den Kopp...

Sei Dir mal da nicht so sicher.

Frage : Was also tun ?

Als erstes sicherstellen, daß da kein Dößpaddel einafch eine falsche Konfiguration auf seiner Kiste hat.

Arbeiten die Mitarbeiter in Dubai auf von euch administrierten Kisten oder fremdadministrierten Kisten? Man könnte die als "Brückenkopf" mißbrauchen, um sich da mal umzuschauen, mit der Gefahr, daß man einen ### lostreten könnte.

Für Dein Problem am sinnvollsten wäre es, die Mailabwicklung der Mitarbeiter über ein VPN abzufackeln, so daß die gar nicht von außen mit Authentifikation.

Stell außerdem die smtp-geschichte auf SSL-Zertifikate um und gut is.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
07.11.2013 um 21:53 Uhr
Hey LKS ,

die Kisten administriere ich , die Rechner hab ich auch ueberprueft. Was die VPN angeht ist die Situation so wie oben beschrieben.
Normalerweise merken die das nicht das da ne vpn luebbt. Aber irgendein Trottel hat da wohl geredet oder anderweitig ist es aufgefallen.
Die Behoerde kam und konfiszierten die Redbox.... ( Weil keine Genehmigung... )

Werde morgen mal schauen ob da noch loginversuche laufen.. Weil Freitags ist dort Frei wegen Gebet... Unsere Rechner dort sind dann alle runtergefahren.
Sollten also weitere Versuche geloggt werden weiss ich definitiv das ist nicht von uns.


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Alchimedes
19.11.2013 um 21:02 Uhr
So Aktualisierung ...

muesste jetzt eigentlich in die Rubrik LoL.

Die AE-Behoerde haben die RED-Box konfisziert, jedoch war das nicht die RED BOX sondern der Rotfarbende Router...
Ich brech grad vor lachen zusammen, und wir wundern uns wieso wir seit 2 Wochen nicht mehr vom Dubaioffice genervt werden.

Die haben die gesamte Bueroetage abgeklemmt... < HILFE ich krieg keine Luft mehr ist das Geil.

Oh man...
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
19.11.2013 um 21:05 Uhr
Dann beantrage das doch mal :D Nice ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
19.11.2013 um 21:58 Uhr
Zitat von Alchimedes:

Die haben die gesamte Bueroetage abgeklemmt... < HILFE ich krieg keine Luft mehr ist das Geil.


Und euer Office traut sich nicht euch zu sagen, daß sie "kein Internet" mehr haben? Oder sind das welche, die dann solange tatenlos im Büro rumsitzen, bis sie wieder Inetrnet bekommen.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2013 Aktivierung (5)

Frage von Mazenauer zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Problem mit POP3-Abruf eines Exchange-2013-Postfachs (1)

Frage von YotYot zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...