Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

1:1 Backup - muss Festplattentyp berücksichtigt werden?

Frage Sicherheit Backup

(Level 1)

03.08.2006, aktualisiert 04.08.2006, 3670 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, habe eine Frage zum 1:1 Backup.

Und zwar - wenn ich ne komplette Platte 1:1 sichere (beispielsweise mit Norton Ghost oder ähnlichem) und dann das Backup auf ne neue Festplatte (eines anderen Typs, andere Firma...) zurückspiele, bootet der Rechner nicht mehr (obwohl ja Betriebssystem, Einstellung etc. eigentlich mitgesichert sein müssten?). Deshalb meine Frage: Muss man in einem solchen Fall eine neue Festplatte GENAU DESSELBEN Typs verwenden?
Mitglied: Torsten72
03.08.2006 um 19:02 Uhr
hi,

nein, es ist egal, was du für eine platte verwendest... das image sollte draufpassen, ggf musst du es beim zurückspielen in der größe ändern...

guck mal, on die platte aktiviert ist, vielleicht ist dort der fehler


gruß t
Bitte warten ..
Mitglied: jarra
03.08.2006 um 23:14 Uhr
Hi!

Ich habe beim Klonen bzw. beim Umzug eines Rechner verschieden Probleme festgestellt.
Dein Problem kann vom Betriebssystem abhängig sein! Wenn du z.B. ein W2K3 hast und die Hardware nicht die selbe ist, bootet das System gar nicht! Bei einem W2K musst du zuerst den "Impfpacht" der Ct einspielen und das System einmal booten lassen.

Ein anderes Problem kann sein, dass du die Bootsektoren nicht mit gesichert hast und deshalb das OS nicht gefunden wird.

Ich würde allerdings vorerst einmal eine Reparaturinstallation (Windows Setup) durchführen

cu / jarra
Bitte warten ..
Mitglied: jarra
04.08.2006 um 09:51 Uhr
Mit ghost glaube ich, dass du recht hast!

Den Patch gibts irgendwo bei heise.
Ich hab Ihn schon lange nicht mehr gebraucht da ich alles in eine VMware umziehe, wenn eine Hardware zu alt geworden ist.


Aber schau einfach mal bei google oder heise.
Sollte ich den Patch noch wo ausgraben, schick ich dir einen Link dazu!

cu / jarra
Bitte warten ..
Mitglied: wienermelange
04.08.2006 um 10:12 Uhr
bei einer festplatte genau des selben typs wird es sicherlich funktionieren. deshalb könnte es evtl. schon was damit zu tun haben.

vielleicht hebst du dir das image trotzdem gut auf um es zurückzuspielen nach dem du sysprep darauf ausgeführt hast und wiederum ein image erstellst was du auf der anderen platte einspielst.

dann macht er beim ersten start wieder eine hardwareprüfung und ein paar kleinere sachen musst du aber noch machen wie z.b. seriennummer eingeben, netzwerk konfigurieren... dabei wird auch eine neue sid erstellt. ansonsten sollten alle vorherigen einstellung bleiben

mfg
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Backup von Raid 1 wiederherstellen
gelöst Frage von rapcicezaFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Hallo Profis ich bin leider noch ein Frischling und habe folgende Problem Vielen dank schon jetzt für eure Antworten ...

Backup
Backup von NAS 1 auf NAS 2 - Unterschiedliche Hersteller
Frage von fisi-pjmBackup3 Kommentare

Morgen, ich habe wieder einmal eine interessante Aufgabenstellung. gegeben sind 2 NAS Systeme, gleiche Kapazität, aber jeweils von einem ...

Backup
Festplatte 1:1 klonen
Frage von MohrSysBackup12 Kommentare

Hallo, ich habe mal wieder eine doofe Frage: Der PC meiner Tochter bringt beim Anschalten folgende Fehlermeldung: S.M.A.R.T. Status ...

Microsoft Office
1:1 Kopie eines Excel Arbeitsblatt
gelöst Frage von YannoschMicrosoft Office18 Kommentare

Hallo liebe Community, ich habe vor im Excel eine 100% 1:1 Kopie eines einzelnen Excel-Arbeitsblattes zu erstellen. das kann ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 104 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
Frage von HelloWorldBatch & Shell16 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Server
Ping auf einen bestimmten Server nicht möglich
gelöst Frage von a.thierWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe folgendes Problem. srv-dc1: Ping srv-nav > geht Ping srv-exchange > geht nicht srv-exchange: Ping srv-dc1 > ...

Hardware
Fujitsu Workstation mit K80 und Quadro P5000, Fehlermeldung: Connect Power Adapter
Frage von MachelloHardware7 Kommentare

Hallo Zusammen, ich benötige euren Rat da ich ratlos bin. Folgende Konfiguration im Büro: Fujitsu Workstation Celcius R940 Power ...