Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Drucker und Scanner

1 Drucker an 2 PCs über USB und Parallel

Mitglied: haggi83

haggi83 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.05.2007, aktualisiert 11:59 Uhr, 10579 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen.



Hab ein kleines Problem.


Wir haben im Firmennetzwerk einen HP Colour Laserjet 2500L im Einsatz.

Der Drucker ist momentan über Printbox an ein Netzwerk angeschlossen (Parallelport bei Drucker belegt).

Zusätzlich ist der Drucker noch über USB-Schnittstelle an ein anderes Netzwerk/PC (physikalisch von oben genannten getrennt) angeschlossen und freigegeben. Auf dem PC ist Windows 2000 installiert.

Somit sind die beiden Anschlüsse des Druckers belegt. Der Einbau einer Netzwerkkarte steht nicht zur Debatte, da diese einige Hundert Euro kostet.

Drucken über die Printbox ist kein Problem (wenn beide Ports belegt sind), will jedoch einer über die USB-Schnittstelle drucken, beginnt der Druckauftrag nicht. Erst wenn das Parallel-Kabel ausgesteckt wird würde er zu drucken beginnen (jedoch ein Buchstaben wirr-warr). Erst nach einem Neustart des Druckers kann über USB gedruckt werden (Problem - neustarten des Druckers dauert einige Minuten!!!)


Weiß vielleicht jemand eine Lösung wie man die Neustarts umgehen kann.


Ich habe es schon mal mit einer Druckerweiche (Parallel-Parallel) probiert, hat jedoch nicht funktionert (wieder nur nach ausstecken und neustarten).



Vielen Dank für eure Hilfe.
Mitglied: eisenkarl
25.05.2007 um 11:09 Uhr
nur weil ein gerät mehrere schnittstellen hat, bedeutet das nicht, dass das gerät auch gleichzeitig über diese angesteuert werden soll/darf!
Lies dir mal das Handbuch durch, da wirst du feststellen, dass das was du da versuchst dringenst zu unterlassen ist.
es gibt geräte, bei denen es wohl funtioniert, aber eigentlich vom hersteller untersagt wird.

Wo ist das Problem, nimm einen Printserver und alles ist gut.
Bitte warten ..
Mitglied: haggi83
25.05.2007 um 11:15 Uhr
Das ist mir schon klar das es das nicht bedeutet!!!

Nur wir haben das Problem mit zwei physikalisch getrennten Netzwerken und wollen halt den Farblaser aus beiden Netzwerken ansprechen.

1 Printserver funktioniert somit nicht (andere IP-Bereiche)


Gibt es viell. sowas wie einen USB-Parallel Weiche?
Bitte warten ..
Mitglied: eisenkarl
25.05.2007 um 11:16 Uhr
dann nimm einen günstigen router mit integriertem usb-printserver. alles andere wird immerwieder zu problemen führen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.05.2007 um 11:21 Uhr
Doch, ggf. funktioniert das wenn du in den USB PC eine 2te. Netzwerkkarte für 5 Euro einsteckst und ihn mit eurem Netz verbindest. LAN Kabel kann bis zu 100m lang sein also im Vergleich zum USB Kabel gibts denn da kein Längenproblem ! Hier:

http://www.administrator.de/Routing_mit_2_Netzwerkkarten_unter_Windows_ ...

steht wie das geht....
Über die PC Firewall gibst du dann nur den Zugriff auf die IP des Druckers frei. Damit wäre der Drucker in beiden Netzen transparent erreichbar und das Drucken funktioniert problemlos aus beiden Netzen ohen irgendwelches Umschalten usw.
Allerdings hast du dann eine bedingte Kopplung der Netze. Zwar lediglich auf den Drucker und IP Traffic bezogen aber ist die Frage ob das so umsetzbar ist für dich ?!
Bitte warten ..
Mitglied: haggi83
25.05.2007 um 11:59 Uhr
Zu dem USB-Printserver:

würde es durche einen USB-Printserver durch die Doppelbelegung der Schnittstellen funktioneren? Würde ja wieder zu dem Problem mit neustarten führen.

Zu 2te Netzwerkkarte:

Auf keinen Fall sollen die Netze gekoppelt werden! Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Die Überlegung hatte ich auch schon.


Vielleicht noch andere Einfälle?

Trotzdem schonmal danke!!!!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Peripheriegeräte
2 PCs von entfernter Station(kein PC ) parallel bedienen
Frage von buxiPeripheriegeräte2 Kommentare

Gruesst such im Forum, wir haben eine unten beschriebene Aufgabe und wollen keinen Fehlkauf tätigen: 2 ca 8 Meter ...

Vmware
VSphere: 2 PCs zu 1 Ressourcen-Pool zusammenfassen?
Frage von AkaTenshiVmware2 Kommentare

Hi, folgendes Problem hat meine Neugier auf sich gezogen: Ich habe 2 PCs, auf denen aktuell jeweils nur Windows ...

Windows Server
2 Terminalserver parallel betreiben
Frage von derSESOWindows Server5 Kommentare

Hallo! Unser Terminalserver läuft auf MS Windows 2012 R2 (ist auch als Lizenzserver). Jetzt benötigen wir einen zweiten Terminalserver ...

Netzwerke
2 Internetanschlüsse parallel nutzen?
gelöst Frage von MeterpeterNetzwerke14 Kommentare

Hallo Community, habe folgendes Szenario. Ein Rechner ist per Switch mit zwei verschiedenen Internetanschlüsse verbunden (zwei verschiedene Leitungen). Ist ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...