Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

1 Host, 2 IPs. DNS Auflösung soll immer auf die gleiche IP zeigen

Frage Netzwerke DNS

Mitglied: avenger82

avenger82 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.09.2010 um 11:18 Uhr, 6192 Aufrufe, 7 Kommentare

DNS Server hat zwei Einträge für den Host.
1.1.1.12 und
1.1.1.13

Die Ping Versuche aus dem selben IP Bereich lösen den Hostnamen immer mit der 1.1.1.13 auf was nicht gewünscht ist.

Gibt es entsprechende Einstellungen beim DNS Dienst welche als Erster verwendet wird ?

danke
Mitglied: Crusher79
05.09.2010 um 11:28 Uhr
Hi,

wie, was, wo??

1. Was für eine Umgebung? DNS auf Windows oder Linux Server?
2. hat der PC 2x IPs zugewiesen oder ist ein verwaister Eintrag auf den DNS-Server vorhanden, der ungültig ist?

Sorry, aber du schreibst mehr als in Rätseln!

Mit freundlichen Grüßen Crusher

PS: 1.1.1.x ist normal schlechte Wahl für Clients! Würd eine IP aus dem priv. Bereichen nehmen. Oder warst du grad nur schreibfaul?
Bitte warten ..
Mitglied: avenger82
05.09.2010 um 11:31 Uhr
Windows Server 2003

Der PC hat 2 zugewiesene IPs. Einträge sind beide gültig. Beide in Verwendung. Nur können wir als StandardantwortIP nur eine brauchen.

1.1.1.x habe ich mir ausgedacht als Bsp. um keine Verbindung zu meiner Firma herzustellen.

lg
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.09.2010 um 11:42 Uhr
Wenn "...Nur können wir als Standardantwort IP nur eine brauchen.!" muss man sichh dann aber fragen was dann der Eintag von 2 IPs im DNS wirklich soll bzw. für einen tieferen Sinn hat wenn so oder so nur immer eine feste IP Adresse erwünscht ist.

Normalerweise macht man sowas um ein DNS basiertes Load Balancing oder Failover über 2 IPs zu machen.
Aber genau das willst du ja scheinbar nicht ??
So bleibt die Frage nach der Sinnhaftigkeit !?
Bitte warten ..
Mitglied: avenger82
05.09.2010 um 11:44 Uhr
looool
aqui, Ich liebe deine Antwort ;)

Das liegt daran dass dieser Host unter der Konfigurations-Obhut anderer Kollegen liegt.
Reparieren darfs nur immer ein Anderer ;)


lg
Bitte warten ..
Mitglied: dog
05.09.2010 um 15:17 Uhr
Ich kann nicht wirklich nachvollziehen warum man einem Server 2 IPs im selben Subnetz geben will.

Wie dem auch sei: Windows antwortet auch immer auf der IP auf der eine Anfrage reinkommt.
Wenn du verhindern willst, dass sich der PC mit der 2. IP im DNS registriert macht doch einfach den Haken in den Eigenschaften der NW-Karte raus und lösch den Eintrag aus dem DNS.

Bei DCs gilt: http://www.administrator.de/Probleme_mit_Multihomed_DCs_vermeiden.html
Bitte warten ..
Mitglied: sjuerges
05.09.2010 um 15:32 Uhr
Du willst vermutlich Netzwerklastausgleich über 2 IP's:
siehe: http://support.microsoft.com/kb/323437/de

Seb
Bitte warten ..
Mitglied: avenger82
06.09.2010 um 05:20 Uhr
Danke das wars

lg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
OpenVPN- DNS Auflösung klappt teilweise nicht (6)

Frage von mario87 zum Thema Windows Netzwerk ...

DNS
Fritz VPN keine interne DNS Auflösung (13)

Frage von krodon zum Thema DNS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...