Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nur 1024x768 Auflösung bei FSC Lifebook E8110

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: Codehunter

Codehunter (Level 2) - Jetzt verbinden

27.05.2013 um 14:29 Uhr, 4932 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo!

Ich habe hier ein Lifebook E8110. Das soll laut Spezifikation ein Display mit 1400x1050 SXGA Auflösung haben. Jetzt habe ich mir darauf Windows 7 x64 installiert. Ja ich weiß, wird nicht offiziell unterstützt aber passende Treiber gibts bei Harlander, siehe http://support.harlander.com/topic/223-fsc-lifebook-e8110/

Soweit läuft die Kiste auch und der Gerätemanager beklagt sich nicht über irgendwelche fehlenden Treiber. Das einzige was seltsam ist: Windows bietet maximal 1024x768 Auflösung an und als zweite Alternative noch 800x600 - sonst nix. Das riecht eigentlich sehr nach dem Standard-Displaytreiber von Windows. Im Gerätemanager wird aber "Mobile Intel 945 Express Chipset" als Treibername angezeigt.

Ich habe die Treiber von der Intel-Website runtergeladen. Das Tool "Intel Graphics Media Accelerator" läuft auch, bietet aber ebenfalls nicht mehr Auflösungen an. Ein externer Monitor hängt übrigens nicht dran, der da was durcheinander bringen könnte.

Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass 1024x768 die native Auflösung des Displays sein soll. Sowas wurde doch in Business-Laptops seit 1998 nicht mehr verbaut

Grüße
Cody
Mitglied: Lochkartenstanzer
27.05.2013, aktualisiert um 14:54 Uhr
Zitat von Codehunter:
Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass 1024x768 die native Auflösung des Displays sein soll. Sowas wurde doch in
Business-Laptops seit 1998 nicht mehr verbaut

Doch. Kommt auch heute noch vor.

Und wenn das Gerät mal zur Displayreparatur war, kann es auch durchaus vorkommen, daß die "aus Versehen" statt 1400x1050 ein 1024x768 eingebaut haben (Schon erlebt).

hast Du einfach mal die Display-treiber von intel selbst installiert?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
27.05.2013 um 15:47 Uhr
Zwei Tests:
Lade ein Bild mi einem sauberen Kreis.
Bei einer nativen Bildschirmauflösung muss der rund sein.
Bei einer nicht nativen Bildschirmauflösung sind aber viele Dinge, auch Schriften unscharf und verzerrt.

Dann musst du wegen des Displays nicht mehr rätseln und kannst dich auf Treiber konzentrieren.
Und das externe Display zum Testen ist auch nicht die schlechteste Idee. Bei dem kennst du die native Auflösung sicher.

GRuß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Codehunter
27.05.2013 um 15:56 Uhr
Das Display selbst hat ja eigentlich keinen richtigen Treiber sondern meldet sich ja per DDC beim Videotreiber an. Insofern ist es nicht ganz einfach festzustellen, was da nun die native Auflösung ist. Die Anzeige im Display sieht scharf aus (von Windows-Cleartype mal abgesehen ^^), insofern fürchte ich fast dass die 1024x768 ernst gemeint sind. Da wird sich der "stolze" Neubesitzer des Notebooks aber ärgern der mir das zum Einrichten überlassen hat. Da wurde er glaub ich über den Tisch gezogen. Ist aber nicht meine Baustelle.

Was mir nur so seltsam vorkommt: Es gibt tatsächlich nur ZWEI auswählbare Auflösungen. Was ist aus 640x480 und 800x480 geworden, die gabs doch auch mal? Oder ist das eine Restriktion seitens Windows 7 dass das mit so kleinen Auflösungen nicht will?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.05.2013 um 17:30 Uhr
Hi.

Von welcher Spezifikation gehst Du aus? Laut http://www.fujitsu.com/downloads/COMP/fpcap/notebooks/previous/factshee ... hat es 1024x768.
Stell ggf. im Gerätemanager fest, ob die Grafikkarte erkannt wurde. "Mobile Intel 945 Express Chipset" ist nicht die Grafikkarte, sondern Intel® Graphics Media Accelerator 950. Vermutlich steht diese dort als Standard-VGA und die bietet genau diese beiden Auflösungen.
Bitte warten ..
Mitglied: Codehunter
27.05.2013 um 18:35 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Von welcher Spezifikation gehst Du aus?

Ich habe auf der Supportseite die Fujitsu-Y-Nummer eingegeben und dabei kam ein Specsheet heraus wo 1400x1050 als Auflösung drin stehen.

Stell ggf. im Gerätemanager fest, ob die Grafikkarte erkannt wurde. "Mobile Intel 945 Express Chipset" ist nicht
die Grafikkarte

Aber GENAU DAS - "Mobile Intel 945 Express Chipset" - erscheint im Gerätemanager unter Grafikkarte. "Intel Graphics Media Accelerator 950" taucht dort nirgends auf.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.05.2013 um 19:40 Uhr
Verlink bitte mal Deine Seite/Dein Spec-Sheet.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
28.05.2013 um 13:11 Uhr
Mahlzeit,

Sollte das mit der Auflösung stimmen, dann kannst du noch folgendes probieren:
Im Intel Control Center eine benutzerdefinierte Auflösung setzen.
Ich hatte das bei meinem alten KVM-Switch, dass die Monitore gar nicht richtig erkannt wurden und ich auch nur diese Auslösungen fahren durfte.
Aber mit den genannten Anpassungen hat das geklappt.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...