Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Access Points miteinander verbinden...

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: rp8

rp8 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.04.2005, aktualisiert 15.04.2005, 30844 Aufrufe, 3 Kommentare

2 Netzwerke über Wlan verbinden

Hi Leute,
ich habe folgendes Problem:

2 Netzwerke in verschiedenen Gebäuden

Netzwerk A hat DSL über einen Netgear WGR614 Wireless-Router
Einstellungen: Kanal 11 - DHCP on - IP192.168.0.1 - WEB Verschlüsselung und MAC-Freigabe
6 Rechner mit Kabel angeschlossen und 2 Rechner mit Wireless-Karten.

Netzwerk B hat nur Kabelgebundene Rechner und einen D-Link DWL-9ooAP+ Router

Beide Netze für sich funktionieren...

Jetzt versuche ich aber von Netz A das DSL ins Netz B zu bekommen... aber leider haut das mit den Routern nicht hin...

Wie muss die Einstellung in dem D-Link Router sein damit ich beide Netze verbinden kann?
Was muss ich beachten oder gibt es bessere Möglichkeiten?
Mitglied: ress
13.04.2005 um 11:48 Uhr
Der Dlink 900AP+ ist kein Router sondern ein Accesspoint. Diesen kann man im Client-Modus betreiben, da er bindet das dahinterliegende LAN ans WLAN an. Im Client-Modus gibts aber manchmal Probleme weil dieser eigentlich nur gedacht ist um einen einzelnen Rechner an ein WLAN anzubinden. Sinniger wäre es im Gebäude A noch einen 900AP+ aufzustellen und beide APs als Bridge zu konfigurieren. Man erhält so eine transparente Verbindung der LANs (dh. die APs ersetzen ein "Stück Kabel"). Nachteil: an den APs kann sich kein WLAN Client mehr anmelden.

Gruß Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: rp8
15.04.2005 um 11:25 Uhr
Danke erst mal für deinen Hinweis...

habe die Sache gerade auch mal mit einem 2.ten Netgear-Router versucht...
einem WGT 624... in der Doku steht das ich das über RIP machen kann...

Habe alles eingestellt und es funktioniert trotzdem nicht... grrr

Habe an dem Router A -> mit DSL DHCP aktiviert und IP-Bereich von 192.168.0.2-50 in 255.255.255.0 eingetragen... DHCP an dem Router B deaktiviert (in der Hoffnung das er von Router A die IP zugewiesen bekommt) läuft aber nicht...

Mist *@$+'##... ich bin ein Looser...

Gibt es hier keinen der dieser Problem schon hatte und es gelöst hat?
Bitte warten ..
Mitglied: ress
15.04.2005 um 12:11 Uhr
nein, den 900AP+ mal als Client konfigurieren (siehe auch: http://support.dlink.com/faq/view.asp?prod_id=1388&question=DWL-900 ... ) der AP arbeiten als Client für einen angeschlossenen PC, evtl. funktioniert das auch wenn statt des PC ein Netzwerk angeschlossen ist. Wichtig ist die MAC des 900AP+ in die Liste des Routers (Gebäude A) einzutragen, da der 900AP+ sich ja nun wie ein Client verhält. DHCP im Router (A) einschalten und im 900AP (B) ausschalten.

Wie gesagt eleganter ist ein zweiter 900AP+ im Gebäude A der sich mit dem 900AP+ im Gebäude B als Bridge verbindet.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Freifunk über vorhandene Access Points ausstrahlen (4)

Frage von Uwoerl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Access Points mit gleicher SSID Bereitstellen? (7)

Frage von KMUlife zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Switche und Hubs
gelöst 2 Switch von HP miteinander verbinden (23)

Frage von Fitzel69 zum Thema Switche und Hubs ...

LAN, WAN, Wireless
Bessere Access Points als Cisco WAP (30)

Frage von stephan902 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...