Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Accesspoints miteinander verbinden

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Didi2014

Didi2014 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.09.2014 um 09:57 Uhr, 1005 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Szenario:
Ein Accesspoint (Netgear) verteilt wireless DHCP – Adressen. Dieser ist direkt an einer NW-Dose angeschlossen.
Nun steht fünf Meter weiter ein weiterer Accesspoint (TP-link). Dieser soll kabellos vom Netgear- ACP gebridged werden, damit auch er Adressen mittels Switch verteilen kann. Hatte so einen Fall noch nicht. Wie ist dies möglich? Oder wie kann man das vereinfachen?
Danke vorab :=)
Mitglied: Lochkartenstanzer
18.09.2014, aktualisiert um 10:04 Uhr
Moin,

Nimm Wlan bridges. Aber bei 5m würde ich einfach ein Kabel 'rüberwerfen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Didi2014
18.09.2014 um 10:07 Uhr
Geht nicht da der andere Punkt "mobil" bleiben soll.

-die habe ich nicht zur Verfügung...
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
18.09.2014 um 10:18 Uhr
Zitat von Didi2014:

Geht nicht da der andere Punkt "mobil" bleiben soll.

Dann nimm ein 50m-kabel.

-die habe ich nicht zur Verfügung...

dann soltlest Du aber genauere Daten liefern. Denn TP-Links gibt es esehr viele.

Du soltest einfach mal im TP-Link schauen, ob er den Modus "Bridge" anbietet.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.09.2014 um 11:10 Uhr
Soll diese TP-Link Gurke nur das WLAN erweitern, also die Reichweite vergrößern für weitere WLAN Clients ?
Wenn ja musst du den den TP-Link in den "Repeater Modus" versetzen.

Vermutlich willst du aber am TP-Link weitere drahtgebundene Endgeräte anschliessen, oder ??
Dann muss der TP-Link im WLAN Setup in den Modus "Bridge" oder "Client" versetzt werden !!
In diesem Modus wird dann die SSID (Name) deines bestehenden Netzwerkes abgefragt und auch das Passwort.
Diese beiden WLAN Modi muss der TP-Link aber supporten im Setup. Tut er das nicht ist eine Kopplung technsich nicht möglich !
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
18.09.2014 um 12:00 Uhr
Hi,

wie @aqui scho erwähnte, musst du nach einem Bridge oder Client Modus im TP-Link AP ausschau halten. Falls die original firmware diese modi nicht untersützen sollte, schau mal ob DD-WRT oder openWRT auf deinem TP-Link unterstützt wird. Mit diesen alternativen Firmwares sollte der Modus dann verfügbar sein.

Mit freundlichen Grüßen

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: Didi2014
23.09.2014 um 17:13 Uhr
Sorry wegen der späten Antwort.

Es handelt sich um 2 TL WA701ND.

1.Der erste ist im Accesspoint (AP) - Mode, der von der "Dose" kommt.

2.Der soll dann zum zweiten funken. Über WEP ist ein Passwort hinterlegt.

3.Der zweite Accesspoint ist auf "Bridge with AP"- Mode. Die Wireless-Mac des ersten ACP ist hinterlegt. (Im Client- Mode würde er nur eine IP weiterreichen?)

4.Von dem zweiten "mobilen" Accesspoint soll der Switch DHCP-Adressen ausgeben.

Leider klappt es immer noch nicht. Woran kann das liegen?
Bitte warten ..
Mitglied: Didi2014
23.09.2014 um 17:20 Uhr
ok. jetzt hab ichs. Sie müssen beide im Bridge with AP - Mode sein ;)

DANKE!
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
23.09.2014 um 17:25 Uhr
Sehr schön wenns klappt! Stell auch bitte noch WEP auf WPA2 um. WEP gilt seit langem als nicht mehr sicher.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
23.09.2014 um 18:04 Uhr
Zitat von Didi2014:

Über WEP ist ein Passwort hinterlegt.

Also faktisch Klartext im Äther.

Wenn Dir Deine Daten wichtig sein sollten, änderst Du das.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
23.09.2014, aktualisiert um 18:48 Uhr
....sonst steht hier wie man es bei WEP mit aircrack-ng im Handumdrehen knackt
http://www.administrator.de/wissen/netzwerk-management-server-mit-raspb ...
Bitte warten ..
Mitglied: Didi2014
24.09.2014 um 09:16 Uhr
Richtig stabil läuft das Ganze noch nicht.
In dem Mode geht leider nur WEP.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.09.2014 um 09:18 Uhr
Zitat von Didi2014:

Richtig stabil läuft das Ganze noch nicht.
In dem Mode geht leider nur WEP.

Dann soltlest Dir gut überlegen, wieviel Dir Deine LAN-Sicherheit wert ist und dieses Geld in neues Equipment inwvestieren.

lks
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
gelöst 2 Switch von HP miteinander verbinden (23)

Frage von Fitzel69 zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Entfernte Standorte miteinander verbinden AD und Exchange (8)

Frage von Z006 zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
Eingebaute Accesspoints (7)

Frage von maretz zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 mit Fritzbox per VPN verbinden (13)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...