Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 AP s in 1 Netz

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: utiuti

utiuti (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2007, aktualisiert 09.11.2010, 4472 Aufrufe, 2 Kommentare

Ich möchte 2 AP's in unserem Netzwerk betreiben.

Guten Morgen

Nachdem ich den Linksys WAP54G in unserem Firmennetzwerk zum laufen bekommen habe,
möchte ich nun den Linksys DWL-3200AP "hinzufügen".

Der WAP54G ist als AccessPoint (Standard) konfiguriert.

Der DWL-3200 soll einfach als "Verstärker" für das vorhandene Netz dienen.
Problem: Die WLAN's überschneiden sich nicht.
Allerdings sind beide per Kabel über das Netzwerk angeschlossen.
IP Adressen sind für beide vergeben.

Wie muss ich den DWL einstellen ?

Als "WDS mit AP" und dann die MAC Adresse vom WAP54G in "Remote AP MAC Address" eintragen.

Funkioniert das ?
SSID und Passphrase sind bei beiden AP's identisch eingetragen.
Habe ich irgendwo einen Denkfehler ?

THX
Marcel
Mitglied: aqui
16.11.2007 um 16:27 Uhr
Eigentlich hast du alles richtig gemacht. Folgende Punkte sind zu beachten:

  • Kein WDS aktivieren, denn deine APs sind ja per Kabel verbunden !!! APs ganz normal im standard Infrastructure AP Modus laufen lassen !
  • IP Adresse und Maske am LAN Interface mit einer gültigen eures Netzes versehen. Achtung: diese Adresse darf NICHT Teil eines DHCP Pools sein sondern MUSS frei sein !
  • Ggf. DHCP abschalten sofern der 3200 einen eigenen DHCP Server hat und ihr DHCP Adressen zentral vergebt (z.B. über einen Server)
  • SSID (WLAN Kennung) muss gleich sein ! (Keine Sonderzeichen)
  • Verschlüsselungsalgorythmus muss gleich sein (z.B. beide WPA)
  • Schlüsselstring muss auf beiden gleich sein.
  • Wichtig: Funkkanäle müssen mindestens 5 Kanäle Abstand voneinenader haben. Also ggf. manuell anpassen das sie nicht gleich sind.

Du solltest ggf. im Bereich der beiden APs mit einem WLAN Tool wie dem www.netstumbler.com nachsehen ob sich dort noch andere WLANs befinden und ggf. deins in der Kanalwahl anpassen. Auch hier muss ein Abstand von 4 bis 5 Kanälen zu diesen Nachbar WLAN (sofern vorhanden) unbedingt eingehalten werden, damit deine WLAN fehlerfrei arbeiten !
Damit sollte das WLAN problemlos funktionieren und du solltest problemlos innerhalb deiner SSID roamen können.
Bitte warten ..
Mitglied: utiuti
19.11.2007 um 08:25 Uhr
Danke aqui,

die Antwort ist sehr hilfreich. Jetzt verstehe ich einige Sachen besser.
Leider musste ich das am Freitag noch fertig machen.
Also habe ich einfach 2 "verschiedene" WLAN's aufgesetzt.
Momentan ist das noch nicht sooo tragisch, da eh erst ein
Laptop betrieben wird. Bei den nächsten Wartungsarbeiten werde
ich jedoch deinen Vorschlag versuchen umzusetzen.
Dann gibt's noch einmal Rückmeldung.
THX

Uti
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Kaufberatung Ubiquiti UniFi AP für Zugriff auf lokales Netz (16)

Frage von StoryTeller02 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst Verbindung zu entferntem Netz über VPN über Mikrotik RB2011 - Fritzbox1 - VPN - Fritzbox2 (12)

Frage von PaulchenHardy zum Thema Router & Routing ...

Erkennung und -Abwehr
IT-Sicherheit: Gefangen e im Netz (2)

Link von kaiand1 zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (16)

Frage von Static zum Thema CMS ...

Java
gelöst Net user per script aus txt oder csv für FTP (15)

Frage von OlliPWS zum Thema Java ...

Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

LAN, WAN, Wireless
IP im privaten Netz nicht erreichbar (14)

Frage von guntis zum Thema LAN, WAN, Wireless ...