Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Dokumente übereinander drucken

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: cris09

cris09 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.12.2009, aktualisiert 18:01 Uhr, 14518 Aufrufe, 8 Kommentare

2 Dokumente (A4) übereinander auf eine A4-Seite drucken

Moin,

ich würde gern 2 Dokumente (A4) übereinander auf eine DIN-A4 Seite drucken:

Dokument 1 - eine Word-Datei (soll den Hintergrund des Dokumentes darstellen - Besteht aus einem Text (=Logo) - von links oben bis rechts unten beschrieben!)
Dokument 2 - eine Excel-Datei (soll den Vordergrund des Dokumentes darstellen - Besteht ebenfalls aus einem Text, welcher den eigentlichen Inhalt darstellt)

Gib es da eine Möglichkeit? Ohne zum Drucker zu rennen und die Seite nochmal einzulegen?

Danke für eure Antworten

Grüße
Mitglied: Kallinger
08.12.2009 um 18:13 Uhr
Hi!

Wie siehts aus, wenn du deine Excel Tabelle einfach in Word importierst ?
bzw. in Word einfach eine Exceltabelle einbettest !?


__
Grüße Kallinger
Bitte warten ..
Mitglied: cris09
09.12.2009 um 08:15 Uhr
Moin,

wenn ich den Text aus der Worddatei in Exceltabelle einfüge, würde es mir zwangsläufig meine Formeln zerhaun, da ich den Text ja nur überscheiben. Es gibt ja keine Möglichkeit eine Art Textfeld in Excel anzulegen? oder?

Da meine Exceltabelle mehrere Seiten lang ist, funktioniert die Variante Excel - in die Worddatei net. Bei Word (2003) hat man nur die Möglichkeit eine Excel-Tabelle für max. eine Seite anzulegen...

Ich suche eher eine Variante, die die beiden Sachen übereinander drucken kann. Gib es vielleicht eine Variante wie bei FreePDF (MultiDoc), sodass ich mehrere Dokumente nicht hintereinander - sodern übereinander drucke? (kann auch gern als pdf ausgegeben werden)

Grüße cris
Bitte warten ..
Mitglied: FISI-Azubi2010
09.12.2009 um 08:38 Uhr
Hallo Cris09,

ich würde vieleicht den umweg über ein PDF machen. Also beide Dateien in eine PDF-Datei konvertieren und dann über die Druckeneinstellungen entsprechend aufs Blatt bringen.

Gruß FISI-AZUBI2010
Bitte warten ..
Mitglied: cris09
09.12.2009 um 09:18 Uhr
Hallo FISI-Azubi2010,

welche Druckeinstellungen meinst du genau?

Gruß cris09
Bitte warten ..
Mitglied: FISI-Azubi2010
09.12.2009 um 09:31 Uhr
Hi Cris09,

sry vergiss meinen letzten Beitrag war ein lesefehler von mir hab nicht richtig gelesen.

Was du machen könntest ist die Exeldatei in PDF konvertieren und dann sofern es dein PDFmaker kann die Word Datei als Wasserzeichen einfügen.

Das hab ich grad mal bei mir mit dem Acrobat 9Pro ausprobiert und da sah das eigentlich ganz gut aus.

Was dabei zu beachten ist das du vieleicht noch störende Zellen und linien ausblenden musst

Gruß FISI-AZUBI2010
Bitte warten ..
Mitglied: Miyamoto
09.12.2009 um 09:58 Uhr
Hi,
versuch doch bitte das mal:


Als erstes muessen Sie also ein neues Tabellenblatt anlegen.
Darin waehlen Sie EINFUEGEN-GRAFIK-AUS DATEI an, um das
gewünschte Hintergrundbild in die Tabelle einzufügen. Für
den Wasserzeicheneffekt rufen Sie FORMAT-GRAFIK auf und
wechseln auf die Registerkarte BILD. Dort aktivieren Sie im
Dropdown-Feld FARBE die Option "Ausgeblichen".
Wenn Sie wollen, können Sie auch noch die Größe oder die Position des
Grafikobjekts anpassen.

Nun gehen Sie zum Blatt mit den Tabellendaten und markieren
den Bereich, den Sie mit einer Hintergrundgrafik versehen
wollen. Kopieren Sie ihn mit Strg+C in die Zwischenablage
und wechseln Sie anschließend wieder zu dem Blatt mit dem
vorbereiteten Wasserzeichen. Jetzt öffnen Sie bei
gedrückter Umschalttaste das Menü "BEARBEITEN". Daraufhin
steht Ihnen der Befehl "VERKNÜPFTES BILD EINFÜGEN" zur Verfügung.
Wählen Sie diesen Befehl an, um die Tabellendaten über den
Hintergrund zu legen. In der Seitenansicht können Sie sich
das Resultat anschauen. Unter Umständen müssen Sie noch
die Seitenränder anpassen oder das Wasserzeichen neu
positionieren.

Beachten Sie bei diesem Verfahren, dass eine Bearbeitung der
Tabellendaten nur im "Original-Blatt" möglich ist.
Allerdings wirken sich Änderungen bereits vorhandener Werte
automatisch auf die grafische Darstellung im zweiten Blatt
aus, sodass keine neuen Kopiervorgänge erforderlich sind.
Die Verknüpfung zu den Daten muss nur dann neu eingefügt
werden, wenn Sie den Datenbereich erweitern.
....
Quelle: Link

habe es selber getestet, es geht
du musst nur deine Grafik aus Word bekommen


Gruß Miyamoto
Bitte warten ..
Mitglied: cris09
09.12.2009 um 10:01 Uhr
Hi FISI-Azubi2010,

der Tipp war gut ;)

Bei FreePDF funktoniert das Ganze jedoch nur mit einer pdf als Wasserzeichen, aber es erfüllt seine Aufgabe!

Problem "gelöst"!

Danke...

Grüße cris09
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
09.12.2009 um 19:46 Uhr
Hallo cris09,

hier noch ein Nachtrag.

Falls du in Office 2007 arbeitest, kannst du die Grafik auch direkt in Excel einfügen. Die genaue Anleitung findest du in der Hilfe mit den Suchbegriffen Wasserzeichen nachbilden.

geTuemII
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Druckvorschau verliert nach dem Drucken Fokus

Frage von greatmgm zum Thema VB for Applications ...

Drucker und Scanner
gelöst PCL-Drucker drucken nur Hieroglyphen (5)

Frage von diwaffm zum Thema Drucker und Scanner ...

Windows Server
Drucken via RDP, Papier kommt aus falschem Schacht

Frage von torcolato zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...