Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Domänen, Darf aber nur an bestimmten Rechnern zur auswahl stehen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Silentd

Silentd (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2010, aktualisiert 12:00 Uhr, 4302 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich habe 2 Domänen eine Win 2003 und eine Win 2008, es soll bei den Benutzern (über 400) nur die Win 2003 Domäne und die Lokale anmeldung zur Auswahl stehen.
Ca 20 Rechner sollen je nachdem welche vmware man startet jeweils in die Win2003 oder in die Win 2008 Domäne einloggen können. (Über die VM)

Die Beiden Netze haben unterschiedliche IP Adressbereiche, jeweils ein eigenes AD, DHCP usw.
Die 20 rechner sollen normal hochgefahren werden können, ohne anmeldung, und dann eine auswahl zwischen 2 verschiedenen vms bekommen, die dann jeweils
in die Win 2003 oder Win 2008 Domäne booten und man sich dort mit der jeweiligen Anmeldungskennung anmelden.

Ist das irgendwie zu realisieren? Oder bleibt mir nur die möglichkeit beim Bootvorgang zwischen 2 Betriebssystemen wechseln zu können die in der jeweiligen domäne sind?

Schon einmal vielen vielen Dank für jegliche Tipps und Hinweise.

gruß
Silentd
Mitglied: 45877
27.01.2010 um 12:18 Uhr
Hallo,

ein Client kann nicht Mitglied in 2 Domänen sein.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
27.01.2010 um 12:31 Uhr
Ich verstehe gerade dein Problem nicht. Wenn wir mal das "zuviel" an Info ausblenden bleibt übrig, dass du in einem physikalischen Netzwerk zwei logisch getrennte Domänen in unterschiedlichen Subnetzen hast. Dort gibt es 20 Rechner, die sind nicht in der Domäne und machen eine (automatische) lokale Anmeldung und bieten auf dem Desktop an 2 unterschiedliche VMs zu starten.
Wo ist jetzt das Problem VM1 Mitglied in der 2003er Domäne zu machen und VM2 zum Mitglied in der 2008er? Hab ich was an der Frage nicht verstanden?

Manuel
Bitte warten ..
Mitglied: Silentd
27.01.2010 um 13:28 Uhr
Zitat von manuel-r:
Ich verstehe gerade dein Problem nicht. Wenn wir mal das "zuviel" an Info ausblenden bleibt übrig, dass du in einem
physikalischen Netzwerk zwei logisch getrennte Domänen in unterschiedlichen Subnetzen hast.

Fast,
Es gibt 1 Netzwerk, in diesem sind zwei physikalisch und logisch getrennte Domänen in unterschiedlichen Netzadressbereichen.
Die Server der jeweiligen Domäne dürfen nicht auf die anderen Computer/Server der anderen Domäne zugriff haben. (DNS,DHCP, Antivirus usw.)


Dort gibt es 20 Rechner, die sind nicht in der Domäne und machen eine (automatische) lokale Anmeldung und bieten auf dem Desktop an 2 unterschiedliche VMs zu
starten.

Korrekt =)

Wo ist jetzt das Problem VM1 Mitglied in der 2003er Domäne zu machen und VM2 zum Mitglied in der 2008er? Hab ich was an der
Frage nicht verstanden?

Ich muss dann mit festen IP Adresse oder mit 2 Netzwerkkarten arbeiten, oder?
Denn ich möchte beide Netzwerke physikalisch bis zu dem Computer weiterhin trennen.


Die Frage hast du auf jeden fall verstanden habe es nur nicht so ganz verständlich geschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: manuel-r
27.01.2010 um 13:35 Uhr
Ich muss dann mit festen IP Adresse oder mit 2 Netzwerkkarten arbeiten, oder? Denn ich möchte beide Netzwerke physikalisch bis zu dem Computer weiterhin trennen.

Dann würde ich auf zwei Netzwerkkarten setzen. Je eine davon weist du jeder VM zu. Dadurch laufen die Daten in jeder VM durch ihren eigenen Stack und auf jeder Karte durch dedizierte Hardware. Lediglich im Virtualisierungslayer müssen sie zwangsläufig zusammen durch.
Bitte warten ..
Mitglied: Silentd
27.01.2010 um 13:44 Uhr
Zitat von manuel-r:
>
Dann würde ich auf zwei Netzwerkkarten setzen. Je eine davon weist du jeder VM zu. Dadurch laufen die Daten in jeder VM durch
ihren eigenen Stack und auf jeder Karte durch dedizierte Hardware. Lediglich im Virtualisierungslayer müssen sie
zwangsläufig zusammen durch.

Ja im Virtualisierungslayer ist es nicht so schlimm, da kann ich ja Beschränkungen setzen, das die beiden VMs nicht gleichzeitig laufen dürfen.


Du hast mir gerade meinen Tag geretten, vielen vielen Dank!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst 2 Domänen - Welcher Rechner ist in welcher aktiv (3)

Frage von 131358 zum Thema Windows Netzwerk ...

Sicherheits-Tools
gelöst 2 faktor authentifizierung windows domäne nur bestimmte benutzer (7)

Frage von kal10bach zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Userverwaltung
gelöst Rechner die nicht in der Domäne sind aufspüren (13)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft
PowerShell Script auf Domänen-Rechnern ausführen (3)

Frage von Hoerli zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (22)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...