Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Domänen in einem Subnetz?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: daChris

daChris (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2008, aktualisiert 30.09.2008, 8997 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Leute!

Komme hier irgendwie nicht weiter..

Firma hat bestehenden SBS Server A mit Domäne A, bekommt einen neuen SBS Server B mit Domäne B und einige neue Clients XP Pro SP3, diese sind bereits in der Domäne B eingebunden.

Beide Server (SBS) sind im gleichen Subnetz, Server A muss aber noch weiter bestehen bleiben, da hier eine alte Wawi läuft.

Beide Server im gleichen Subnetz (10.10.1.X), DHCP läuft nur am alten Server A. Auf den neuen Clients habe ich statischen DNS den Server B eingetragen. Kann mich auf den neuen XP Clients aber nicht an Domäne B anmelden.. Kann das sein? ist das überhaupt möglich?

Leider müssen die beiden Server nebeneinander laufen. Mein Wunsch wäre das sich die neuen an der neuen Domäne B anmelden und wenn möglich Filezugriff auf Server A haben - Beim Anmelden eines neuen CLients sagt er immer, dass die Domäne B nicht vorhanden ist..

Danke im Voraus!
Mitglied: 60730
24.09.2008 um 21:45 Uhr
Servus,
ich mache es kurz...
2 Domänen in einem Subnetz?
..sind kein Problem
Mein Wunsch wäre das sich die neuen an der neuen Domäne B anmelden und wenn möglich Filezugriff auf Server A haben
Ja, aber um das zu können, mußt du einen Trust / Vertrauenstellung von Domain A zu B und umgekehrt einrichten.
Nur geht das nicht mit einem SBS

Du mußt also in einen sauren Apfel beissen oder in einen teuren....

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: daChris
24.09.2008 um 22:06 Uhr
Ok, aber warum kann ich mit den "neuen" Clients nicht an der neuen Domäne B anmelden, der sollte die alte Domäne A ja gar nicht kennen... (?)

Ist der alte Server A zwingend der Anmeldeserver?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
24.09.2008 um 22:13 Uhr
Hast du den DNS auf Server B aktiv?

zum testen einfach mal einen Client eine feste Ip geben, den DNS von Server B eintragen und dann in die Domaine eintragen.

Das gleiche mit einem anderen Client, allerdings dort eine DHCP Adresse aber immer noch DNS fest beim Client eintragen.

Ansonsten - SBS ist nicht wirklich mein Steckenpferd.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: daChris
24.09.2008 um 22:24 Uhr
Danke für deine rasche Antwort.

Auf den Clients hab ich wie oben beschrieben bei DNS fix neuen Server B eingetragen, IP Dynamisch. Statische IP habe ich auch schon versucht.
Bitte warten ..
Mitglied: daChris
24.09.2008 um 22:26 Uhr
Ach ja, DNS ist auf beiden Servern aktiv.
Bitte warten ..
Mitglied: daChris
30.09.2008 um 14:55 Uhr
habe clients in agruppe getan, dann wieder in doimäne - ging alles.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst AD- Domänen und Vertrauensstellungen leer (5)

Frage von manuelw zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server - Domänen user schreibt als Gast auf Freigabe (18)

Frage von Alf500 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(2)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (16)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Bitcoins minen über Nacht? (16)

Frage von 1410640014 zum Thema Cloud-Dienste ...