Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Domainen Netbios/Netzwerkumgebung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Jens80

Jens80 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2007, aktualisiert 07.03.2007, 3020 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich habe 2 Domainen
1. domain1.maindomain.de (w2k)
2. domain2.maindomain.de (w2k3)

unter diesen ist eine Vertrauenstellung eingerichtet. Sie haben unterschiedliche IP Segmente und sind physisch über Router verbunden.

von Domain2 klappt die Namensauflösung zu Domain1 mit dem Rechnernamen, jedoch von Domain1 zu Domain2 klappt die Namensauflösung nur mit den Vollständigen Domainennamen (rechner.domain2.maindomain.de)

Desweiteren, was muß ich tun damit in jeder Domain die andere Domaine in der Netzwerkumgebung mit angezeigt wird.

Es ist bereits möglich auf Netzwerkressource der anderen Domain zuzugreifen solange obiges beachtet wird.

Hat jemand einen Ratschlag?


-Jens
Mitglied: Jens80
07.03.2007 um 15:12 Uhr
Das Problem besteht immer noch
hat niemand eine Idee?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
NLB mit SMB Freigabe ist nicht in der Netzwerkumgebung sichtbar (5)

Frage von Gissmo85 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Netzwerk
Win10 Netzwerkumgebung, Computer aus anderem Adressbereich anzeigen (1)

Frage von AdmiNewbie zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
gelöst DSL 200m verlängern (15)

Frage von Angela44 zum Thema DSL, VDSL ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (11)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst DHCP Sever MS Server 2012 Problem (10)

Frage von Florian86 zum Thema Exchange Server ...