Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 DSL Anschlüsse und Trennung von Datenverkehr über 2 Gateways

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Upuaut

Upuaut (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2012 um 09:57 Uhr, 2841 Aufrufe, 3 Kommentare

Wir haben bei einem Kunden das Problem, dass vor Ort technisch nur DSL 3.000 verfügbar ist. Der Kunde ist auf der einen Seite wegen Buchungsmaschinen auf eine stabile Internetverbindung angewiesen. Nun soll aber auch noch eine VPN Verbindung zu einem gemappten Laufwerk auf einem RemoteServer eingerichtet werden. Um die Bandbreite für den normalen Geschäftsalltag nicht weiter zu reduzieren, besteht die Idee einen 2. DSL Anschluss zu bestellen und diesen nur für die VPN Verbindung zu nutzen.

Frage: Wie könnte man das Problem lösen, dass die PCs auf der einen Seite das eine Gateway für die INternetverbindungen nutzen und auf der anderen Seite das andere Gateway für die VPN Verbindung?

Vielen Grüße

Upuaut

Wir haben bei einem Kunden das Problem, dass vor Ort technisch nur DSL 3.000 verfügbar ist. Der Kunde ist auf der einen Seite wegen Buchungsmaschinen auf eine stabile Internetverbindung angewiesen. Nun soll aber auch noch eine VPN Verbindung zu einem gemappten Laufwerk auf einem RemoteServer eingerichtet werden. Um die Bandbreite für den normalen Geschäftsalltag nicht weiter zu reduzieren, besteht die Idee einen 2. DSL Anschluss zu bestellen und diesen nur für die VPN Verbindung zu nutzen.

Frage: Wie könnte man das Problem lösen, dass die PCs auf der einen Seite das eine Gateway für die INternetverbindungen nutzen und auf der anderen Seite das andere Gateway für die VPN Verbindung?

Vor Ort sind: 1x Server mit Windows SBS 2008 (Remote ebenso) und 3 PCs mit Windows 7, Router sind/wären Fritz!Boxen

Vielen Grüße

Upuaut
Mitglied: chrisiweber
24.09.2012 um 10:05 Uhr
Hallo,

wir hatten schonmal einen ähnlichen Fall und haben es mit einem Multiwan Router von lancom gelöst. Bei diesem stellst du in der Firewall ein welche Rechner oder auch welche Dienste über welchen WAN-Anschluss genutzt werden (dürfen).

LG Chris
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
24.09.2012 um 10:45 Uhr
Sers,

Chris gibt mit dem Hinweis auf Multi-WAN Router/Firewalls schon den richtigen Ansatz. Habe dazu selbst D-Link DFL/DSRs im Einsatz.

In deinem Fall würde es wohl auf eine simple Portbindung rauslaufen. Sprich, sämtlicher Datenverkehr auf dem von dir gewählten VPN-Port wird über den WAN2 geschickt, während sonst per default alles über WAN1 läuft. Dran denken dass die Regel sowohl für eingehenden als auch für ausgehenden Traffic gelten muss, sonst wird der VPN-Gegenpart nicht mitmachen.

Auch wenn sich die Sache auf dem SBS selbst durchführen lässt rate ich davon expressis verbis ab. Investiert lieber in einen Dual-WAN-Router (e.g. ein DSR-500N) oder separate Firewall (zwischen Fritzboxen und LAN, e.g. eine Astaro) die das kann.

Reicht euch denn überhaupt das 3000er DSL mit seinem 256er Uplink? Eventuell mal nach ner SDSL Leitung umschauen. Ist eben kostentechnisch eine etwas andere Kategorie.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.09.2012, aktualisiert um 12:57 Uhr
Drayteks 29xx Serie supporten wie die o.g Systeme sowas auch. Cisco usw. natürlich auf.
http://cms.draytek.de/produkte.html#dual-wan
bzw.
http://alt.draytek.de/Beispiele_html/Ethernet_WAN_LAN/Dual_WAN.htm
Es ist mehr als sinnvoll einen Dual WAN Port Router zu verwenden, da der ein automatisches Link Backup zur Verfügung stellt. Ausser der trennung der Verkehrsströme aus dem netz bietet er so auch noch eine erhöhte Sicherheit.
Die o.a. Router sind allesamt VPN Router also support aktiv als VPN Server VPN Verbindungen aller 3 wichtigen VPN Protokolle so das sie auch gleich noch deine VPN Verbindung bedienen können ohne Port Forwarding Frickelei.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Server - Räumliche Trennung? (9)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
1 DSL-Leitung und 2 Router (Internet+Fax) (7)

Frage von barry99 zum Thema DSL, VDSL ...

Netzwerkmanagement
gelöst Hyper-V - VLAN - BACKUP-Trennung (3)

Frage von AlexPf zum Thema Netzwerkmanagement ...

Internet
Glasfaser (Kupfer?) oder DSL? (17)

Frage von DasNetzwerk1 zum Thema Internet ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

CMS
Lokales Wordpress im LAN - wie aufsetzen? (15)

Frage von Static zum Thema CMS ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...