Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Fälle von verschwundenen CDs

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Enclave

Enclave (Level 2) - Jetzt verbinden

08.03.2009, aktualisiert 03:50 Uhr, 4763 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo alle zusammen,

ich weiß, dass es zu diesem Thema einige Fälle gibt und auch etliche Threads, welche mir aber nicht weiterhelfen...

Ich habe 2 ähnliche Probleme auf die ich mal eben eingehen werde...

1. Problem
Ich habe den PC meines Onkels hier stehen auf dem Windows XP Home drauf war (Durch Viren total zerkloppt). Die CD war natürlich unauffindbar aber der Key steht auf dem Gehäuse...
Dann habe ich mir 3 verschiedene Versionen von XP Home geladen (eher zwei, eine hatte ich hier noch rumfliegen) aber bei allen sagt mir Windows bei der Installation, dass der Key falsch wäre.

2. Problem
Mein Vater hat sich einen neuen Laptop geholt auf dem leider das schrottige Vista vorinstalliert war. Da er aber (verständlicherweise) Windows XP benutzen möchte, wollte ich im XP Prof. mit der Lizenz des alten Rechners installieren. Natürlich war diese CD auch wie vom Erdboden verschluckt. Und auch hier habe ich verschiedene Versionen probiert aber immer das selbe Problem...
Den Key habe ich hier allerdings aus dem System auslesen müssen, da kein Sticker vorhanden war (und laut Microsofts Artikel zum herausfinden der Windows Version ist es auch keine OEM Version).
Der PC (ob Windows auch weiß ich nicht) stammt aus einem Insolvenzverkauf.


Ich habe bei beiden Fällen sowohl die Original Retail Version, die Corporate (wobei ich mir da ziemlich sicher war das die keinen Corporate Key haben ^^), die Volume License Version und eine OEM Version ausprobiert...

Ich finde es total bescheiden von Microsoft, dass es so ein Aufwand ist das gekaufte Betriebssystem mit einer anderen CD zu installieren. Welche Möglichkeiten habe ich jetzt außer mir ne neue CD zuzulegen (ich sehe es nicht ein etwas zweimal zu kaufen nur weil die doofe CD weg ist...).

Bei dem XP Prof. Fall habe ich per winver.exe folgendene Informationen herausfinden können:
Version 5.1 (Build 2600.spsp_sp2_gdr.050301-1519 : Service Pack 2)

Bei der Home Version weiß ich nur, dass es ne Home Version ist und aufgrund der Aufklebers darauf schließen kann das es eine OEM Version ist (der Hersteller ist allerdings unbekannt, da der PC aus 2. Hand ist).

Eine Mail an Microsoft brachte mir nur die Antwort, dass nicht jeder Key auf jede CD passt (was ich natürlich schon wusste). Aus dem Inhalt der Mail konnte ich schließen, dass das herunterladen von Windows Images nicht illegal ist sofern man es mit einem originalen Key betreibt.


Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Mit freundlichen Grüßen

Enclave
Mitglied: H41mSh1C0R
08.03.2009 um 09:59 Uhr
Dieses ganze Rumgeeiere mit den Keys nervte mich auch ne Weile. Ich nutze mittlerweile ein extrem gepatchtes, abgespecktes XP Prof und hab alle Original CDs und Keys fein säuberlich abgehoften. =).

Alles was XP nicht zum Leben braucht und man selber auch nicht, einfach rausgeflackt und *freu*. Den Bedürfnissen halt angepasst. =)

Für den Ottonormal Benutzer ist das zwar keine einfache Lösung, aber ich kann das nur empfehlen, WENN man eine legale XP Version(Key) besitzt.

Denn mal ehrlich, wer nutzt denn das Windows Update? Das was wirklich notwendig ist kann man selber installieren und anderen Schnickschnack sein lassen.

Zu deinem Problem:

Du musst halt wie du schon selber festgestellt hast den passenden Typ CD finden zu deinen Keys. Wenn man nicht weiß von welchem Typ die Keys sind ist das echt Nervtötend.

Wenns z.B. Keys von Dell/Acer &Co sind, und man weiß es nicht, dann kann man nen ganzen Sack versionen ausprobieren und immernoch nicht die richtige finden.

Problem 2:

Die OEMs die ich bis jetzt hatte da stand immer der Hersteller auf dem Aufkleber, wie z.b. Dell oder Acer oder HP.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
08.03.2009 um 11:30 Uhr
Moin,

Ich habe 2 ähnliche Probleme auf die ich mal eben eingehen werde...
ok - dann lauschen wir mal...

"Meine bescheidene Verwandtschaft verliert die Datenträger (CD) sowohl von Windows XP Pro als auch von Home."
Und nun hast du Angst, das dieses Verhalten vererblich ist?
(ich sehe es nicht ein etwas zweimal zu kaufen nur weil die doofe CD weg ist...).

Du sorry - aber nun wirklich...

Du willst hier frust abblassen, aber helfen können wir auch nicht.
Und zu dem Kommentar des "H41mSh1C0R" möchte ich dann auch eher schreiben - kinners - habt Ihr nichts anständiges gelernt?

Ich hab auch so einiges, aber "abgehoften" - werd ich hoffentlich niemals etwas müssen.
Und falls doch, hoffentlich keine Sack Versionen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
08.03.2009 um 11:44 Uhr
Zitat von 60730:
Und zu dem Kommentar des "H41mSh1C0R" möchte ich dann
auch eher schreiben - kinners - habt Ihr nichts anständiges
gelernt?

Ich hab auch so einiges, aber "abgehoften" - werd ich
hoffentlich niemals etwas müssen.
Und falls doch, hoffentlich keine Sack Versionen.


Darf man erfahren was du meinst?

Was anständiges gelernt, Ja.

XP unflexibel ja, deshalb ist der Rat durchaus ernst gemeint. Das fängt bei den Keys an und endet beim Stopfen und anpassen(je nach dem Einsatz) von Setups um XP schneller, stabiler und sicherer zu machen.

Wenn du auf "abgehoften" rumreiten willst, das ist in dem Satz richtig gesetzt. ^^

Ansonsten bleibt nur:

"Wenn man nix beizutragen hat, einfach mal die ........"

Sry für die Direktheit, aber ich hab heute meinen freien Tag. =)
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
08.03.2009 um 12:12 Uhr
Das ist das normale Kopierschutzverhalten von Windows und kann legal nicht umgangen werden.
Keys funktionieren nur mit der CD, die dem Key beiligt. Vermutlich gibts wirklich mehrer CDs für einen Key, die hat Microsoft aber sicher so verstreut, dass du eher im Lotto gewinnst, als die CD zu finden.

Wende dich mit dem Kaufbeleg deines Windows direkt an Microsoft. Könnte mir gut vorstellen, dass die bei verlorenen CDs sogar helfen.
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
08.03.2009 um 12:16 Uhr
Wenn dir XP nicht gefaellt (aus welchem Grund auch immer) nimm Linux (würde Ubuntu empfehlen).
Dann hast du keine Probleme mit Viren, Aktivierungskeys, usw.

Du solltest allerdings vorher mit einer Live-CD schauen, ob alle deine Hardware mit Linux funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: H41mSh1C0R
08.03.2009 um 15:30 Uhr
Solange man im Besitz des Kaufbeleges ist kann man sich an M$ wenden, aber so wie der TE geschrieben hat, denke werden diese nicht vorliegen.

Das 1 Key nur mit 1 InstallCD nutzbar ist will ich mal verneinen. Ich habe hier für meine Dellgeräte 1 DELL XP CD und mehrere Keys und alle funktionierten mit der CD, aber NUR mit der CD. Will ich mit dieser Dell XP CD mit nem HP oder Acer Key installieren, gehts nicht.

Dem TE bleibt im Grunde nix anderes, als die Suche nach der nadel im Heuhaufen, oder er erwirbt neue Versionen inkl. Key. =)
Bitte warten ..
Mitglied: Larz
08.03.2009 um 17:22 Uhr
Hallo zusammen,

AFAIK gehört zum Lizenznachweis bei OEM Versionen nicht nur der Aufkleber auf dem Gehäuse sondern auch das lustige Heftchen "Erste Schritte" und die CD selbst. Hat mir mal so ein Lizenz-Guru erklärt
Nun denn - es ist ja mittlerweile nicht mehr gerade ein Vermögen was man für eine legale OEM bei ebay ausgeben muss - 40 € pro Lizenz wären mir die offensichtlich angefallenen Stunden voller Frust schon wert...

Gruß
Larz
Bitte warten ..
Mitglied: Enclave
11.03.2009 um 00:05 Uhr
Ok ich hab jeweils passende Versionen gefunden.
Nachdem ich ca. 15 verschiedene Versionen ausprobiert habe, habe ich die richtigen OEM's gefunden

Den Artikel kann man sich demnach in die Haare schmieren, da es nach diesem keine OEM Versionen sind...


Danke für eure Hilfe,

Enclave

PS: Ich habe ein 7in1 XP Image gefunden welches nur 700 MB groß ist (also der freundlichen Nachricht von Microsoft und der Ermunterung, beim weiteren ausprobieren gedownloadeter Images, das richtige zu finden, denke ich das es legal ist bzw. von Microsoft nicht als "böse" angesehen wird, Images, zu welchem man jedoch einen originalen Key verwendet, zu benutzen. Allerdings ist in dem 7in1 Image eine Non-WPA (Windows Product Activation) für Windows XP Home dabei, daher gebe ich den Link lieber nur auf PM raus ;) ) Enthalten sind: Windows XP Home (OEM, Retail, Non-WPA Retail), Windows XP Prof. (OEM, Retail, Corporate, Eee PC Version)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Setup-CDs Microsoft Office VolumeLicense (3)

Frage von Winfried-HH zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...