Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Festplatte wird unter W2K nicht erkannt - WinME erkennt sie

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: 21573

21573 (Level 1)

15.05.2006, aktualisiert 12.06.2006, 7127 Aufrufe, 16 Kommentare

2 Festplatte wird unter W2K nicht erkannt, doch unter Windows ME geht alles

Hallo,

Ich habe auf meinem PC Windows ME installiert, da ich aber nicht so zufrieden bin habe ich W2K installiert. Ich habe Windows ME immernoch auf meiner Platte.

Dazu habe ich 2 Festplatten die unter WinME gut funktionieren. Doch die 2 Festplatte wird unter W2K nicht erkannt, also ich sehe keine Laufwerksbuchstaben. Im Gerätemanager ist sie vorhanden.

Wie kann das sein das es unter WinME funktioniert und im W2K nicht? Hat mir da jemand eine Lösung? Für mich ist WinME nicht so toll zum arbeiten

danke im vorraus
Mitglied: pinguin79
15.05.2006 um 15:23 Uhr
Hi,
wie sind deine Festplatten formatiert, Fat, Fat32, NTFS?

Gruß
Pingu
Bitte warten ..
Mitglied: pinguin79
15.05.2006 um 15:24 Uhr
Nachtrag, war eben zu schnell:
ich vermute, das deine ME Installation unter FATläuft und deine W2K unter NTFS
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
15.05.2006 um 15:27 Uhr
Hi,

wird denn die Platte in der Datenträgerverwaltung (Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung) richtig angezeigt?
Befinden sich beide Systeme auf der ersten Platte?

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: 21573
15.05.2006 um 15:27 Uhr
genau WinME ist auf FAT32 glaube ich. Wie kann ich das den ändern?
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
15.05.2006 um 15:30 Uhr
Ich glaube nicht, dass das am Dateisystem liegt, da Windows 2000 ja mit FAT32 klar kommt. Umgekehrt ginge es nicht.

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: pinguin79
15.05.2006 um 15:33 Uhr
Hallo,
überprüfe mal bitte, welches deiner Betriebsysteme bzw. wie deine Festplatten formatiert sind und poste es mal hier

Gruß
Pingu
Bitte warten ..
Mitglied: 21573
15.05.2006 um 15:34 Uhr
hmm, wo kann ich das sehen?
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
15.05.2006 um 15:35 Uhr
Hallo

Ich glaube auch nicht das am Dateisystem liegt W2k kann alles lesen und Formiateieren. Hast du schon mal versucht eine Laufwerksbuchstaben in der Datenträgerverwaltung zu vergeben.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
15.05.2006 um 15:36 Uhr
Geh mal bitte, wie oben beschrieben, in die Datenträgerverwaltung, da sollten deine Platten auftauchen und auch ihr Status mit Dateisystem, Bezeichnung und Laufwerksbuchstaben.
Das würde uns schon weiter helfen.

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: 21573
15.05.2006 um 15:37 Uhr
da müsste ich mal nachschauen. da ich momentan noch bei der Arbeit bin und nicht direkt am PC sein kann.
Bitte warten ..
Mitglied: 21573
22.05.2006 um 16:18 Uhr
ich habe mir das ganze mal angeschaut. beide festplatten sind auf fat32 formatiert. doch die 2 festplatte finde ich unter Computerverwaltung nicht.

bitte helft mir!
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
22.05.2006 um 16:28 Uhr
Hallo

Kann es sein das die 2 Festplatte an einem PCI Controller hängt der von W2k noch nicht erkannt wurde.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: 21573
22.05.2006 um 16:31 Uhr
könnte sein, wo kann ich das ändern?

thx
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
22.05.2006 um 16:45 Uhr
Schau mal im Gerätemanager ob es dort Hardware gibt wo es gelbe Zeichen.
Bitte warten ..
Mitglied: 21573
06.06.2006 um 09:41 Uhr
so ich meld mich auch wider mal! ich habe im gerätemanager nachgeschaut und keine ausrufezeichen gefunden.

mein pc hat irgend etwas gegen mich :S
Bitte warten ..
Mitglied: 21573
12.06.2006 um 10:56 Uhr
kann mir niemand helfen?

wäre total nett
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Externe Festplatte wird erkannt kann aber nicht geöffnet werden
gelöst Frage von d3x1984Festplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hi zusammen, habe ein etwas seltsames Problem mit einer externen 2,5 zoll HDD eines Kunden Die Festplatte wird zwar ...

Festplatten, SSD, Raid
HGST He10 Festplatte wird nicht erkannt
Frage von AidseekerFestplatten, SSD, Raid11 Kommentare

Hallo zusammen, habe für einen Kunden 2 der o. g. HDDs vorliegen, die ich eigentlich heute einbauen und in ...

Virtualisierung
ESXi 5.5 Festplatten werden nicht erkannt
gelöst Frage von Stibe88Virtualisierung2 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe einen ESXi 5.5 am laufen. Es funktioniert eigentlich auch alles einwandfrei. Jetzt wollte ich aber ...

TK-Netze & Geräte
NAS-Festplatte Iomega wird nicht erkannt
Frage von hedrichTK-Netze & Geräte6 Kommentare

Ich habe eine NAS-Festplatte (die ich lange nicht mehr genutzt habe) von Iomega (1TB), die ich gerne im Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 10 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 14 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 14 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 17 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...