Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Festplatten xp und vista kein bootmanager

Frage Hardware

Mitglied: faboweb

faboweb (Level 1) - Jetzt verbinden

21.04.2010 um 15:19 Uhr, 4561 Aufrufe, 5 Kommentare

Tach

hab ein kleines problem...

hab auf nen rechner xp instarlliert jetzt sollte zusaezlich vista 64 installiert werden alles kein problem
beide betribessysteme haben ihre eigene festaplatte...

normal sollte sich ja der bootmanager selber einrichten soweit ich mich errinnern kann
is aber leider nicht der fahl

um zwischen dem os zuwechseln muss ich die bootreinfolge im bios aendern!!! is ja kein zustand

hab jetzt schon versucht unter msconfig etwas umzustellen aber da findet er unter vista nur vista und bei xp eben nur xp...


hab auch ma in der boot.ini gepfuscht

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect /NoExecute=OptIn
multi(0)disk(1)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Micro soft Windows Vista 64bit" /noexecute=optin /fastdetect

hab die unter zeile einfach eingefuegt

kommt aber dann leider nen fehler:

win. konnte nicht gestartet werden wegen falscher festapltten konfig oder so was in der rcihtung...

-fabo
Mitglied: Xandros
21.04.2010 um 15:21 Uhr
installier dir http://www.pcwelt.de/downloads/tools_utilities/system-utilities/77177/e ... , damit kannst dus im handumdrehen einstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: faboweb
21.04.2010 um 16:07 Uhr
mhh ne geht leider auch nicht

kann damit zwar den eintrag im bootlaoder machen aber wenn ich dann zu xp wecheln will startet der rechner einfach neu :P

ich dreh hier echt schon voll am rad...

-fabo
Bitte warten ..
Mitglied: Xandros
21.04.2010 um 16:29 Uhr
wie sind den deine Einstellungen?

Hatte dieses Tool eigentlich immer im Einsatz, als ich XP und Vista noch auf einer Kiste hatte (XP nach Vista installiert)
Bitte warten ..
Mitglied: faboweb
22.04.2010 um 10:23 Uhr
There are a total of 2 entries listed in the Vista Bootloader.
Bootloader Timeout: 30 seconds.
Default OS: Microsoft Windows Vista

Entry #1

Name: Microsoft Windows Vista
BCD ID: {current}
Drive: C:\
Bootloader Path: \Windows\system32\winload.exe
Windows Directory: \Windows

Entry #2

Name: Microsoft Windows XP
BCD ID: {4a20fb14-4d4a-11df-82ba-001617d8e3bc}
Drive: D:\
Bootloader Path: \NTLDR


reicht das als info?
Bitte warten ..
Mitglied: faboweb
22.04.2010 um 10:56 Uhr
mit der neusten version gehts jetzt


http://neosmart.net/forums/showthread.php?t=3503

danke fuer die hilfe!

-fabo
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit Festplatten in anderen Server verschieben (7)

Frage von vBurak zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Netzwerk
gelöst Mac-Adressen suche bei ieee.org und kein Hersteller gefunden (4)

Frage von JoeJoe zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 10
Nach Anniversary Update kein Bluetooth Pairing möglich (4)

Frage von schuhmann zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(5)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
Warum System auf "C:" (29)

Frage von DzumoPRO zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco SG200: Auf bestimmtem vLAN bestimmte TCP-Ports sperren (19)

Frage von SarekHL zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...