Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Monitore mit verschiedenen Auflösungen klonen

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: rotbart75

rotbart75 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.07.2006, aktualisiert 12.07.2006, 10032 Aufrufe, 3 Kommentare

geht das?

Hallo Forum,

ich möchte meinen Desktop mit verschiedenen Auflösungen (1024*768 und 1280*786) auf zwei Displays anzeigen.

Ich habe hier ein wenig zu diesem Thema gestöbert und den Eindruck bekommen, daß das nicht funktioniert. Stimmt das?

Zitat von midivirus vom November 2005:
"Öhm, ja, aber mit der Einschränkung:
Stelle dir 2 unterschiedlich große Rechtecke vor!
Das größere kommt nach hinten, das kleinere liegt auf dem größeren.
Wenn du klonst und der eine Monitor hat eine kleinere Auflösung, verschiebst du mit der Maus das kleinere Rechteck an die passende Position!"

D.h. doch, das "große" Panel wird nicht im Vollbild angesteuert?!


Grüße und Danke,

Robert
Mitglied: superboh
10.07.2006 um 19:25 Uhr
Hi,

daran hat sich nichts geändert: Im Klon-Modus wird der Schirm 1:1 ausgegeben.
Bei einem Röhrenmonitor wird Du auch auf dem grossen Schirm ein Vollbild bekommen. Und bei einem TFT müsstest Du auch einstellen können, dass er das Bild auf Vollbild streckt. Dadurch wird es dann jedoch mehr oder weniger unschärfer.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: rotbart75
11.07.2006 um 08:51 Uhr
Vielen Dank für die Antwort.

Gibt es denn technisch keine Möglichkeit die Anforderung zu realisieren? Mit zwei Grafikkarten, oder über eine spezielle Software?
Wie sieht es denn mit dem erweiterten Desktop aus, kann man in diesem Modus beide Bildschirme (TFT-Monitor und Plasma-TV) mit verschiedenen Auflösungen im Vollbild ansteuern?

Gruß,

Robert
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
12.07.2006 um 00:14 Uhr
Es geht ja, aber halt nicht beim Klonen. Weil dort wird ein uns das selbe Bild ja einfach nur auf beiden Ausgängen ausgegeben. Bei unterschiedlichen Auflösungen wäre es a) nicht mehr das gleiche Bild und b) müsste ja für den grösseren Schirm etwas zusätzlich anzeigt werden.
Nur was? Einen leeren Trauerrand? oder mehr Desktop? Was dann aber wenn Du mit der Maus in diesem Bereich was machst, wohin soll das dann geklont werden?
Das Wort Klonen heisst doch schon selbst, dann es das gleiche ist. Du willst ja aber nicht das gleiche, sondern 2 unterschiedliche Anzeigen.

Ob so was irgendwie mit einer zusätzlichen Software machbar ist, kann ich Dir nicht sagen. Die normalen Grafikkartentreiber können so was aber meines Wissens nach nicht.

Ausserdem geht so was glaube ich auch nur mit Karten, welche 2 Ausgänge haben, denn sonst müsste das gleiche Bild ja für 2 komplett eigenständigen Karten identisch berechnet werden.

Wenn Du den Desktop einfach nur mit einem weiteren Monitor erweitern willst, das geht in unterschiedlichen Auflösungen und sogar unterschiedlichen Refresh-Raten.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Klonen zweier identischer WIN10 Systeme (4)

Frage von Clarissa zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora
2 DNS Server (bind) in verschiedenen Netzsegmenten verketten (3)

Frage von Vader666 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
Mehrere Direct Access Server an verschiedenen Standorten (4)

Frage von geocast zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Netzwerke
Vorschlag Hotelverkabelung (14)

Frage von FA-jka zum Thema Netzwerke ...