Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Netze routen

Frage Linux Linux Netzwerk

Mitglied: ossiDaniel

ossiDaniel (Level 1) - Jetzt verbinden

31.10.2005, aktualisiert 17.10.2012, 8834 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
hier erstmal eine konstelation:
1 x Suse 9.3 mit 2 Netzwerkarten
1. Netz : Lan: eth0 192.168.0.0/24
2. Netz : WLan: eth1 192.168.2.0/24
Ip des Linuxserver: 192.168.0.4

Netzwerkaufbau:


Internet-----Linuxserver------HUB---Suse9.3---WLAN (192.168.2.0)------PC 192.168.2.99
<font color=white>.............................</font>|<font color=white>...........................</font>|
<font color=white>.............................</font>|<font color=white>...........................</font>----- Lan(192.168.0.0)
<font color=white>.............................</font>----Lan 2

ipforward ist eingeschalten.

Ich bekomm es einfach nicht hin die netze WLAN und LAN zu verbinden !
D.h. da pings hinundher zu schicken .
Vom Lan zum Linuxserver und zu suse9.3 komm ich
Vom Wlan komm ich nur zum PC
Vom LAN zum WLAN oder PC geht nichts. Vom WLAN bzw PC geht auch nichts zum Linuxserver oder LAN.

Meine routing tabelle.:
<font class="code">
linux:~ # route
Kernel IP routing table
Destination Gateway Genmask Flags Metric Ref Use Iface
192.168.2.0 * 255.255.255.0 U 0 0 0 eth1
192.168.0.0 * 255.255.255.0 U 0 0 0 eth0
link-local * 255.255.0.0 U 0 0 0 eth0
loopback * 255.0.0.0 U 0 0 0 lo
default linuxserver 0.0.0.0 UG 0 0 0 eth0
</font>
Welche einträge müssen noch vorgenommen werden, dami sich LAN und WLAN "sieht" ?

Danke.
Mitglied: Atti58
31.10.2005, aktualisiert 17.10.2012
Sieh Dir mal dieses Tutorial an, das sollte dir eigentlich helfen:

http://www.administrator.de/wissen/routing-fremdnetz-in-vorhandenes-net ...

Gruß

Atti

PS: Das sind übrigens keine Subnetze, die Du routen willst ...
Bitte warten ..
Mitglied: ossiDaniel
31.10.2005 um 10:52 Uhr
hallo,
an der gesamtsituation ändert sich nichts, auch wenn der PC als Gatyway die ip 192.168.2.100 (eth1)
und als dns die des Linuxserver bekommt.

die Route-Tabelle ist gleich geblieben
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
31.10.2005 um 11:00 Uhr
... der "Linuxserver" muss den Weg zurück kennen!

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: ossiDaniel
31.10.2005 um 11:31 Uhr
das heist im Linuxserver muss eine Route mit dem Zielnetzwerk 192.168.2.0sein mit dem gateway von suse eth0 -> 192.168.0.126 ???
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
31.10.2005 um 11:40 Uhr
Ja, wenn das das "Bein" des Suse-Rechners ist, das zum Linuxserver zeigt,

Gruß

Atti.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst über OpenVPN auf Client mit 3-Netzwerkarten zugreifen und Routen der Netze (10)

Frage von DerosaMH zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
Verschiedene VLANS mit OpenVPN - Trennung der Netze - PFSense

Frage von Marco-83 zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Routen zwischen den VLANs verhindern - ACL (11)

Frage von Maik82 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Viren und Trojaner

Neue Magazin Ausgabe: Malware und Angriffe abwehren

Information von Frank zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

Linux
gelöst Google Chrome startet nicht (12)

Frage von Thomas91 zum Thema Linux ...