Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Netzwerke gleichzeitig unter Windows 7

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: RRESEARCH

RRESEARCH (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2014, aktualisiert 27.06.2014, 8848 Aufrufe, 17 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

gibt es unter Windows 7 (Enterprise) eine Möglichkeit, über 2 Netzwerkkarten auf 2 verschiedene Netze zuzugreifen?

Folgendes:

Der Computer hängt im Netz1, welches über Internetzugang verfügt. Über die zweite Netzwerkkarte wird der Computer mit Netz2, welches eine andere IP-Range als Netz1 hat, verbunden.

Können nun Anfragen die auf die IP-Range von Netz2 gestellt werden automatisch über Netzwerkkarte2 versendet werden, sodass mir ein dauerhaftes Abschalten der 1. Netzwerkkarte bei Zugriff auf das Net2 erspart bleibt?

Grüße

RRESEARCH
Mitglied: Pjordorf
26.06.2014 um 18:00 Uhr
Hallo,

Zitat von RRESEARCH:
gibt es unter Windows 7 (Enterprise) eine Möglichkeit, über 2 Netzwerkkarten auf 2 verschiedene Netze zuzugreifen?
Ja.

Können nun Anfragen die auf die IP-Range von Netz2 gestellt werden automatisch über Netzwerkkarte2 versendet werden, sodass mir ein dauerhaftes Abschalten der 1. Netzwerkkarte bei Zugriff auf das Net2 erspart bleibt?
Ja.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
26.06.2014 um 18:14 Uhr
Zitat von Pjordorf:

Hallo,

> Zitat von RRESEARCH:
> gibt es unter Windows 7 (Enterprise) eine Möglichkeit, über 2 Netzwerkkarten auf 2 verschiedene Netze zuzugreifen?

Ja.

> Können nun Anfragen die auf die IP-Range von Netz2 gestellt werden automatisch über Netzwerkkarte2 versendet
werden, sodass mir ein dauerhaftes Abschalten der 1. Netzwerkkarte bei Zugriff auf das Net2 erspart bleibt?
Ja.

Gruß,
Peter

War Research nicht eigentlich mal das "erforschen"?
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
26.06.2014 um 19:15 Uhr
Hallo,

gibt es unter Windows 7 (Enterprise) eine Möglichkeit, über
2 Netzwerkkarten auf 2 verschiedene Netze zuzugreifen?
Ja, aber warum denn der PC kann doch auch Mitgtglied von
zwei VLANs sein und jedes VLAN hat dann eben seinen
eignen IP Adressbereich, oder?

Folgendes:
Na dann mal los.

Der Computer hängt im Netz1, welches über Internetzugang verfügt.
Über die zweite Netzwerkkarte wird der Computer mit Netz2, welches
eine andere IP-Range als Netz1 hat, verbunden.
Ja aber irgend wer muss das Routing dazwischen vornehmen, entweder
ein Layer3 Switch oder ein kleiner Router!

Man kann aber auch auf dem PC eine Router hinzufügen und der PC
selber übernimmt dann diese Funktion.

Können nun Anfragen die auf die IP-Range von Netz2 gestellt werden
automatisch über Netzwerkkarte2 versendet werden, sodass mir ein
dauerhaftes Abschalten der 1. Netzwerkkarte bei Zugriff auf das Net2
erspart bleibt?
Ja schon, siehe oben, nur wäre hier nicht ein kleiner Router bzw. Switch
mit VLAN Funktion angebrachter!?

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
26.06.2014 um 19:32 Uhr
@Dobby, warum so kompliziert? Wenn er es nichtmal hinbekomt die NICs zu verbinden um es selbst zu sehen...?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
27.06.2014 um 09:00 Uhr
Zitat von RRESEARCH:

gibt es unter Windows 7 (Enterprise) eine Möglichkeit, über 2 Netzwerkkarten auf 2 verschiedene Netze zuzugreifen?

Wie die Kollegen schon sagten:

Ja

Können nun Anfragen die auf die IP-Range von Netz2 gestellt werden automatisch über Netzwerkkarte2 versendet werden,
sodass mir ein dauerhaftes Abschalten der 1. Netzwerkkarte bei Zugriff auf das Net2 erspart bleibt?

Ja.

ein einfaches Ausprobieren oder googlen hätte diese Ergebnis erbracht.

Aber was mir eher auffällt ist:

Wenn es da zwei Netzwerke gibt und diese verschiedene IP-Bereiche haben: Warum ist da kein Routing zwischendrin, wenn man aus dem einen Netz auf das andere zugreifen will? Ist es Absicht das die Netze getrennt sind und ggf. sogar bleiben sollen? Weiß der Admin/Netzverwalter davon, daß du die Netze in einem System verbinden willst? Oder bist du der Admin?

Das sind imho die wichtigeren Fragen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.06.2014 um 09:53 Uhr
Oder die Suchfunktion zu benutzen:
http://www.administrator.de/wissen/routing-mit-2-netzwerkkarten-unter-w ...

Wenn man einen VLAN Switch hat reicht sogar nur eine einzige Netzwerkkarte 2 IP Netze zu bedienen:
http://www.administrator.de/wissen/vlan-routing-über-802-1q-trunk- ...

Beides löst dann auch die vom Kollegen lks aufgeworfene Routing Frage...wenn man denn eine Kommunikation der Netze überhaupt möchte ?!
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
27.06.2014 um 10:14 Uhr
Hi,
ich fürchte, Ihr habt alle die Frage nicht verstanden.

Er hat einen PC mit zwei Netzkarten. Und will wissen, ob die Kommunikation, die nur für NIC2 gedacht ist, auch dort direkt rausgeht ohne dass er erst die NIC1 deaktivieren muss. Richtig?

Ich denke, RRESEARCH, Du hast da ein konkretes Problem, welches Du hier nicht genannt hast?

Ich kenne das auch. Einige Programme sind so steif programmiert, dass sie immer nur mit der 1. NIC arbeiten. Da fallen mir spontan Treiber für Netzwerkscanner, CTI usw. ein.
@RRESEARCH
Falls es sowas sein sollte, dann musst/kannst Du die Reihenfolge Deiner NICs vorgeben.
Schau mal z.B. hier: http://windows.microsoft.com/en-us/windows/change-network-protocol-bind ...

E.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
27.06.2014 um 10:19 Uhr
Im Prinzip nicht, wenn Netz 1 nicht über Netz 2 erreichbar ist, wird Netz1 auch nur üer Netz1 angefahren, wenn du allerdings ein Routing von N2 auf N1 hast wirst du, wenn es falsch konfiguriert ist ggf. den Umweg gehen. Aber genaues müsste erforscht werden
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
27.06.2014 um 10:37 Uhr
@certified
Warum hackst Du so auf das "erforschen" rum? Zieht Dich hier jemand mit Deinem "certified" auf?! Ist ja lästig!

Und nein: Wenn Netz1 direkt verfügbar und auch per Routing über Netz2, dann wird es bei Verfügbarkeit von Netz1 IMMER über die NIC im Netz1 gehen. Aber das war ja gar nicht die Frage ...

E.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.06.2014, aktualisiert um 10:53 Uhr
die nur für NIC2 gedacht ist, auch dort direkt rausgeht ohne dass er erst die NIC1 deaktivieren muss. Richtig?
OK, wenns wirklich nur DAS ist lautet die Anwort:
JA !
Wie sollte es auch anders sein ?? Das Pakete aus Netz 2 über einen Adapter der in Netz 1 liegt rausgehen wäre ja IP technischer Blödsinn und würde dem TCP/IP Standard widersprechen. Den Unsinn kann er gleich vergessen.
Die Aussage ist ja eindeutig: "...die nur für NIC2 gedacht ist, auch dort direkt rausgeht "
Es geht also einzig um Kommunikation die im IP Netz von NIC2 liegt und für NIC2 gedacht ist. Folglich geht sie auch da wieder raus.

Allerdings hat Kollege certified nicht ganz Unrecht und verdient Rehabilitation:
In einem missdesignten L3 Netz in Bezug auf Routing kann das schon passieren wenn ein Frame an NIC2 für NIC2 reinkommt aus einem anderen IP Netz das NICHT direkt am Win Rechner (also weder NIC1 und NIC2) anliegt und der Win Rechner nur eine Default Route via NIC1 hat. Genau dann geht dieser Return Traffic an NIC1 raus und ins Nirwana.
Sowas nennt man dann inkonsistentes Routing. Tritt aber nur in einem fehlerhaft designten L3 Netz auf und auch nur wenn Routing aktiviert ist auf diesem Dual NIC Rechner wovon wir hier ja mal nicht ausgehen ?!

Kann der TO übrigens ja auch ganz leicht selber sehen wenn er mal ein route print eingibt oder wenn er sich mal einen kostenlosen Wireshark Sniffer auf dem Rechner installiert und damit seine NICs ansieht.
Dann kann er die Pakete schwarz auf weiss sehen WELCHEN Weg sie genau gehen...eigentlich ganz einfach !!
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
27.06.2014 um 11:26 Uhr
Zitat von emeriks:

@certified
Warum hackst Du so auf das "erforschen" rum? Zieht Dich hier jemand mit Deinem "certified"
auf?! Ist ja lästig!

Und nein: Wenn Netz1 direkt verfügbar und auch per Routing über Netz2, dann wird es bei Verfügbarkeit von Netz1
IMMER über die NIC im Netz1 gehen. Aber das war ja gar nicht die Frage ...

E.

Nun, nein, aber ich stelle auch nicht solche Fragen.

Nebenbei: Du weisst genauso wenig, wie ich zu 100%, was der tatsächliche Hintergrund der Frage ist.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
27.06.2014 um 12:30 Uhr
Warten wir also mal ab was der TO dann dazu als Feedback gibt !
Letzteres ist ja ziemlich spärlich oder geht gegen Null so das vermutlich kein Interesse mehr besteht an einer zielführenden Lösung
Bitte warten ..
Mitglied: RRESEARCH
27.06.2014 um 18:15 Uhr
Die beiden Netze sind getrennt und sollen es auch bleiben, Netz2 ist ein Testnetz für einen Fileserver der noch nicht ans Hauptetz soll. Beide Netze werden von 2 Routern geroutet, das Netz2 ist nicht mit dem Netz1 verbunden.

Ich brauche nun über Firefox Zugriff auf die Administratonsoberflächen beider Router, zum Einem um Zugriff auf den Fileserver zu haben, zum Anderen um aber noch auf das Internet zugreifen zu können, damit Radio usw. weiterlaufen können..

Da das ganze Privat gestaltet wird, sind dabei Auswirkungen usw. unwichtig ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
LÖSUNG 27.06.2014, aktualisiert um 18:30 Uhr
Die beiden Netze sind getrennt und sollen es auch bleiben,
Das kann man dann aber auch mittels eines VLAN fähigen
Switches realisieren.

Netz2 ist ein Testnetz für einen Fileserver der noch nicht ans
Hauptetz soll.
Eine Routerkaskade und den FileServer dann in das Netz1 am
ersten Router, warum nicht?

Beide Netze werden von 2 Routern geroutet,
das Netz2 ist nicht mit dem Netz1 verbunden.
Und warum nicht?

Ich brauche nun über Firefox Zugriff auf die
Administratonsoberflächen beider Router,
Und Du hast doch zwei Netzwerkkarten.
Beide Karten konfigurieren und gut ist es.

192.168.1.1/24 (255.255.255.0)
Gateway: IP vom Router 1
DNS: IP vom Router 1

172.16.1.1/24 (255.255.255.0)
Gateway: IP vom Router 2
DNS: IP vom Router 2

zum Einem um Zugriff auf den Fileserver zu haben,
Man verbindet zwei Netzwerke eigentlich mittels Routing!
Also mal schnell einen kleine Router gekauft und dazwischen
installiert und es läuft! 30 € von MikroTik

zum Anderen um aber noch auf das Internet zugreifen zu können,
damit Radio usw. weiterlaufen können..
Eine Dual WAN Firewall sollte das besser können und auch mit
einem VLAN Switch sollte das machbar sein.

Da das ganze Privat gestaltet wird, sind dabei Auswirkungen
usw. unwichtig
Schon, nur funktionieren muss es eben und ohne das die beiden
Netze eine Verbindung haben wird das nur etwas via VPN über das Internet und/oder via der beiden Netzwerkkarten im PC.


Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: RRESEARCH
27.06.2014 um 18:40 Uhr
Die Lösung mit dem Zuweisen der einzelnen Karten funktioniert, sofern ich zwei Browser verwende..

Die beiden Netze zusammenzuschließen ist aufgrund von räumlicher Struktur schwierig, VLAN Tagging unterstützt die alte Nudel leider nicht mehr :P Da das Testnetz aber mehr oder weniger nur zum Testen aufgebaut wurde, ist das nicht weiter tragisch...

Danke für eure Hilfe an alle, auch an den lieben certified ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
28.06.2014 um 03:21 Uhr
Die Lösung mit dem Zuweisen der einzelnen Karten funktioniert,
sofern ich zwei Browser verwende..
Ist auch besser so, denn sonst kommen die durcheinander.

bb7cff919e7eba97785826ade9414d1b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
28.06.2014, aktualisiert um 09:23 Uhr
Zitat von RRESEARCH:

Die Lösung mit dem Zuweisen der einzelnen Karten funktioniert, sofern ich zwei Browser verwende..

sollte im Prinzip auch nur mit einem einzelnen Browser (mit mehrere Tabs oder Fenstern) oder auch mit einem halben Dutzend Browser funktionieren.

Sprich: Das IP-Routing ist vollkommen unabhängig von Deinem Browser! das macht das OS alleine.

lks


Nachtrag. oder hast Du irgendwo eine Proxy eingetragen, der dann im falschen Netz sitzt?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Sicherheits-Tools
Anti-Schnüffler-Tool SAMRi10 soll Windows-Netzwerke schützen

Link von AnkhMorpork zum Thema Sicherheits-Tools ...

Windows Netzwerk
gelöst Mehrere Windows PCs gleichzeitig zur Domäne (4)

Frage von PharIT zum Thema Windows Netzwerk ...

Hyper-V
Windows Server 2012 R2 NIC Teaming mit Lancom Switch (2)

Frage von onkel87 zum Thema Hyper-V ...

Windows 7
Windows 7 lädt seit Juli keine Updates herunter (4)

Frage von achklein zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...