Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Netzwerke (Standorte) per VPN verbinden (QNAP TS-412, Speedport, Fritz!Box, DS209)

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: it12lsp

it12lsp (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2013 um 13:41 Uhr, 7319 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich muss zwei Standorte netzwerktechnisch miteinander verbinden, wobei jeder Client des einen Netzwerks auf das andere zugreifen soll und umgekehrt. Zusätzlich sollen alle Clients des jeweiligen Standortes ins Internet über den Zugang des eigenen Standortes (Providers) kommen.
Hardware steht zur Verfügung:

Standort A:
32 MBit Kabel-Zugang (KD)
Fritz!Box 7170
Synology DiskStation 209

Standort B:
16 MBit DSL-Zugang (Telekom)
Telekom Speedport W722V
QNAP TS-412 NAS

Meine konkrete Frage nun, wo richtet man am besten den VPN-Server ein und wo den VPN-Client (NAS (Server) -> Router (Client)) ein und muss es (bzw. was) auf beiden Seiten eingerichtet werden?

Danke

Viele Grüße,
Christian
Mitglied: keine-ahnung
22.02.2013 um 14:21 Uhr
Hi,

tausendmal gelesen ... such mal den user aqui, der hat gefühlt 367 how to's dazu hier eingestellt.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: it12lsp
22.02.2013 um 14:41 Uhr
Ja, mir geht es ja eigentlich eher darum, wo man am günstigsten den VPN-Server bzw. die VPN-Client-Verbindung definiert (auf der NAS oder Router)?
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
22.02.2013 um 14:49 Uhr
Hallo,

neben den Verweisen auf die Tutorials von @aqui kann ich dir nuur noch empfehlen, VPN gehört in ein Netzwerkgerät.
nicht auf einen Server, nicht auf einen CLient und nicht auf eine NAS.
Ein unkontrollierter Ausbruch aus dem VPN und du bist die Daten auf der NAS los...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: it12lsp
22.02.2013 um 14:57 Uhr
OK, nach kurzer Recherche brauch ich also ein Site-to-Site VPN.

LAN Standort A - Fritz!Box - Internet - Speedport - LAN Standort B
Bitte warten ..
Mitglied: orcape
22.02.2013 um 15:13 Uhr
Hi it12lsp
du warst schneller und richtig erkannt...

ich muss zwei Standorte netzwerktechnisch miteinander verbinden,
wobei jeder Client des einen Netzwerks auf das andere zugreifen
soll und umgekehrt.
VPN gehört bei Deinen Wünschen ganz klar auf die beiden Router, auf diesen kannst Du dann auch entsprechend Deiner Erfordernisse den Zugriff auf die dahinter liegenden PC´s, NAS etc. erlauben oder verbieten.
Auf welchen der beiden Router Du VPN-Server oder Client einrichtest, dürfte erst mal nicht von Belang sein.
Denk daran das Du mindestens eine fixe-IP oder DynDNS brauchst.
Was mit deiner Hardware für ein VPN zu machen ist, dürftest Du in deren Beschreibung finden.
Wie brammer und ka kann auch ich Dich nur an Aqui´s Tutorials verweisen, dort findest Du gegebenenfalls auch entsprechende Router-Modelle, die für Deine Anwendungszwecke noch besser geeignet sind.
Gruß orcape
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
22.02.2013, aktualisiert um 17:45 Uhr
Moin,

Mach aus der W722V eine Fritzbox (einfach freetzen) und dann kannst du nach der AVM-Anleitung ein site-to-site-VPN machen.

Alternativ kannst Du natürlich Dir auch zwei vpnroute (z.B. linksys mit ddwrt) besorgen und damit das site-to-site aufbauen.

lks

PS: Es empfiehlt sich trotzdem die guten Anleitungen des Kollegen @aqui zum Thema VPn anzuschauen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst 18 Standorte via IPSEC VPN verbinden (26)

Frage von Nichtsnutz zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 mit Fritzbox per VPN verbinden (13)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst QNAP TS-453U - drei IP-Adressen für iSCSI , SMB , Management (2)

Frage von caspi-pirna zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst 3 Lans per VPN verbinden (18)

Frage von Kermit999 zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...