Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Office Versionen, fuer bestimmte Gruppen die richtige Festlegen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 66316

66316 (Level 1)

17.06.2008, aktualisiert 15:32 Uhr, 4526 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Leutchen,

Wir haben Mehrere Terminal Server, worüber sich Benutzer verschiedener Firmen anmelden. Dies geschieht mit hilfe von Citrix. Authentifizierung über die ADS.

Auf dem Server sind verschiedene Office Versionen vorhanden.
Über Richtlinien der ActiveDirectory bekomme ich es auch hin, dass Benutzer der Firma A nicht auf die Programme der Firma B zugreifen.
Mir ist zwar bekannt wie ich ein programm als Standart einrichte (Dateityp öffnen mit), allerdings muss dies doch auch über eine Richtlinie für Benutzer funktionieren können oder?

Aber erstmal genauer mein Problem: Wie bekommt man es hin, dass Firma A beim Doppelklick eine Datei mit Office XP (2002) öffnet und Firma B mit Office 2003 eine Word Datei öffnet? wie gesagt beide Versionen sind vorhanden.

also mit Extras --> Ordneroptionen --> Dateitypen ist es ja nicht für die benutzer/ gruppen getan.

kann mir noch geholfen werden ?

Dankeschön im Vorraus

Gruß Pausi
Mitglied: Logan000
17.06.2008 um 11:23 Uhr
Moin

Nur eine Theoretische Lösungsskizze:
Die Information Welche DAtei mit welchen Programm geöffnet wird Steht doch in der Registry.
Du suchst Dir für beide Benutzergruppen die benötigten (unterschiedlichen) Einstellungen zusammen und packst diese Registry änderungen in 2 verschiedene Skripte.
Du definiertst dir 2 GPOs die jeweils für eine Benutzergruppe das jeweilige Skript mit den Einstellungen beim Login anwenden.
Evtl. must du noch je nach Regitry Schlüssel Schreibrechte in der Registry gewären.

Wesentlich einfacher wäre es natürlich nur eine Office Version einzusetzen.
Oder zumindest nur eine Officeversion pro TermServer.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: 66316
17.06.2008 um 13:17 Uhr
hi,

Also das mit nur einer Version wird nicht klappen (Lizenzrechtliche gründe).

Weißt du genauer wo ich die Registry einstellungen ändern muss um den Wert "Öffnen mit" zu setzen?

Gruß Pausi
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
17.06.2008 um 14:03 Uhr
Nun, da wird's kompliziert.
Also soweit ich weis stehen unter
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts
die Dateiendungen.
Darunter befinden sich die Schlüssel OpenWithList und OpenWithProgids.
Wobei OpenWithProgids. der für dich interessante Schlüssel ist.
Darunter befindet Sich ein Key der die Anwendung wider spiegelt.

z.B.
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts\,doc\OpenWithProgids\Word.Document.12
Das wäre dann Word2003 zum öffnen von .doc Dateien.
Analog sollte da für Word Xp Word.Document.12 stehen.

Dein Problem wird in 1. Linie sein das du etliche Dateiendungen abklappern mußt da das Office sehr viele kennt.

Also das mit nur einer Version wird nicht klappen (Lizenzrechtliche gründe).
Ich bin zwar kein MS Lizenzexperte aber sind die MS Lizenzen nicht "abwätzskompatibel".
Will sagen es ist doch jederzeit möglich die Vorgängerversion einzusetzen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: 66316
17.06.2008 um 15:32 Uhr
Hi Logan,

danke schonmal für alles. Abwärtskompatibel ja, aber die Makros die schon in der neueren Version vorhanden sind sind vlt nicht immer Kompatibel. bzw Schnittstellem mit anderen Programmen könnten komplikationnen hervorrufen die nicht sein dürfen, daher die komplizierte Lösung. Wie mein Satz es zeigt ;)


Ich werds mal ausprobieren, dankeschön


gruß Pausi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
gelöst Office - welches Lizenzmodell ist das richtige für uns? (9)

Frage von Patriot zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
GPO fuer domainjoin in bestimmte OU (17)

Frage von winlin zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Sind Gruppenrichtlinien bei Migration auf Office 365 Steinzeit? (2)

Frage von Spatze zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Schemaerweiterung - Office 365 - Exchange Online mit lokalem AD

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...