Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Nach 2 OS Installation keine OS auswahl beim hochfahren möglich

Frage Microsoft

Mitglied: Marcys

Marcys (Level 2) - Jetzt verbinden

06.09.2009, aktualisiert 11:58 Uhr, 4813 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe ein ganz dickes Problem.

Ich kenne es so, dass wenn man ein 2. OS auf einem PC installiet in der Boot.ini ein entsprechender Änderung erfolgt, dass wenn man den PC neustartet man zwischen den 2 installierten OS auswählen kann.

Auf meinem PC hatte ich Vista installiert, zusem habe ich gerade auf einer anderen Platte XP installiert.

Wenn ich nun den PC hochfahre kommt die Auswahl der 2 OS gar nicht. Automatisch win XP gestartet. D. h. auf Vista habe ich keinen Zugriff mehr. Ich dachte dann, wenn ich die Platte wo ich XP installiert habe abklemme vom Mainbaord trenne würde beim hochfahren Vista gestartet. Doch Fehlanzeige. Es kommt eine Meldung dass die Systemkonfiguration verändert wurde etc.

Was mach ich nun.

Kann man die Boot.ini unter XP einfach manuell irgendwie abändern?
Derzeit sieht diese so aus:

[boot loader]
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdist(3)partition(1)Windows
[Operatin system]
multi(0)disk(0)rdisk(3)partition(1)\Windows="Microsoft Windows XP Professionel" /fastdetect


Gruß
Maritn
Mitglied: miniversum
06.09.2009 um 12:17 Uhr
Die automatische anpassung für ein zweites Windows funktioniert nur wenn du zuerst eine ältere und danach eine neuere Version installiert hast. Umgekehrt nicht.
Zudem venutzt Vista einen anderen Bootmanager wodurch änerungen in der Boot.ini nicht funktionieren.

Um das im Bootmanager von Vista wieder hinzubiegen kannst du dieses Programm nutzen: http://www.vistabootpro.org
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
06.09.2009 um 12:36 Uhr
Hi,

danke für die Antwort.

Mal angenommen ich möchte Win XP runterschmeissen und nur Vista nutzen. So wie vorher.

Ist das irgendwie möglich, ohne ein Tool zu nutzen?



Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
06.09.2009 um 12:39 Uhr
Hi,
Vista-DVD einlegen, Computerreparaturoptionen > Systemstartreparatur auswählen.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
06.09.2009 um 20:50 Uhr
Hallo greypter,

mit der DVD habe ich es wieder hin bekommen Vista ans laufen zu bringen.

@miniversum

ohne das kostenpflichtige vistabootpro gesestet zu gaben frage ich mich ob es eine Möglichkeit gibt, ein älteres System als 2. OS zu installieren.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: 81825
06.09.2009 um 21:09 Uhr
Hi,

miniversum bin ich zwar nicht, aber vielleicht nimmst du auch einen Tipp von mir.

http://www.wintotal.de/Tipps/index.php?id=1318

EasyBCD ist kostenlos.

Man kann das aber auch ganz ohne zusätzliche Tools selbst eintragen, auch wenn das mit EasyBCD weitaus einfacher geht.
In seiner grenzenlosen Nutzerfreundlichkeit hat Microsoft nämlich einen KB-Artikel zur Verfügung gestellt, der das kurz und einfach ( ) erklärt.
http://support.microsoft.com/kb/919529
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
06.09.2009 um 21:10 Uhr
Es gibt auch easybsd das ist kostenlos, läuft aber nur unter vista.
Außerdem kannst du auch das alte Betriebssystem installieren und danach von der vista dvd booten und bcd edit von der Reparaturconsole aus starten und die Eintragungen vornehmen, ist aber recht kryptisch.
die dritte möglichkeit ist eben nach vista xp zu installieren udnd anach eine reparatur von vista vorznehmen. das ist dann hier gut erklärt :http://apcmag.com/how_to_dual_boot_vista_and_xp_with_vista_installed_fi ...

PS: ich seh grade, hier ists kostenlos: http://www.pcwelt.de/index.cfm?pid=256&pk=78982
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
08.09.2009 um 07:34 Uhr
Hi,

habe es mit Easyboot geschafft. Alles läuft ein wand frei.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
01.03.2010 um 18:15 Uhr
Hallo Zusammen,

wollte noch mal mein Beitrag zum Leben erwecken.

Der Beitrag bezog sich auf eine nachträgliche Installation von WinXP wo Vista bereits Installiert war. Das hat soweit gut geklappt nach dem ich nach dem ich EAsyBCD eingesetzt habe. Nun bin ich auf Win7 umgestiegen und wollte jetzt nachträglich Win XP installierten. Ich dachte, dass wenn ich gleich vorgehe wie bei Vista, würde es klappen. Doch falsch gedacht.

Auf einer Partition habe ich Win7 installiert. Win XP habe ich auf einer anderen Partition installiert. Nach dem alle Treiber und Dateien von WinXP kopiert waren, fährt der PC ja noch mal hoch und startet mit der WinXP Installation. Bei mir findet der PC jedoch keinen Bootdatei (NTDLR o. ä). D. h. die von Win7 ist zerschossen und von XP gibt es gar nicht.

Hätte jemand eine Idee was man da machen kann?

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Linux
SW-Verteilung und unattended OS Installation

Frage von winlin zum Thema Linux ...

Ubuntu
GRUB2 - OS Auswahl beim Hochfahren deaktivieren (19)

Frage von How-To zum Thema Ubuntu ...

Windows Installation
gelöst Integrieren von .exe-Dateien in eine Windows 7-Installation möglich? (2)

Frage von Todybear zum Thema Windows Installation ...

Windows Netzwerk
Installation von MSI Paket über GPO nicht möglich: Fehler 1602 (1)

Frage von patriwag zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...