Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 PCs ins Internet per Alice-Modem

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: zzbaron

zzbaron (Level 2) - Jetzt verbinden

27.04.2008, aktualisiert 29.07.2008, 18554 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo, alle zusamen,

ein Bekannter ist von AOL zu Alice gewechselt und bekam eigentlich einen Router mit 4 LAN anschlüssen - trotzdem kann er nur einen PC ins Internet verbinden.Laut Alice geht es auch nur mit einem PC. Welche möglichkeiten gibt es, den zweiten PC ins Internet zu bekommen?
Er hat in seinem PC eine zweite Netzwerrkkarte eingebaut und wollte so den zweiten PC über seinen ins Internet brinen, doch funktioniert das nicht so richtig.Was ist zu beachten? Was gibt es
für andere Lösungen???

Mf

zzbaron
Mitglied: Yoshi-GP
27.04.2008 um 08:33 Uhr
Moin zzbaron.

Meines Wissens kann man mit der Box von Alice 4 Rechnern Zugriff gewähren, jedoch muss jeder Rechner seine eigene DFÜ-Verbindung aufbauen.
Alice ist in seiner Hardware ein absoluter Sonderfall.
Mal grundlegend:
- Alice-Hardware kann nicht durch andere Hardware ersetzt werden, da Alice bei der Einwahl nicht nur Login und Passwort abgleicht, sondern die HW-Seriennummer dem Anschluss zugeordnet ist.
- Die bei einigen Alice-Anschlüssen in der Dokumentation als optionale Hardware aufgeführte Fritz!Box SL ist nicht für den Alice-Anschluss geeignet, es funktioniert nur das exotische Modem.

Lösung: Dein Bekannter legt sich einen Router zu, welcher kein integriertes DSL-Modem hat oder bei welchem das DSL-Modem abschaltbar ist. Das geht erfahrungsgemäß mit der Fritz!Box 7050 und 7170. Dann verbindet er LAN A an der Fritz!Box mit einem Port des Alice-Modems. In der F!B wird PPPoE eingerichtet mit Verbindungsaufbau über LAN A - und fertig ist die Laube.

Es funktionieren sicher auch andere Router/Gateways. Vorstellen könnte ich mir das bei den Linksys RV042 oder 082. Aber eingerichtet habe ich es bisher nur mit F!B.

So Long - Gruss Jan
Bitte warten ..
Mitglied: Schnief
27.04.2008 um 11:06 Uhr
Hallo,

wie mein Vorredner schon beschrieben hat geht dies mit einem Router ohne DSL Modem. Ich selber nutze ein Gerät von Linksys und es funktioniert wunderbar. Sind halt noch mal 30€ die ich investieren musste...

Gruß Schnief
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
27.04.2008 um 11:39 Uhr
Hallo,

also werden dann beide PC`s nicht am Alice teil, sondern an der Fritzbox angeschlossen - stimmts?
Andere Frage dazu: ich habe ja eine Fritzbox mit nur einem LAN-Anschluss via LAN-HUB mit mehreren
PC`s verbunden - geht das nicht auch? mein Bekannter hat einen HUB von Zyxel.
Gibt es eine Anleitung, wie man in der Fritzbox PPPoE einstellt/einrichtet?

Mit freundlichen Grüßen
zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: Schnief
27.04.2008 um 14:14 Uhr
also werden dann beide PC`s nicht am Alice
teil, sondern an der Fritzbox angeschlossen -
stimmts?

Das ist richtig so und vom Router aus muss das Alice Modem auf Port 1 angeschlossen werden! Andere Ports gehen nicht, da nur Port eins PPPoE kann.

Andere Frage dazu: ich habe ja eine Fritzbox
mit nur einem LAN-Anschluss via LAN-HUB mit
mehreren
PC`s verbunden - geht das nicht auch?

Ob du jetzt mehrere PCs per USB anbinden kannst wage ich mal zu bezweifeln, aber du kannst ja einen der PCs über Lan und den anderen über USB verbinden.
Wichtig ist, dass deine Fritzbox kein internes DSL Modem hat bzw. dies dann deaktiviert werden kann.

Gibt es eine Anleitung, wie man in der
Fritzbox PPPoE einstellt/einrichtet?

Einfach in den WAN Einstellungen deine Zugangsdaten bei PPPoE eingeben
Benutzername: telefonnummer@alice-dsl.de
Pw: dein Passwort aus dem Kundencenter (oder neues vergeben)

Gruß Schnief
Bitte warten ..
Mitglied: zzbaron
27.04.2008 um 16:33 Uhr
Hallo,

ich selber habe da einen HUB mit LAN-Anschlüssen und verbinde so mehrere PC´s mit der Fritzbox...

Nun mehr Info`s zur vorhandenen Hardware meines Bekannten:
Alice-Router:Sphairon Turbolink IAD
Router:Zyxel Prestige 2602HWL-76
Nun meine Fragen: Wo muss das Kebel beim Router rein? Auch LAN1 wie bei der Alice-Schüssel?
Ich muss bei dem Zyxel-Router also unter WAN-PPPoE die Zugangsdaten von Alice eingeben - muss dann der Haupt PC an und im Internet sein, damit sich der 2. einwählen kann? Entstehen dadurch
weitere kosten?

Mit freundlichen Grüßen

zzbaron
Bitte warten ..
Mitglied: Yoshi-GP
27.04.2008 um 18:49 Uhr
Hallo. Bevor wir hier durcheinander kommen, versuch ich es mal zu ordnen.

Erstens:
Anleitung zur Fritz!Box 7050 findest Du hier: AVM-Seite

Wie bereits erwähnt, funktioniert es nur mit den Boxen 7050 und 7170 aufwärts. Die alten Boxen mit 1xLAN funktionieren nicht.


Zweitens:
Die Konfiguration des Zyxel-Prestige nimmst Du entsprechend er passenden Anleitung vor. Wir können ja nicht jeden Router auswendig kennen, somit empfehle ich die Herstellerseite (analog zu meinem Link von AVM zur Fritz!Box).

Wir gehen jetzt mal davon aus, daß der Zyxel-Router kein internes DSL-Modem hat oder dieses abschaltbar ist, denn das haben wir ja oben schon als Voraussetzung aufgeführt.
In diesem Router als PPPoE-Einstellung den Alice-Benutzernamen und das Alice-Passwort eingeben.

Jetzt verbindest Du mit einem Patchkabel den Router-Ausgang für das DSL-Modem mit der Alice-Box. Ich kann jetzt die Aussage von Schnief nicht bestätigen, daß an der AliceBox der LAN-Port #1 ausschließlich dafür verwendet werden kann, aber zur Sicherheit mach es so. Schnief wird ja wissen, wovon er spricht.


Drittens:
Das Ganze sollte jetzt so aussehen:
TAE-Dose -> Kabel -> Alice-Box
Alice-Box -> LAN-Port #1 -> Patchkabel -> DSL-Modem-Anschluss Router
Router -> LAN-Anschluss -> Patchkabel -> LAN-Switch/Hub (Switch bzgl. Datendurchsatz zu empfehlen)
LAN-Switch/Hub -> LAN-Port #1 -> Patchkabel -> PC#1
LAN-Switch/Hub -> LAN-Port #2 -> Patchkabel -> PC#2
LAN-Switch/Hub -> LAN-Port #3 -> Patchkabel -> PC#3


Viertens:
Der Router übernimmt jetzt die "Einwahl" bzw. die Anmeldung bei Alice. Somit muss PC #1 nicht eingeschaltet sein, um einen weiteren PC den Internetzugang zu ermöglichen. Alle PC / Notebook können gleichzeitig ins Internet ohnen selbst eine Einwahl/Anmeldung durchführen zu müssen, da sie mit "Internetzugang über eine bestehende Breitbandverbindung" (so nennt sich das unter WinXP) online gehen.


Gruss Yoshi
Bitte warten ..
Mitglied: Dimitrij
29.07.2008 um 16:24 Uhr
ich werde mit demnächst einen neuen pc holen , dann sind wir 2 pcs im haushalt , beide wollen ins inet, da alice nur 1 zulässt habe ich mir ueberlegt diese fritzbox 7170 wlan zu holen damit beide ins inet können

nur hab ich fragen:

1) geht das ?
2) kann man einen pc mit wlan verbinden und einen mit kabel ?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Internet
gelöst Wlan erzeugen mit Internet von einem USB Modem Stick (8)

Frage von berli6 zum Thema Internet ...

Netzwerkgrundlagen
PFSense kein Internet Zugang (3)

Frage von Phill93 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...