Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Präsentationen auf zwei verschiedenen Monitoren (1PC)

Frage Hardware Grafikkarten & Monitore

Mitglied: RG2525

RG2525 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2009, aktualisiert 18:17 Uhr, 6776 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

Situation: derzeit präsentiere ich zwei Dauerpräsentationen (powerpoint) und verwende dafür 2 PCs mit zwei Monitoren.

Ist es irgendwie Möglich die zwei Präsentationen auf einem Computer laufen zu lassen, aber auf zwei verschiedenen Monitoren?

Ich bin flexibel. es kann auf eine exotische Lösung sein (aber halt nicht zu viel kosten)

Z.B. zwei winzig kleine Power Point Präsentations-appliances (die es noch nicht erfunden wurden)

Oder läßt sich mit virtualisierung was machen? Oder Linux oder MacOSX etc... etc...

Danke
RG
Mitglied: christianvhh
31.01.2009 um 19:01 Uhr
hi

das würde bedeuten das die 2 Bildschirme mit dem Pc verbunden sein müssten. dazu eine frage an dich wieviele eingänge hat der Bildschirm?

lg

christian
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
31.01.2009 um 19:30 Uhr
Zitat von christianvhh:
hi

das würde bedeuten das die 2 Bildschirme mit dem Pc verbunden sein müssten. dazu eine frage an dich wieviele eingänge hat der Bildschirm?

Moin,

*ähh* darf ich die Frage umdrehen in - Wieviele Ausgänge hat der Rechner?
Obwohl es natürlich auch USB Grakas gibt.

Die Frage ist - wie "schlimm" wäre es, wenn die Powerpoints vertauscht wären, bzw. ist jemand bei der Dauerpräsentation dabei oder nicht?
Und wenn es gar nicht anders gehen sollte...
  • dann halt eine Powerpointpräsentation mit PacknGo exportieren
  • und mit dem Powerpoint Viewer öffnen - ein Autoit Script nehmen um den Viewer dorthin zu schieben - wo er sein soll
  • dann mit Powerpoint die andere Präsentation starten und die notfalls auch mit einem AutoIt Script "verschieben"

Obwohl Autoit ja auch den Inhalt des "Fenstertitels" auswerten kann - evtl. gehts auch "so" - ohne zwei verschiedene Anwendungen zu benutzen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: RG2525
31.01.2009 um 21:20 Uhr
Hallo,

Es geht um eine Arzt Ordination wo zwei Monitore rund um die Uhr zwei verschiedene Präsentation zeigen und von Zeit zu Zeit die Präsentationen ausgetauscht werden.

Danke für den Hinweis mit Autoit. Klingt interessant. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

Mit "verschieben" meinst du (nehme ich an) dass man die Präsentationen (Signale) an zwei verschiede VGA bzw. DVI Ports schicken kann.

Danke
RG
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
01.02.2009 um 17:08 Uhr
Servus,

Es geht um eine Arzt Ordination wo zwei Monitore rund um die Uhr zwei verschiedene Präsentation
zeigen und von Zeit zu Zeit die Präsentationen ausgetauscht werden.

Aha ,-)

Z.B. zwei winzig kleine Power Point Präsentations-appliances (die es noch nicht erfunden wurden)
Du meinst also eigentlich Digitale Bilderrahmen , na dann sag das doch gleich

ps:
Mit "verschieben" meinst du (nehme ich an)...
Richtig

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...

Windows Server
Yoursecurecloud.de Probleme mit Pfaden (6)

Frage von WPFORGE zum Thema Windows Server ...