Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Promise RAID Controller funktionieren nicht zusammen

Frage Microsoft

Mitglied: bigbootykilla

bigbootykilla (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2009 um 11:45 Uhr, 5646 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo,

ich habe hier einen Server vorkonfiguriert. Die Win Server 2003 Version habe ich auf ein RAID 1 installiert. Die Controller ist ein PCI Controller Promise TX2300. Das hat auch alles soweit geklappt! Jetzt habe ich noch einen 2. Controller Promise TX4310 mit einem RAID 5, den ich auch noch in den Server hinzufügen wollte. Ich habe ihn auf den 2. PCI Steckplatz gesteckt und er wurde auch erkannt und der Server zeigt mir jetzt auch beide RAID Controller an. Jedoch findet er jetzt mein installiertes Betriebssystem nicht mehr. Beim booten bleibt er dann kurz vor der Windows Anmeldung stehen mit der Meldung, dass eben kein Betriebssystem gefunden wurde.

Wie kann ich das beheben? Fixboot, Fixmbr? Tuts das? Ich hab nur Panik hier etwas auszuprobieren, da die Daten auf dem hinzugefügten RAID 5 überlebenswichtig sind. Ich habe zwar ein Backup von gemacht, aber ich möchte eben nicht wieder 1TB an Daten kopieren müssen, da die Firmenmitarbeiter weiterhin arbeiten sollten und nicht warten bis ich mal wieder die Daten übers Netzwerk kopiert habe.

gruß bigbootykilla
Mitglied: harald21
06.10.2009 um 11:54 Uhr
Hallo,

wahrscheinlich versucht dein Server jetzt vom anderen Controller (RAID5) zu booten. Einfach mal die Reihenfolge der Controller in den PCI-Steckplätzen tauschen oder alternativ die boot.ini anpassen.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: wenzpa
06.10.2009 um 13:07 Uhr
Hallo,

versuche doch mal im BIOS des Servers die Boot Controller Reihenfolge zu ändern.
Bei HP/ FSC / Dell Servern geht sowas ...

Mit freundlichen Grüßen

Wenzpa
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.10.2009 um 13:14 Uhr
Beim booten bleibt er dann kurz vor der Windows Anmeldung stehen mit der Meldung, dass eben kein Betriebssystem gefunden wurde
Hallo bbk. Wo genau bleibt er stehen? Ich glaube nicht so ganz, dass er schon am Hochfahren ist, weil die Meldung einfach nicht dazu passt. Wir hatten den selben Ärger mit 2 Promise Controllern in einem Rechner auch mal. Mussten einen gegen einen anderen tauschen. Der Rechner wollte bei uns einfach nicht mehr von dem einen Booten, von dem er sollte - er nahm den anderen - Kein OS gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
06.10.2009 um 13:50 Uhr
Ja das ist bei mir genauso.... der Rechner will sobald ich den 2. Controller eingesteckt habe, nicht mehr booten. Im BIOS habe ich schon alle Möglichkeiten ausprobiert. Raid Controller TX2300 steht beim Booten an 1. Stelle. Den 2. Controller hatte ich sogar mal deaktiviert und er bootet trotzdem nicht Er scheint trotzdem kein Betriebssystem zu finden!! Kann man sowas mit fixboot lösen?

Ich versuche jetzt aber mal den Controller mit Betriebssystem auf PCI Steckplatz 2 zu stecken und den anderen auf PCI Steckplatz 1... meld mich dann nochmal, falls sich was getan hat!

gruß bigbootykilla
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.10.2009 um 14:50 Uhr
Genauso - dann kommt er doch gar nicht bis zum Bootloader, somit nutzt fixboot nichts. Er ist noch gar nicht bei der Software angelangt, allein die Controller verstehen sich nicht. Das kann nur Promise lösen.
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
06.10.2009 um 18:11 Uhr
So hab es jetzt durch Umstecken der PCI Plätze versucht und die beiden Controller gerade einmal vertauscht, jedoch findet er dann nur den untersten Controller und den anderen erkennt das Mainboard überhaupt nicht mehr. Vertausche ich beide Controller jedoch, findet er beide, obwohl sie auf die gleichen PCI Steckplätze benutzt wurden. Wie ist sowas möglich??? Das macht doch garkeinen Sinn?!?

Als Fehlermeldung kommt eben dann immer:
Reboot and Select proper Boot Device
or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key


Ich krieg noch kopfweh, da die Firma schon auf ihren Serverwartet und ich einfach garnichts mehr weiß außer neue Hardware zu kaufen und dann würde ich wohl den Ar*** aufgerissen bekommen.

Es gibt doch BIOS Flashs auch für die Controller, denkt ihr das würde was bringen? Löscht er dann die Daten auf dem Controller?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.10.2009 um 21:53 Uhr
Eins verstehe ich nicht: warum rufst Du nicht mal Promise an? Die können Dir helfen bzw. die Sache klarer stellen. Mach Ihnen aber klar, dass es nicht zum Booten kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
06.10.2009 um 22:46 Uhr
Ja das mache ich auch gleich morgen früh. Ich hab den Promise Support bereits gestern schon versucht zu kontaktieren, jedoch blieb es bei der Message, dass z.zt alle Supporter belegt seien und ich doch eine Nachricht auf dem AB hinterlassen soll. Das habe ich gemacht, jedoch hat mich heute niemand zurückgerufen.

Ich werde da morgen nochmals nachhaken und mich dann hier bei euch nochmals melden!

gruß bigbootykilla

P.S. Ich glaube ja mittlerweile es liegt am Mainboard, da ich im Inet gelesen hatte, dass PCI Steckplätze sich die Performance teilen und wenn ein Controller schon viel Leistung für sich benötigt, dann kann der 2. PCI Steckplatz nicht mehr die gleiche Performance bringen. Mein Mainboard is von 2006 und war das Asus A8R32-MVP Deluxe (939 Sockel!)

Stimmt das mit dem PCI überhaupt? Ich dachte die Mainboards haben auch einen integrierten "Switch" ,der die Komponenten mit der benötigten Leistung füttern kann?!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.10.2009 um 22:53 Uhr
Wie kommst Du denn jetzt auf Bandbreite/Leistung? Das ist doch was ganz anderes - hier fordert das Bios nicht den richtigen Controller auf, zu booten. Frag mal Promise - aber nicht wundern, wenn die nicht weiterhelfen können - leg Dir schonmal einen Workaround zurecht und sei es Umkopieren auf neue Platten an einem anderen Controller, der mit einem Promise harmoniert.
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
06.10.2009 um 23:07 Uhr
Naja wie kann sowas sein, dass Controller1 auf PCI1 steckt und Controller2 auf PCI2 und es werden beide Controller erkannt! ?
Stecke ich jedoch Controller1 auf PCI2 und Controller2 auf PCI1, so findet er nur einen Controller?!

Das macht doch garkeinen Sinn!? Finden sollte er sie auf jedenfall in beiden Möglichkeiten. Deswegen denke ich, es könnte vielleicht auch am Mainboard liegen. Aber wie du bereits gesagt hast, werde ich morgen früh erstmal mit Promise telefonieren und mal schauen was die mir ins Ohr flüstern.

Das mit der Bandbreite dachte ich, da es vielleicht sein kann, das so ein Controller schon sehr viel Leistung frisst im Vergleich zu vielleicht einer Soundkarte. Das wäre mal ein Test wert, ob er denn 2 verschiedene Soundkarten finden würde, oder ob er da genauso rumspinnen würde. Denke da eher an einen Mainboard Fehler.

Das Board sieht mir eher nach einem ehemaligen "Zocker"board aus! Asus A8R32-MVP Deluxe.... naja und ob die für so Dinge konzipiert wurden, mag ich mal seit heute bezweifeln.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.10.2009 um 23:20 Uhr
Das macht doch garkeinen Sinn!?
Ich will jetzt nicht den Schlauen mimen, aber schonmal von IRQs gehört? Da könnte die Ursache liegen.
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
06.11.2009 um 15:38 Uhr
Hi Leute,

ich habe mich weiterhin mit dem Thema beschäftigt und konnte mit dem oben genannten Mainboard Asus A8R32-MVP Deluxe keine 2 Promise RAID Controller zum booten bringen. Er bleibt ständig stehen und egal in welcher Kombination ich die PCI Steckplätze verwendet hatte, er hat nicht gebootet oder fand beide Controller nicht gleichzeitig. Gebootet hat er mit beiden Controllern nie!

So jetzt habe ich ein neues Mainboard hier. Ein Asus P5Q, ich steckte den 1. RAID Controller TX4310 ein und alles klappte wunderbar. Ich steckte den 2. Promise Controller TX2300 dazu und er hing sich, kurz bevor er Windows Server bootet, auf. Er startet den Mainboard integrierten Controller und dabei bleibt er dann hängen!

Leider komme ich so nicht ins BIOS um eventuell noch ein paar Einstellungen zu testen und das witzige ist, ich nahm beide Controller raus, und er bleibt trotzdem noch an der gleichen Stelle hängen!! Woran liegt das?? Sollte ich die CMOS Batterie mal entfernen, damit das BIOS wieder resetet wird??

Das mit den 2 Controllern scheint wohl ein IRQ Konfikt zu sein, aber wie kann ich das ändern? Was kann ich überhaupt tun?? Für neue Hardware hab ich im Moment leider kein Geld und irgendwie hab ich mir das System was ich jetzt habe auch schon teuer zusammensparen müssen!

Bitte da um Hilfe, da ich echt verzweifelt bin

gruß bigbootykilla
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
06.11.2009 um 20:12 Uhr
Du bist noch die Antwort von Promise schuldig.
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
06.11.2009 um 23:13 Uhr
Naja... das ist auch so ein Thema für sich. Ich habe bisher ca. 20x bei Promise versucht anzurufen und jedesmal kommt ein AB. Ich hinterlasse meine Handynr. aber die haben mich noch nie zurückgerufen. Seit ich vor 2 Tagen das neue Board habe, habe ich es aber nicht mehr versucht! Ich glaub da is niemand!

gruß bigbootykilla
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.11.2009 um 01:39 Uhr
Ich glaub da is niemand!
Klingt so Aber das ist keine Klitsche. Zur Not mal in der Zentrale anrufen, und wenn die im Ausland liegt, na und?
Bitte warten ..
Mitglied: bigbootykilla
04.12.2009 um 10:52 Uhr
Soo ich habs mit dem P5Q Mainboard geschafft, allerdings musste ich am Anfang beim booten zweimal "Leertaste" drücken, so dass er die Controller überspringt. Ich denke es ist das Controller BIOS, um das es sich da am Anfang handelt. Die Festplatten werden im Windows erkannt und ich kann sie ohne Probleme nutzen.

Bin nur mal gespannt wie das mit der Wartung wird, wenn ich mal eine defekte Platte habe, aber zur Not, baue ich dann nur einen Controller ein und warte diesen 1 Controller dann über das Controller BIOS/Setup!

Nunja.... falls jemand eine bessere Lösung hat, kann sie hier jederzeit posten. Glücklich bin ich so nämlich immernoch nicht!

gruß bigbootykilla
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(2)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Adaptec 6805 Raid Controller - defekt? (15)

Frage von Axel90 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID Controller mit oder ohne Cache (24)

Frage von oce zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
gelöst RAID-Controller externer Anschluss (Mini-SAS) (3)

Frage von Grimrott zum Thema Server-Hardware ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Welchen Hardware Raid Controller für Workstation (27)

Frage von michi1983 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...