Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Router 1 PC - 1x via Kabel 1x via Funk - Verständnisfrage

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: TommyT

TommyT (Level 1) - Jetzt verbinden

07.06.2009, aktualisiert 00:57 Uhr, 6844 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo ich habe eine Verständnisfrage

Man betrachte einmal diese Skizze:

dfda6acc40a5f253ff6824c44571c445-2_router_ein_pc - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

und teile nun mit, wie es sein kann, dass wenn ich im Browser fritz.box eintippe, auf das Routermenür der FritzBox komme und bei Eingabe von www.routerlogin.net auf das Routermenü des Netgear-Gerätes komme.

Woher weiß der, welches Gerät er ansprechen soll, wobei doch 2 verbunden sind?

Ist der Netgera Routernicht per Kabel verbunden, gelange ich nämlich auf eine Netgearseite im Internet.

Kann mir das mal einer erklären, was dahinter steckt.
Mitglied: aqui
07.06.2009 um 01:20 Uhr
Häng doch mal einen Wireshark Paket Sniffer in dein Netz und sie dir die Pakete an die von beiden Geräten kommen !!
Dann weisst du sofort warum er das weiss !!
Bitte warten ..
Mitglied: dog
07.06.2009 um 01:36 Uhr
Ich würde mal sagen beide Router teilen per DHCP sich selbst als DNS-Server mit.
Windows scheint so nett zu sein für LAN und WLAN die verschiedenen DNS-Server zu speichern und wenn es bei einem nicht funktioniert den Anderen zu versuchen.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: Crusher79
07.06.2009 um 10:24 Uhr
Hi,

zudem sind ja beide direkt am PC/ Lappi angeschlossen. Der PC kennt also alle Subnetze, die an ihm direkt angeschlossen sind.

Naja wenn der NG kein Kabel hat, musst du dich ja via WLAN verbinden. Da hast du aber schon eine Verbindung zur Fritzbox auf.

Es fehlt irgendwie die Verbindung der beiden Access Points untereinander. Dann köntest du auch via WLAN auf den NG drauf, wenn dieser z.B. als Client für die FritzBox dient. So oder so ist dann die NG Namenauflösung aussen vor. Müsstest in der FritzBox feste NG Name + IP hinterlegen etc.

Die Netgear Internetseite kommt immer dann, wenn der Router nicht korrekt auflöst und dich auf die Konfigurationsoberfläche lässt. In dem Fall leitet dich die FritzBox nicht auf den Router weiter. Beim routerlogin.net ist ja eh alles bissel getürkt! Der Router dient ja als DNS Server. Alles was er nicht auflösen kann, geht an den DNS deines Providers. routerlogin.net kennt er, dies ist intern auf localhost weitergeleitet. Also auf den Router selber.

Wenn du in XP einen festen DNS einträgst., kennt dieser natürlich die IP des NG Routers nicht. Dann wirst du ebenfalls auf die NG Internetseite weitergeleitet. Wie es auch hier der Fall ist!

mfg Crusher
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.06.2009 um 19:09 Uhr
.
Tommy ,wenns das war dann bitte
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Mitglied: TommyT
12.06.2009 um 00:06 Uhr
Ich danke allen, die sich dieser Diskussion angeschlossen haben.

Das ein oder andere werde ich einmal durchtesten, sobald ich die Zeit dazu fidnen kann. Ihr habt mir in jedem Fall ersteinmal geholfen. Dafür ein "Danke".

Mit ging es primär um eine Verständnisfrage.

Ich markiere den Beitrag deshlab einmal als gelöst

bis bald
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
gelöst Verständnisfrage 2 vLANs über ein Kabel weiterverteilen (7)

Frage von LaBomba zum Thema Switche und Hubs ...

Router & Routing
gelöst Kabel Deutschland Router CBN CH6640E Statische Route (4)

Frage von Maik82 zum Thema Router & Routing ...

Linux Netzwerk
802.1X Authentifizierung Raspberry Pi bzw. Debian (1)

Frage von aekakias zum Thema Linux Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
Multimediadose (Unitymedia) - F-Stecker RJ45 Kabel Alternative (8)

Frage von naekobest zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...