Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Router und eine Homepage in einem Netzwerk

Frage Internet

Mitglied: 72922

72922 (Level 1)

14.12.2008, aktualisiert 15:38 Uhr, 3709 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo erstmal,
da uns in unserem Dorf nur Light-DSL zur Verfügung steht, möchte ich auf Kabel-DSL (Kabel-Deutschland) umsteigen. Doch dafür braucht man ein Kabel-Modem. Da ich aber in unserem Heimnetzwerk schon einen Server mit Homepage stehen habe brauche ich eine Lösung in der ich das Kabel-Modem und den Server (Magnia SG30) betreiben kann. Gestern habe ich probiert einfach einen Router vor den Server zu hängen.
Gestern sah die Konfiguration dann wie folgt aus:

f4f7a2d7bc233051bda1b4f3b3f38bba-config - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wenn ich nun alles so eingestellt habe, bekommt aber nur der Router die öffentliche IP und gibt sie nicht an den Server weiter. Wie kann ich das machen?
Bitte um schnelle Antworten.

mfg

Paul
Mitglied: IceBeer
14.12.2008 um 15:33 Uhr
Hi,

dass ganze ist doch eigentlich ganz einfach. Dein Server braucht in dem Fall 2 Netzwerkkarten.
Karte 1 - 192.168.2.x (Fest eingestellt)
Karte 2 - 192.168.1.x
Dann richtest du am Router vom Band 192.168.2.x eine Weiterleitung für den Port 80 auf die IP des Servers ein und gut.

Ich würde dir allerdings einen anderen Aufbau vorschlagen:
1) Server direkt an dass Kabelmodem und dann dein Netzwerk wie gehabt - auch hier braucht der Server eine weitere Netzwerkkarte. Somit hätte dein Server eine öffentliche IP und du bräuchtest dein LAN dahinter nicht umbauen, allerdings wenn den Server "tot" ist kommt auch kein Client ins Internet

2) Alle Clients an dem Router vom Band 192.168.2.x und wieder die Weiterleitung des Port 80. Somit kommen alle ins Internet, egal ob der Server da ist oder nicht, allerdings kannst so den Internetzugriff über den Server wenig bis gar nicht regeln.

MfG Martin

(P.S. beide Aufbauten haben mehrere Vor- und Nachteile)
Bitte warten ..
Mitglied: 72922
14.12.2008 um 15:38 Uhr
Oke danke. Dann werde ich das jetzt gleich mal ausprobieren.
mfg Paul
Bitte warten ..
Mitglied: guter-mann
18.12.2008 um 22:28 Uhr
Zitat von IceBeer:
Ich würde dir allerdings einen anderen Aufbau vorschlagen:
1) Server direkt an dass Kabelmodem und dann dein >Netzwerk wie gehabt

Ein Server mit Zugriff von außen gehört in eine DMZ. Einige Router stellen diese Funktion genau dafür bereit. Der direkte Anschluss an das Modem ist nicht ratsam.

Unter dem Stichwort NAT solltest du auch mal nachschauen.
Bitte warten ..
Mitglied: 72922
19.12.2008 um 13:17 Uhr
Oke vielen dank für die Vorschläge.
mfg Paul
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst 4 Router und 4 WANs zu großem Netzwerk zusammenschließen (19)

Frage von Protestallianz zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
Erreichen von einem zweiten Netzwerk via Router (6)

Frage von deschisdo zum Thema Router & Routing ...

Router & Routing
gelöst Proxmox Netzwerk: LAN Netz ohne Router (2)

Frage von sebastian2608 zum Thema Router & Routing ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...