Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2. Server im AD nach crash

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: marcfr

marcfr (Level 1) - Jetzt verbinden

03.05.2007, aktualisiert 04.05.2007, 4165 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo, unser AD Server 2003 wurde nach einem crash neu aufgesetzt. Nun können wir uns am zweiten Server nichtmehr anmelden, da dieser nichtmehr in der neuen Domäne (sie heißt genauso wie früher) bekannt ist. folgende Fehlermeldung sehe ich am AD:

Die Einrichtung einer Sitzung von Computer "TS01" ist an der Authentifizierung gescheitert. Der/die Kontoname(n) in der Sicherheitsdatenbank lauten TS01$. Folgender Fehler ist aufgetreten:
Zugriff verweigert

Ich habe den Servernamen schon manuel im AD hinzugefügt, aber leider geht das trozdem nicht. Der normale Weg währe ja Server raus aus der Domain und wieder rein. Leider weiß aber niemand das lokale admin pw.....

Gibt es ne möglichkeit, ohne ihn neu aufzusetzten??

Mfg
Mitglied: Logan000
03.05.2007 um 15:19 Uhr
Ich habe leider deine Problembeschreibung nicht so ganz verstanden.
... unser AD Server 2003 wurde nach einem crash neu aufgesetzt.
Euer DC wurde Neuinstalliert / Rücksicherung des systemstate?
Nun können wir uns am zweiten Server nicht mehr anmelden
Dies ist euer 2. DC ?
, da dieser nichtmehr in der neuen Domäne (sie heißt genauso wie früher) bekannt ist.
Wiso eine "neue" Domäne?
Leider weiß aber niemand das lokale
admin pw.....
Bei einem DC ist das "lokale" Admin pwd immer das domänen admin PWD.

Sei doch so nett und beschreibe den Ablauf (insbesondere das Neuaufsetzten/Rücksicherung) etwas genauer.
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
03.05.2007 um 15:28 Uhr
Hallo,

bei dem Neuaufsetzten gab es keine Rücksicherung. Alles wurde "Neue Aufgesetzt"

Der zweite Server ist nur ein Terminalserver (W2003) ohne DC oder andere Aufgaben.

"Neue" Domäne deshalb, da sie neuinstalliert wurde, aber der selbe domainnamen benutzt wurde.
Bitte warten ..
Mitglied: 47229
03.05.2007 um 15:48 Uhr
verzeih bitte, aber so sollte man wirklich nicht nen ausgefallenen PDC wiederherstellen... wenn ich den ablauf denn auch richtig verstanden habe...

ob der name deine AD der selbe ist wie eh und jeh spielt keine rolle. es ist und bleibt eine _neue_ domäne... mit allen noch zu erledigenden aufgaben und einstellungen...

wenn du dann am einrichten bist, denk an nen sicherungsplan deiner ad, oder am besten gleich von der ganzen mühle, in nem festen turnus und automatisch und so...
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
04.05.2007 um 01:00 Uhr
Oh, dass weiß ich, ich habe das Projekt übernommen, "Der Karren ist schon in der Scheiße" auf schwäbisch. Die Frage ist, wie ziehe ich Ihn wieder raus?
Bitte warten ..
Mitglied: marcfr
04.05.2007 um 01:01 Uhr
Oh, dass weiß ich, ich habe das Projekt übernommen, "Der Karren ist schon in der Scheiße" auf schwäbisch. Die Frage ist, wie ziehe ich Ihn wieder raus?
Bitte warten ..
Mitglied: 47229
04.05.2007 um 10:41 Uhr
ja setz das adminpw mit ner bootcd oder disk zurück und nimm ihn wieder in die neue domäne...

grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2012 R2 Benutzerkonto für Zugriff auf AD Benutzer (2)

Frage von JulianOhm zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst AD Server 2016 (8)

Frage von erhardm zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Win 10 Edu, Server 2012 R2, Roaming Profiles und Startmenü Crash

Frage von the-datzl zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...