Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Tabellenblätter wie Datenbak verbinden

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: centoke

centoke (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2009, aktualisiert 08:28 Uhr, 7727 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Zusammen!

Ich habe ein Excel-File in dem ich 2 Tabellenblätter habe!
Nun möchte ich die 2 Tabellenblätter verbinden, sodass nur noch 1 Tabellenblatt vorhanden ist!
Verbinden sollte man die zwei wie in einer Datenbank!

Ich habe im ersten Tabellenblatt Bsp. "Tabelle1" in der Spalte "A" z.B. Kundennummern aufgelistet. In den anderen Spalten sind andere Dinge vermerkt!
Dieses Tabellenblatt kann ich aber nicht nach den Kundennummern sortieren, da etwas anderes relevanter ist für diese Tabelle!

Nun habe ich im zweiten Tabellenblatt "Tabelle2" ebenfalls Daten mit Zusatzinformationen zu den Kunden und deren Kundennummern!

Gibt es nun eine Möglichkeit die Spalten aus "Tabelle2" in die "Tabelle1" am Ende einzufügen, sodass es auch passt mit den Kundennummern?
Also dass praktisch Kundennummer in "Tabelle1" mein Fremdschlüssel und in "Tabelle2" mein Primärschlüssel ist und danach nur noch eine Tabelle vorhanden ist!

Danke schon einmal im Vorraus
Centoke
Mitglied: Biber
12.08.2009 um 09:16 Uhr
Moin Centoke,

drei Tipps für Dich:
  • verwende weniger Ausrufungszeichen.
  • schreibe nie wieder "Danke schon einmal im Vorraus" in diesem Forum
  • Schau Dir die Funktion SVerweis() an, mit der Du es lösen kannst.

Voraussetzung:
  • Tabelle 2 ist nach Kundennummern orientiert aufgebaut - zumindest in der Form, dass "Kundennummer" eine der linkeren Spalten ist und/oder alle zu übernehmenden Attribute dieser Tabelle rechts der Kundennummer stehen.

Ein Beispiel für diesen SVerweis()-Zugriff können wir durchaus hier durchkaspern, wenn Du mal die Quellspalten aus Tabelle2 und die Zielspalten in Tabelle A beschreibst.

Folgefrage zur Strategie wäre dann,
  • ob Du wirklich EINMALIG ein Zusammenbraten der beiden Tabellen beabsichtigst (was aus meiner Sicht kurzsichtig wäre)
  • oder ob Du weiterhin zwei unterschiedliche Datenquellen (Tabelle 1 und Tabelle 2) haben wirst und nur die darin enthaltenen Informationen "gleichzeitig sehen" können willst.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: centoke
12.08.2009 um 10:05 Uhr
Hi Biber,

Ich versuche es mal mit der SVerweis()-Funktion, da die Tabelle 2 nach Kundennummern orientiert aufgebaut ist und Kundennummern ganz links stehen. Danke für den Hinweis.

Grüße
centoke

Edit: Hat perfekt funktioniert. Danke.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Surface 4 Pro Netzlaufwerk verbinden (4)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 mit Fritzbox per VPN verbinden (13)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
gelöst 2 VLANs, tragged und mit link aggregation oder Verbinden oder einzeln (1)

Frage von ADORSE zum Thema Switche und Hubs ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei private Netzwerke (LAN und WLAN) mit SXT Lite5 verbinden (9)

Frage von MWelslau zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...