Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Versionen von Windows XP Pro. eine löschen?

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: kerngehirn

kerngehirn (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2007, aktualisiert 08.07.2007, 4478 Aufrufe, 16 Kommentare

Hallo

Ich hatte auf meinem PC Windows XP Pro. Service Pack 0 installiert. Nun wollte ich auf Service Pack 2 updaten. Problem: Windows XP SP0 wurde nicht gelöscht, sondern nur XP SP2 dazu installiert. Habe nun 2 Betriebssysteme auf dem PC. SP2 ist mit meinem PC (Grafikkarte) nicht kpompatibel. Ich möchte es also wieder löschen, damit ich nur noch SP0 habe. Den Eintrag in der boot.ini habe ich bereits entfernt. Der Ordner Windows.0 in C\: ist aber noch vorhanden und nicht löschbar.
Kann mir jemand helfen?

Danke
Mitglied: thekingofqueens
06.07.2007 um 11:03 Uhr
Hast du den reinen Service Pack installiert oder ne Windows Setup CD mit SP2 genommen?
Bitte warten ..
Mitglied: kerngehirn
06.07.2007 um 12:28 Uhr
Das war ne ganz normale Instalations CD mit einer kompletten Version von Windows XP mit SP2
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
06.07.2007 um 16:04 Uhr
Das war ein Fehler, aber geh mal in die Datenträgerverwaltung und lösch die Partition auf der das unnötige XP liegt und dann startest du von CD drück Reparaturinstallation und tippst dort fixmbr ein und schon sollte es gehen.
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
06.07.2007 um 17:35 Uhr
@thekingofqueens
Wozu soll das fixmbr gut sein?

@kerngehirn
Wahrscheinlich ist die Installation in Windows.0 aktiv, daher kannst du sie auch nicht löschen. Da du offenbar das Windows mit SP2 auf die gleiche Partition wie die vorherige Windows-Version installiert hast, wirst du wahrscheinlich um eine komplette Neuinstallation nicht herumkommen.

Sieh nach, ob die Ordner Windows, Programme, Programme.0 und in "Dokumente und Einstellungen" jeweils zu den eingerichteten Usern auch ein Ordner *.0 vorhanden ist und melde dich wieder.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
06.07.2007 um 18:19 Uhr
@thekingofqueens
Wozu soll das fixmbr gut sein?

Suchmaschine und dann fixmbr eintippen.
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
06.07.2007 um 18:37 Uhr
Na, dann mach mal. Und wenn du dann verstanden hast, was fixmbr macht, weißt du das nächste Mal, dass dein Tipp absoluter Blödsinn war. Bei einem Rechner, der bootet, muss der MBR zwangsläufig ok sein.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
06.07.2007 um 19:35 Uhr
Na, dann mach mal. Und wenn du dann
verstanden hast, was fixmbr macht,
weißt du das nächste Mal, dass
dein Tipp absoluter Blödsinn war. Bei
einem Rechner, der bootet, muss der MBR
zwangsläufig ok sein.

Aber wenn man eine Windows Installation einfach entfernt dann stehen 2 im MBR und nur eine bootet, damit das wieder sauber aussieht tippt man fixmbr ein.
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
06.07.2007 um 19:43 Uhr
Im MBR stehen überhaupt keine Installationen, sondern der Bootloader und eine Partitionstabelle. Fixbmr erneuert lediglich 446 Byte Code und lässt die Partitionstabelle unangetastet.
Außerdem hat unser Fragesteller nur eine Partition, und die bootet.

Es wäre ganz gut, wenn du nur dann Tipps gibst, wenn du auch weißt, was damit veranlasst wird.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
06.07.2007 um 20:16 Uhr
Im MBR stehen überhaupt keine
Installationen, sondern der Bootloader und
eine Partitionstabelle. Fixbmr erneuert
lediglich 446 Byte Code
und lässt die Partitionstabelle
unangetastet.
Außerdem hat unser Fragesteller nur
eine Partition, und die bootet.

Es wäre ganz gut, wenn du nur dann
Tipps gibst, wenn du auch weißt, was
damit veranlasst wird.


Lol, wenn du meinst. Ich muss keinen Streit vom Zaun brechen ^^.
Bitte warten ..
Mitglied: kerngehirn
07.07.2007 um 10:01 Uhr
@50496: Es ist lediglich der Ordner Windows.0 vorhanden. ein ORdner PRogramme.0 oder ähnlich ".0" ORdner sind nicht vorhanden.

@rest: nicht streiten.

Ich habe eine einzige Partition und der Rechner bootet auch. nachdem ich die boot.ini bearbeitet habe startet der Rechner jetzt auch ohne Auswahl, welches XP ich starten möchte. Es würde reichen den Wondows.0 Ordner zu löschen. Dieser ist aber nunmal ein Windows Ordner und die lassen sich ja nicht so einfach löschen. "Zugriffsrechte fehlen".

Vielen Dank schonmal. Wäre cool, wenn ihr euch auf Grund meiner neuen Klarstellungen und Infos einigen könnet ;)
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
07.07.2007 um 13:14 Uhr
Du musst dir die Rechte für den Ordner Windows.0 holen über "Sicherheit" und Vollzugriff setzen. In der Eingabeaufforderung mit set windir
feststellen, ob das aktuelle Windows-Verzeichnis nicht vielleicht doch Windows.0 ist.

Ganz unabhängig davon hast du eine gemischte Installation, auch wenn du Windows.0 löschen kannst, da in anderen Verzeichnissen Dateien mit den passenden aus dem SP2 überschrieben wurden. Ich rate dir dringend zu einer kompletten und sauberen Neuinstallation mit SP2, alternativ zu einer Reparaturinstallation mit dem richtigen Windows-Verzeichnis:

http://support.microsoft.com/kb/315341/de Methode 2

Für deine angeblich nicht kompatible Grafikkarte solltest du vielleicht die passenden Treiber finden.
Bitte warten ..
Mitglied: kerngehirn
07.07.2007 um 13:54 Uhr
Also. Es ist kein Problem , wenn Dateien überschrieben wurden. Das alte XP (SP0) funktioniert ja prima. Neuinstallation kommt nicht in Frage, es sei denn es ist möglich die VErsion zu reparieren, aber da verlasse ich mich nicht drauf. Kannst du mir sagen wie ich an Sicherheit rankomme?
Bitte warten ..
Mitglied: 50496
07.07.2007 um 14:36 Uhr
Nein. Deine Einstellung, die Ursprungsversion ohne die inzwischen erfolgten Sicherheitsupdates zu verwenden, ist verantwortungslos.
Keine weitere Hilfe.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
07.07.2007 um 14:50 Uhr
Also. Es ist kein Problem , wenn Dateien
überschrieben wurden. Das alte XP (SP0)
funktioniert ja prima. Neuinstallation kommt
nicht in Frage, es sei denn es ist
möglich die VErsion zu reparieren, aber
da verlasse ich mich nicht drauf. Kannst du
mir sagen wie ich an Sicherheit rankomme?

Musste gerade laut lachen, aber egal, gibt es nen Grund der gegen den SP2 spricht? Zum Beispiel Software die nicht mit klar kommt?
Bitte warten ..
Mitglied: kerngehirn
07.07.2007 um 19:05 Uhr
Musste gerade laut lachen, aber egal, gibt
es nen Grund der gegen den SP2 spricht? Zum
Beispiel Software die nicht mit klar kommt?


Hardware. Steht im ersten post. Lesen vorm Lachen.
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
08.07.2007 um 10:39 Uhr
> Musste gerade laut lachen, aber egal,
gibt
> es nen Grund der gegen den SP2 spricht?
Zum
> Beispiel Software die nicht mit klar
kommt?


Hardware. Steht im ersten post. Lesen vorm
Lachen.

Ihr seid wirklich die besten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 pro und Office 2013 Sprache ändern (5)

Frage von BergEnte zum Thema Windows 7 ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...