Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 W2k Server und Exchange 2000 updaten auf Windows 2003 und Exchange 2003 mit neuer Hardware

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: hoschi2002

hoschi2002 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.11.2005, aktualisiert 18.02.2006, 6359 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

wir haben bei uns zwei W2k Server, beide laufen als Domain Controller und auf dem einen läuft noch Exchange 2000.

Die Geräte sind alt und sollen gegen neue Hardware ausgetauscht werden. Dabei sollen w23k und exchange 2003 installiert werden.

Ich würde folgenderweise vorgehen :

Neue Hardware mit W23K installieren, daß AD Schema mit adprep auf den W2K Servern erweitern, dann die Windows 2003 Server
als Domain Controller in die W2k Domäne einbinden.

Danach auf den 2. W23k Server Exchange 2003 installieren. So daß Exchange 2000 und 2003 parallel laufen.
Als nächstes die Postfächer per AD Verwaltungstool auf den 2003er Exchange verschieben. Die öffentlichen Ordner
vom alten Exchange auf den neuen Replizieren und danach den alten Exchange deinstallieren.
Mit Dcpromo die alten W2k Server als Domain Controller deinstallieren und dann die alten Kisten abschalten.

Habe ich noch etwas übersehen? Spricht da etwas gegen?

Auf meiner Vmware lief das ohne Probleme.

Für Infos und Vorschläge wäre ich dankbar, da ich diesen Samstag mit der ganzen Sache starten werde.

Danke schon mal :=)
Mitglied: superboh
29.11.2005 um 14:44 Uhr
Sieht gut aus würde ich sagen.
GlobalCatalog und Betriebsmaster muss noch auf einen der neuen DCs. Ach ja, DNS noch.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: hoschi2002
29.11.2005 um 15:19 Uhr
Stimmt, daß sollte noch vor dcpromo erfolgen ;=)
Bitte warten ..
Mitglied: jgrusa
18.02.2006 um 12:45 Uhr
Hallo,

grundsätzlich ist das OK so. Bis auf eine Kleinigkeit.

1. Die Öffentlichen Ordner müssen noch repliziert werden - und -
2. Die Systemordner müssen ebenfalls noch auf den neuen Exchange Server verschoben werden.
3. Globaler Katalog und DNS Server noch auf den W2k3 Servern installieren.
4. SMTP-Konnektoren den E2k3 Server als lokalen Bridgehead eintragen.

Und wenn die Öffentlichen Ordner sowie Systemordner auch auf dem neuen Server sind, dann den Exchange 2000 Server einfach mal die Exchange Dienste beenden und deaktivieren.
Dann dann alles mal ne Woche so laufen lassen um festzustellen ob alles im grünen Bereich ist.

Siehe dazu:
http://support.microsoft.com/kb/307917/en-us

Gruß, Jürgen

http://www.x-data.de
Bitte warten ..
Mitglied: Herbrich19
11.07.2012 um 19:20 Uhr
In Exchange sollte man noch die Recipend Configuration Ändern, sonst kann es Passieren das man sich auf einmal nicht mehr am Exchange Server anmellden kann.

Sonst endpfele ich auch noch bei MSQFAQ den endsprechenden Artikel zu lesen.

Grüße, von Herbrich
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...