Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2 Windows 2003 Server Anmeldeproblem

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Hamburger

Hamburger (Level 1) - Jetzt verbinden

23.05.2006, aktualisiert 08.06.2006, 3452 Aufrufe, 3 Kommentare

Wie steuere ich die Clients die sich an der Domäne anmelden, damit sie sich nur an einem PDC anmelden ?

Hallo,

ich setze hier 2 WIN 2003 Domänen Server ein die als File und DNS Server laufen ADS ist auch aktiviert.
Der zweite Server läuft eigentlich nur als Backup.
Habe eigentlich keine Probleme bis auf eine Kleinigkeit das es mir nicht möglich ist die Anmeldung der Clients dahingehend zu steuern das sich Alle an ein und den selben Server anmelden.

Bin dankbar für alle Tipps.


Gruß
Hamburger
Mitglied: unzhurst
31.05.2006 um 23:30 Uhr
Ist normalerweise auch nicht so gedacht.
Die Clients melden sich an dem Server an der am schnellsten antwortet.
Ich meine du kannst irgendwo einen Anmeldeserver definieren, dann musst du
im Fall eines Ausfalls aber wieder manuell den Eintrag anpassen.

Wenn du DNS/WINS/AD usw. richtig konfiguriert hast dann nutzt du eigentlich
erst deren Stärke. Dann kann mal ein Server ausfallen und die Benutzer können
sich trotzdem anmelden...
Wenn natürlich der DC und Fileserver ausfällt (z.B. mit den servergespeicherten Profilen usw.) dann bringt dir das anmelden natürlich nicht mehr viel ;)

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: Hamburger
06.06.2006 um 15:00 Uhr
Danke für deine Antwort Patrick.

Jetzt brauch ich noch die Info wo ich den Anmeldeserver definieren kann dann ist
mein Problem gelöst .

Auf den Vorteil das bei Ausfall des "PDC" sich die Clients sofort an dem "BDC" anmelden können kann ich verzichten ,da ich sowieso dann die eigentliche Application (Server-Client)
erst auf dem "BDC" starten muss.

Leider erfordert diese Application zwingend das alle Clients auf die selben Ressourcen zugreifen.

Ich dupliziere zwar die Daten über FRS da aber die Application die Zugriffe steuert
ist es dem Client der nicht an dem DC angemeldet ist auf dem die Application läuft
nicht möglich dort die Application zu starten. (da er ja auf die replizierten Daten zugreift )

Nochmals Danke und Gruß
Hamburger
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
08.06.2006 um 21:22 Uhr
Hallo Hamburger,

eine Variante wäre ein Skript via GPO was beim Windows-Start die Systemvariable
%logonserver% auf den gewünschten Wert setzt. Das Skript muss via GPo natürlich
bei jedem Windows-Start ausgeführt werden, da sonst der automatisch ermittelte Logonserver verwendet wird.

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Lokale Windows Firewall Server 2012R2 für virtuelle Maschine? (4)

Frage von 1410640014 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...