Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Windowsbenutzer mit gleicher PST Datei?

Frage Microsoft

Mitglied: derFlu

derFlu (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2010 um 13:49 Uhr, 5921 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

bevor ich etwas einrichte und es mir nachher alles zerhaut, wollte ich hier einmal kurz nachfragen:

Folgende Ausgangssituation:

Ein Rechner (Win XP - aktuellstes SP) ist mit fester IP Adresse in ein Netzwerk eingebunden. E-Mails werden über Outlook (Office 2000) in der Form versendet, dass sie von Rechner an den Server geschickt werden, der diese dann per Ken! verarbeitet. Das funktioniert in sich so 1A.

Jetzt möchte ich diesen Rechner auch zusätzlich an einem anderen Standort in ein anderes Netzwerk temporär für 2-4 Wochen (ggf. auch immer wechselnd) einbinden. Am anderen Standort wird die IP Adresse automatische bezogen und die Emails sollen per POP3 bezogen werden.

Nun meine Idee:

ich richte auf dem Rechner einen zweiten Benutzer ein, ändere unter dem zweiten Namen die Netzwerkeinstellungen entsprechend dem zweiten Standort und binde in Outlook als PST Datei die Datei von Benutzer 1 ein. Die Kontoeinstellungen sind ja afaik unabhängig von der PST Datei, so dass das theoretisch doch klappen sollte... ?

Gewünschtes Ergebnis:
Je nach Standort logge ich mich als A oder B an und sehe die gleichen E-Mails und die Netzwerkeinstellungen sind auch automatisch angepasst.


Kann das funktionieren?

Danke und Grüße
derFlu
Mitglied: Pjordorf
29.01.2010 um 13:56 Uhr
Hallo derFlu,

Ein Rechner (Win XP - aktuellstes SP) ist mit fester IP Adresse in ein Netzwerk eingebunden. E-Mails werden über Outlook
(Office 2000) in der Form versendet, dass sie von Rechner an den Server geschickt werden, der diese dann per Ken! verarbeitet. Das
funktioniert in sich so 1A.

Jetzt möchte ich diesen Rechner auch zusätzlich an einem anderen Standort in ein anderes Netzwerk temporär für
2-4 Wochen (ggf. auch immer wechselnd) einbinden. Am anderen Standort wird die IP Adresse automatische bezogen und die Emails
sollen per POP3 bezogen werden.

Nun meine Idee:

ich richte auf dem Rechner einen zweiten Benutzer ein, ändere unter dem zweiten Namen die Netzwerkeinstellungen entsprechend
dem zweiten Standort
Netzwerkeinstellungen gelten Rechner bezogen, nicht Benutzerbezogen.

und binde in Outlook als PST Datei die Datei von Benutzer 1 ein. Die Kontoeinstellungen sind ja afaik
unabhängig von der PST Datei, so dass das theoretisch doch klappen sollte... ?

Gewünschtes Ergebnis:
Je nach Standort logge ich mich als A oder B an und sehe die gleichen E-Mails und die Netzwerkeinstellungen sind auch automatisch
angepasst.

Kann das funktionieren?
Nein, deine IP wird nicht gehen

(Firma, Standorte und dann Ken!?)

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: derFlu
29.01.2010 um 14:01 Uhr
Alles klar... dann weiß ich da bescheid (ein Glück hab ichs nicht einfach geändert

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Grüße
derFlu
Bitte warten ..
Mitglied: Urlicht
29.01.2010 um 15:24 Uhr
Soweit ich weiß, ist eine .pst-Datei benutzerbezogen hinsichtlich der User-ID. Zwar lässt sich eine Pst-Datei unverschlüsselt exportieren und als Datendatei wieder einbinden, Aber es wird immer Probleme mit der Aktualität geben. Die einzig sinnvolle Lösung, dier mir einfällt ist der Einsatz von IMAP-Postfächern. KEN! kann ein IMAP-Postfach nicht nur verwalten, sodern auch an ein externes IMAP-Postfach weiterleiten. Wenn Du das einrichten könntest (das geht auch mit kostenlosen Mail-Accounts), würdest du immer dieselben Daten zur Verfügung haben. In Outlook richtest du ein zusätzliches Profil ein und kannst das ganze so konfigurieren, daß Du beim Start gefragt wirst, welches Profil du benötigst. Problematischer wird es, wenn KEN! grundsätzlich als (Unternehmens-)Proxy vorgeschrieben ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...