Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2 Windowsbenutzer mit gleicher PST Datei?

Frage Microsoft

Mitglied: derFlu

derFlu (Level 1) - Jetzt verbinden

29.01.2010 um 13:49 Uhr, 5966 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

bevor ich etwas einrichte und es mir nachher alles zerhaut, wollte ich hier einmal kurz nachfragen:

Folgende Ausgangssituation:

Ein Rechner (Win XP - aktuellstes SP) ist mit fester IP Adresse in ein Netzwerk eingebunden. E-Mails werden über Outlook (Office 2000) in der Form versendet, dass sie von Rechner an den Server geschickt werden, der diese dann per Ken! verarbeitet. Das funktioniert in sich so 1A.

Jetzt möchte ich diesen Rechner auch zusätzlich an einem anderen Standort in ein anderes Netzwerk temporär für 2-4 Wochen (ggf. auch immer wechselnd) einbinden. Am anderen Standort wird die IP Adresse automatische bezogen und die Emails sollen per POP3 bezogen werden.

Nun meine Idee:

ich richte auf dem Rechner einen zweiten Benutzer ein, ändere unter dem zweiten Namen die Netzwerkeinstellungen entsprechend dem zweiten Standort und binde in Outlook als PST Datei die Datei von Benutzer 1 ein. Die Kontoeinstellungen sind ja afaik unabhängig von der PST Datei, so dass das theoretisch doch klappen sollte... ?

Gewünschtes Ergebnis:
Je nach Standort logge ich mich als A oder B an und sehe die gleichen E-Mails und die Netzwerkeinstellungen sind auch automatisch angepasst.


Kann das funktionieren?

Danke und Grüße
derFlu
Mitglied: Pjordorf
29.01.2010 um 13:56 Uhr
Hallo derFlu,

Ein Rechner (Win XP - aktuellstes SP) ist mit fester IP Adresse in ein Netzwerk eingebunden. E-Mails werden über Outlook
(Office 2000) in der Form versendet, dass sie von Rechner an den Server geschickt werden, der diese dann per Ken! verarbeitet. Das
funktioniert in sich so 1A.

Jetzt möchte ich diesen Rechner auch zusätzlich an einem anderen Standort in ein anderes Netzwerk temporär für
2-4 Wochen (ggf. auch immer wechselnd) einbinden. Am anderen Standort wird die IP Adresse automatische bezogen und die Emails
sollen per POP3 bezogen werden.

Nun meine Idee:

ich richte auf dem Rechner einen zweiten Benutzer ein, ändere unter dem zweiten Namen die Netzwerkeinstellungen entsprechend
dem zweiten Standort
Netzwerkeinstellungen gelten Rechner bezogen, nicht Benutzerbezogen.

und binde in Outlook als PST Datei die Datei von Benutzer 1 ein. Die Kontoeinstellungen sind ja afaik
unabhängig von der PST Datei, so dass das theoretisch doch klappen sollte... ?

Gewünschtes Ergebnis:
Je nach Standort logge ich mich als A oder B an und sehe die gleichen E-Mails und die Netzwerkeinstellungen sind auch automatisch
angepasst.

Kann das funktionieren?
Nein, deine IP wird nicht gehen

(Firma, Standorte und dann Ken!?)

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: derFlu
29.01.2010 um 14:01 Uhr
Alles klar... dann weiß ich da bescheid (ein Glück hab ichs nicht einfach geändert

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Grüße
derFlu
Bitte warten ..
Mitglied: Urlicht
29.01.2010 um 15:24 Uhr
Soweit ich weiß, ist eine .pst-Datei benutzerbezogen hinsichtlich der User-ID. Zwar lässt sich eine Pst-Datei unverschlüsselt exportieren und als Datendatei wieder einbinden, Aber es wird immer Probleme mit der Aktualität geben. Die einzig sinnvolle Lösung, dier mir einfällt ist der Einsatz von IMAP-Postfächern. KEN! kann ein IMAP-Postfach nicht nur verwalten, sodern auch an ein externes IMAP-Postfach weiterleiten. Wenn Du das einrichten könntest (das geht auch mit kostenlosen Mail-Accounts), würdest du immer dieselben Daten zur Verfügung haben. In Outlook richtest du ein zusätzliches Profil ein und kannst das ganze so konfigurieren, daß Du beim Start gefragt wirst, welches Profil du benötigst. Problematischer wird es, wenn KEN! grundsätzlich als (Unternehmens-)Proxy vorgeschrieben ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Outlook 2013 an PC und Laptop nutzen mit gleichen Einstellungen und pst-Dateien
gelöst Frage von Hajo2006E-Mail11 Kommentare

Hallo an alle, ich möchte gerne folgendes im Betreff genannte machen. Hat jemand das schon vielleicht jemand mal gemacht? ...

Outlook & Mail
PST-Datei auf Server speichern
gelöst Frage von SarekHLOutlook & Mail55 Kommentare

Hallo zusammen, wie greift Outlook auf eine PST-Datei zu, sequentiell oder wahlfrei? Ein Kunde möchte seine PST-Datei gerne auf ...

Outlook & Mail
Größenbeschränkung der PST-Datei funktioniert nicht
Frage von ZunarasOutlook & Mail

Schönen guten Tag, ich arbeite mit Outlook 2010 und möchte gerne die maximale Größe der PST vorgeben. Ich bin ...

Microsoft Office
Umwandeln OLM in PST Dateien
gelöst Frage von Hendrik2586Microsoft Office7 Kommentare

Guten Abend @ all! :) Kurze Frage! ich suche ein Programm mit dem ich OLM Datei meines Outlooks von ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft Office

Office 2010 Starter erneut auf einer frischen Windows-Version installieren

Tipp von Lochkartenstanzer vor 1 TagMicrosoft Office9 Kommentare

Moin, vor ein paar Tagen schlug bei mir ein Kunde auf, der sein Widnows 7 geschrottet und es inklusive ...

Datenbanken

Upgrade MongoDB 3.4 auf 3.6

Erfahrungsbericht von Frank vor 1 TagDatenbanken

Seit kurzem gibt es das 3.6 Update für die MongoDB: Sicherheit, das Sortieren, Aggregation und auch die Performance wurde ...

SAN, NAS, DAS

Backdoor Zugang und Upload-Bug in vielen Western Digital MyCloud Geräten

Information von Frank vor 1 TagSAN, NAS, DAS2 Kommentare

James Bercegay von der Firma Gulftech hat die Fehler an Western Digital gemeldet und das Unternehmen stellt bereits ein ...

Microsoft Office

Outlook 2016 - Beim Weiterleiten keine PDF Anhänge mehr - KB4011626 entfernen

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 1 TagMicrosoft Office3 Kommentare

Wenn ihr feststellt das ihr beim Weiterleiten von E-Mails keine PDF Anhänge mehr versendent, dann dankt Microsoft. Diese tolle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
NTFS-Berechtigung
Frage von Daoudi1973Netzwerke23 Kommentare

Hallo zusammen und frohes neues Jahr (Sorry, ich bin spät dran) Meine Frage: 1- Ich habe einen Ordner im ...

Drucker und Scanner
Gesucht DIN A3 Drucker
Frage von NebellichtDrucker und Scanner15 Kommentare

Hallo, ich möchte einen neuen DIN A3 Drucker kaufen. Um ab und zu, ca. 1 mal die Woche Farbausdrucke ...

iOS
Einladung vom iphone kalender
Frage von jensgebkeniOS15 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, folgendes Problem - immer wenn ich von meinem Iphone einen Termin einztrage und diesem Termin Teilnehmer zuweise, ...

Windows Netzwerk
Drucker isolieren in Windows Domäne
gelöst Frage von lcer00Windows Netzwerk14 Kommentare

Hallo zusammen, habe eine Windows-AD (2012R2) in der es einen Druckerserver gibt. Mittlerweile verliere ich das Vertrauen in die ...