Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2003 Server Problme mit beim Netzwerklaufwerk

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: White-eye

White-eye (Level 1) - Jetzt verbinden

25.09.2007, aktualisiert 07.10.2007, 2767 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo

Also als Server läuft Win 2003 Server! Habe rund 6 Clients gemischt (also Win XP/98/Vista)

Der Server läuft soweit und die Clients können sich alle verbinden.

habe auf den Server den Ordner D:\daten
wenn ich jetzt von einem Client diesen Ordner als Netzwerklaufwerk Mappen will und "Verbindung unter anderen Netzwerknamen" auswähle gebe ich da die Admin Daten ein und bestätige.

Es klappt alles!

Wenn ich das beim 2ten Client machen möchte, dann sagt er mir, dass ein anderer User darauf zugreift und ich es dann nicht darf! trenn ich die Verbindung von Rechner 1 und mache es an Rechner 2 geht’s.

Unter den Freigabeeigenschaften des Ordners habe ich schon geschaut und die Benutzer Begrenzung steht auf Höchstanzahl zulassen!
habe den auch schon 500 Clients gesetzt und trotzdem geht’s nicht!

Wenn ich das ohne das Passwort mache, geht’s mit der Verbindung, aber sobald ich neustarte, sagt er mir, dass er nicht mit dem Netzlaufwerk verbinden kann. gebe ich die Adminrechte ein, geht’s wieder.


Ich habe auch auf den Server verschiedene User eingerichtet und versucht das Problem mit verschiedenen Usern zu lösen.
Also Rechner 1 mit User 1 Laufwerk erstellt
und versucht mit Rechner 2 und User 2 denselben Ordner auszuwählen. geht aber auch net!

Habt ihr ne Idee was das Problem ist? ich habe nicht wirklich Ahnung von 2003 Server! Gibts da ne Möglichkeit das das beim Start läuft??

es ist wichtig, das die User sich nicht zuerst mit den Server verbinden müssen, da einige Programme auf den Server laufen, die beim stärt ausgeführt werden!
Unteranderem Lexware

Hoffe ihr könnt mir helfen..

Danke schon mal und sorry wenn ich im Falschen Bereich schreiben sollte
Mitglied: Logan000
26.09.2007 um 08:59 Uhr
Überprüfe ob alle User in den Freigabeberechtigungen zugreifen dürfen.
Dann prüfe ob auch alle User in den NTFS berechtigungen zugreifen dürfen.

Dann solltest Du die Geschichte mit "Verbindung unter anderen Netzwerknamen" weglassen können.

Da verheddert man sich gerne mal, weswegen es sinnvoll ist in den Freigabeberechtigungen "Jeder" zuzulassen und nur die NTFS Berechtigungen gegebenenfalls einzuschränken.
Bitte warten ..
Mitglied: Hunduster
07.10.2007 um 00:07 Uhr
Unter den Freigabeeigenschaften des Ordners
habe ich schon geschaut und die Benutzer
Begrenzung steht auf Höchstanzahl
zulassen!
habe den auch schon 500 Clients gesetzt und
trotzdem geht’s nicht

Nebenbei: Die Höchstanzahl ist nicht auf einen User bezogen sondern an die Gesammtzahl sprich es dürfen gleichzeitig 4 User auf der Freigabe arbeiten, es hat absolut nichts damit zu tun, dass ein bestimmter User sich mehrmals verbinden darf, denn das ist unter Windows nicht möglich.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Humor (lol)

Bester Vorschlag eines Supporttechnikers ever: APC

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
POS Hardware und alternativen zu Raid 1? (21)

Frage von Brotkasten zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Viren und Trojaner
Verschlüsselungstrojaner simulieren (18)

Frage von AlbertMinrich zum Thema Viren und Trojaner ...

Rechtliche Fragen
Hotspot rechtssicher betreiben? (14)

Frage von xSiggix zum Thema Rechtliche Fragen ...

Server-Hardware
gelöst Empfehlung KVM over IP Switch (8)

Frage von Androxin zum Thema Server-Hardware ...