Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2003 TerminalServer inkl. MultilingualOption schrottet Profile

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 25059

25059 (Level 1)

05.04.2006, aktualisiert 05.06.2006, 3217 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich bin gerade dabei einen TerminalServer Multilingual aufzusetzen. Hierbei ist die Grundinstallation Englisch und die MUIs wurden nachinstalliert. Mit diesem TS soll es möglich sein von zu Hause aus in einer sicheren Umgebung arbeiten zu können, jedoch soll das Feeling wie an einem Client @ work sein.
Eingesetzt werden bei uns Roaming-Profiles, welche auch im TS als Standardprofil geladen werden sollen. Nun ergibt sich bei mir ein Problem:
Ich logge mich im TS ein, die Umgebung erscheint auch in Deutsch (der gewünschten Sprache), arbeite ganz normal und logge mich anschließend wieder aus. Hierbei wird das Profil auf den Server (da servergespeicherte Profile) zurückgeschrieben. Melde ich mich das nächste mal an einer Workstation an, habe ich auf einmal im Startmenüeinträge wie: Accessoires, Launch Internet Explorer usw. Des weiteren wurde der Ordner "Lokale Einstellungen" in "Local Settings" umbenannt... Dies zerschiesst mir jedes mal die Profile...

habt ihr da eine idee?

merci & gruß
wolfgang elsen
Mitglied: 25059
05.06.2006 um 11:10 Uhr
guten morgen,

für das oben genannte problem habe ich einen case bei ms aufgemacht (dank quickassistance).
zuerst wurde mir gesagt dies sei ein bug und er existiere schon in windows 2000, so dass bei einem lokalisierten client und einen ml server nicht das gleiche profil in einer client sowie ts umgebung genutzt werden kann. hierfür gab es dann von ms dann einen patch.

man bat mich das userenvlogging zu aktivieren um zu sehen was bei laden und zurückschreiben passiert:
http://support.microsoft.com/kb/221833 (activate userenv logging)

nachdem ms den fehler nachstellen konnte wurde der fall von irland nach unterschleißheim eskaliert.
hier wurde dann nochmals der fehler nachgestellt.
leider teilte man mir jedoch mit dass diese art profile auf dem ts zu nutzen nicht supported sei und man hierfür keinen patch bereitstellen werde. stattdessen soll man einen user mit zwei profilen nutzen. eins für auf den clients und ein sog. terminalserverprofil.

schade dass es diese funktion für windows 2000 gab und das unter xp/2003 nicht mehr supported wird.

gruß
wolfgang elsen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2003 Terminalserver - ausführbare Dateien einschränken (6)

Frage von Excaliburx zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Visio 2003 auf aktuellem System (3)

Frage von ratzla zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinien-Vorlage Office 2013 auf einem DC 2003 (5)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...