Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2008 R2 hängt nach Neustart in der Netzwerkidentifizierung...

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hansdampf

hansdampf (Level 1) - Jetzt verbinden

19.03.2012 um 15:04 Uhr, 7512 Aufrufe, 7 Kommentare

Hi Leute,
habe mal wieder ein kleines Phänomen das ich gerne mit euch besprochen hätte.

Szenario:

- 3x Server MS Server 2008 R2
- 3x Standorte ( 1 Server je Standort )
- 1 Domäne mit den 3 Servern als DCs sowie GCs

Alles funktionierte einwandfrei bis... ein Server hausintern umgezogen ist, d.h. Server herunterfahren an den neuen Platz gestellt und hochgefahren.

Auf den ersten Blick war alles ok doch seit dem haben wir diverse Probleme wie z.B.
- Das am Client freigegebene Drucker für andere Clients nicht mehr verfügbar sind ( Zugriff verweigert )
- Wenn man den Drucker neu verbinden möchte ist die Angabe des Administrator Kontos notwendig .
- Das durchsuchen des Verzeichnisses nach freigegebenen Druckern bringt 0 Ergebnisse
- Wenn ein neuer Client der Domäne hinzugefügt werden soll meldet dieser er würde die Domäne nicht finden wenn der lokale DNS Server angegeben wird, erst mit einem Server eines anderen Standortes in den NIC Einsstellungen lässt sich dieser der Domäne hinzufügen.
usw.....

Nun ist mir aufgefallen das der umgezogene Server im Netzwerk und Freigabe Center die ganze Zeit bei der " Netzwerkidentifizierung" " hängt, normalerweise sollte er wie die anderen als Mitglied des Unternehmensnetzwerkes angezeigt werden.
Könnte das der Grund für meine Probleme sein ?

Es ist mir leider im Moment nicht möglich den server neu zu starten, dies werde ich alsbald veranlassen....

Oder habt ihr noch einen anderen Vorschlag ?
Mitglied: jsysde
19.03.2012 um 15:07 Uhr
Moin,

Könnte das der Grund für meine Probleme sein ?
Definitiv. Kontrolliere mal die DNS-Einstellungen auf diesem Server, der primäre DNS-Server sollte _NICHT!_ auf den Server selbst zeigen, sondern auf einen der anderen DCs (sofern dort auch ein DNS-Server läuft; wenn nicht => ToDo).

Cheers,
jsysde

EDIT:
Solange der DC sein Netzwerk nicht identifiziert hat, ist er per IP nicht erreichbar; die Fehlermeldung, die du erhältst, sind also Folgefehler, die Ursache ist der nicht erreichbare DC.
Bitte warten ..
Mitglied: hansdampf
19.03.2012 um 15:13 Uhr
Hi,
danke für die schnelle Antwort.
Warum sollte der primäre DNS nicht auf den lokalen DNS Server zeigen ?
Und ja jeder der DCs ist auch DNS Server

Der Server slbst ist jedoch schon per IP erreichbar auch Dateifreigaben funktionieren problemlos...
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
19.03.2012 um 15:48 Uhr
Moin,

zum Starten des ADs _MUSS!_ jeder DC auf gültige DNS-(SOA-)Records zugreifen können. Wenn ein DC nun sich selbst fragen will, der DNS-Dienst aber noch nicht läuft, kommt es eben zu Problemen. Generell empfiehlt es sich, bei mehreren Standorten _einen zentralen_ DNS-Server zu benutzen.

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Mitglied: hansdampf
19.03.2012 um 15:54 Uhr
Hi,
ok hab mich verlesen... der primäre DNS des jeweiligen lokalen Servers verweist auf einen der anderen DCs die ja auch als DNS Server laufen.
Habe mich vor der Einrichtung damals mit der DNS Thematik auseinandergesetzt und verschiedenste Quellen meinten das in meinem Szenario es i.O. wäre wenn jeder DC auch DNS Server ist.
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
19.03.2012 um 15:58 Uhr
Moin,

Habe mich vor der Einrichtung damals mit der DNS Thematik auseinandergesetzt und verschiedenste Quellen meinten das in meinem
Szenario es i.O. wäre wenn jeder DC auch DNS Server ist.
Das ist ja auch nicht prinzipiell falsch.
Man sollte ja auch immer mindestens zwei funktionstüchtige DNS-Server haben, Stichwort Redundanz. Und wenn auf allen DCs ein DNS-Server "mitläuft", frisst das ja auch kein Brot.

Was ist denn beim "Umräumen" passiert?
Steckt das Netzwerkkabel jetzt evtl. an einer anderen NIC?
Kannst du von diesem DC aus ein nslookup auf die anderen DCs/DNS-Server machen?

Cheers,
jsysde

EDIT:
Und was sagt denn das Eventlog des DCs?
Bitte warten ..
Mitglied: hansdampf
19.03.2012 um 18:05 Uhr
Eigentlich ist nix passiert beim umräumen

Eventuell wurde des Kabel zuerst an der falschen NIC angeschlossen und dann erst umgesteckt ... aber das des solcha Auswirkungen hat oO

Des mit dem NS Lookup test ich mal...

Die Eventlogs sagen meiner Meinung nach nichts aufregendes ...
Bitte warten ..
Mitglied: hansdampf
19.03.2012 um 18:07 Uhr
Hab gerade nochmal per Remote draufgeschaut.
Nslookup is ok...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 Upgrade (8)

Frage von VerwirrterUser zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Migration 2008 R2 Foundation zu 2012 R2 Std (5)

Frage von corpse2001 zum Thema Windows Server ...

Server-Hardware
gelöst Supermicro 813-4 Server - hängt bei Neustarts (4)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Server-Hardware ...

Neue Wissensbeiträge
Firewall

PfSense Repository für Version 2.3.x

(2)

Information von Dobby zum Thema Firewall ...

LAN, WAN, Wireless

WPA-2 hat erste Risse: KRACK

(4)

Information von the-buccaneer zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hardware

GPD Pocket: Winziger Laptop für Wenig Tipper

(1)

Information von pelzfrucht zum Thema Hardware ...

Windows 10

Microsoft veröffentlicht das "Fall Creators Update

(10)

Information von Penny.Cilin zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (23)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (20)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Anmeldedomäne festlegen (13)

Frage von flotaut zum Thema Windows 7 ...