Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

2008 Server der nicht in einer Domäne ist via BackupExec sichern

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: royal

royal (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2011, aktualisiert 10:24 Uhr, 4407 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich bräuchte bitte mal eure Hilfe.

Hallo zusammen,

folgende Situation:

Wir haben 2 Server die nicht in unserer Domäne sind.(TK-Anlagen-Server)
Diese wollen/müssten wir aber trotzdem via BackupExec sichern.

Auf beiden ist der RemoteAgent bereits installiert.
(1x 2003 Server Sp2 und 1x 2008 Server mit SP2)


Auf dem 2003 Server können wir beriets ohne weiteres zugreiffen und sichern!

Leider macht uns aber der 2008 Server hierbei etwas Problme.

Sobald wir diesen in der Auswahl hinzufügen wollen stürtz BackupExec ab bzw. es hat den anschein das BackupExec sich nicht anmelden kann.

Wir gehen davon aus das dies an den Sicherheitsrichtlinen/Einstellungen am 2008 Server liegt.
Was, Wo und Wie müssen wir den 2008 Server einstellen damit Backupexec aus der Domäne raus auf den Server zugreiffen/anmelden und sichern kann.

Hat jemand eine Idee?!?

Gruß
RoYaL
Mitglied: goscho
31.08.2011 um 12:51 Uhr
Mahlzeit RoYal,

könntest du bitte noch die Version von BE mitteilen und, ob der Server 2008 ein 32 oder 64 Bit ist?
Bitte warten ..
Mitglied: royal
31.08.2011 um 13:04 Uhr
Hallo goscho,

mahlzeit.

Der 2008 Server der nicht in der Domäne ist ein 32-bit System.

BE-Version ist die 2010 (V 13.0 Rev. 2896) - installiert auf einem 2008 R2 Standard 64bit Server der auch gleichzeitig Domaincontroller ist.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
31.08.2011 um 13:42 Uhr
Danke für die Infos.

Du musst dem BE-Service-Account die erforderlichen rechte auf alle zu sichernden Systeme geben.
Schau bitte mal hier rein.
Bitte warten ..
Mitglied: royal
31.08.2011 um 15:01 Uhr
hi goscho,

danke für die rasche antwort.
ich komm aber nicht ganz klar damit.
wie kann ich in einer domäne eine vertrauenstellung mit einer arbeitsgruppe herstellen und das gleiche auch umgekehrt?!?

der 2008 der befindet sich in einer arbeitsgruppe und der Backupserver in der Domäne.

hast evtl. noch ne idee?!? Danke schon mal im Voraus.
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
07.09.2011 um 13:38 Uhr
Hi Royal,

eigentlich sollte das mit einem eigenen Anmeldekonto gehen.
D.h. du erstellst ein Anmeldekonto z.B. mit dem lokalen Admin des Server und verwendest dieses für den Job.

Auch würde ich mal den BackupExec updaten, das könnte schon einige Problem "heilen", aktuell ist 2010 R3 + diverser HotFixe

VG
deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: royal
26.09.2011 um 16:29 Uhr
tach auch,

etwas spät aber doch:

das update auf r3 hat leider nichts gebracht.
the same as before!

ich verzweifle langsam.
wenn ich mir die ereignisanzeige von dem server ansehe dann kommt hier immer das anmeldung fehlgeschalgen ist aber mit dem konto von der domäne.
ich gebe ihm aber das lokale konto in backupexec an. wie kann das sein das er hier falsche login daten übergibt?!?

ich werd jetzt dann mal den symantec support damit konfrontieren.

ich mled mich wieder.

gruß
royal
Bitte warten ..
Mitglied: royal
03.04.2012 um 09:47 Uhr
hallo zusammen,

etwas spät aber doch!
hab vom symantec support einges gehabt zum testen bzw. probieren.
schlussendlich lag es daran das am remoteserver ein dienst gelaufen ist der immer wieder mal den port 5000 belegt hat.
diesen port benötigt aber auch standardmäßig der remoteclient.
hab jeztz den dienst auf 5001 gestellt und schon gehts.

gruß
royal
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Windows Server 2008 Domäne - Exchange Deinstallieren oder nicht (2)

Frage von jojo0411 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Lizenzierungsfrage zu Server 2008 R2 DSP OEI DVD 1- 4 CPU (1)

Frage von Leo-le zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server 2008 R2 Platte spiegeln - unterschiedliche Platten? (2)

Frage von imacer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (35)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...