Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2008 Server als Druckserver, Drucker mit GP bereitstellen macht Probleme

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: jester84

jester84 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.11.2011, aktualisiert 10:58 Uhr, 6455 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe aktuell ein Problem mit der Druckerbereitstellung mittels Group Policy
auf einem 2008 Server. "Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden, oder es konnte
keine Verbindung hergestellt werden".

Wir haben 2 Windows 2008 Domaincontroller und aktuell noch 1 2003 R2 DC,
sowie jetzt einen zusätzlichen 2008 Server der aber keine DC Funktion hat.
Auf diesem ohne DC Funktion ist ein Druckserver installiert, der die Drucker mittels
Group Policy verteilen soll. Soweit ist auch alles entsprechend eingerichtet,
allerdings wenn ich dann einen Drucker mit der Gruppenrichtlinie bereistellen will
kommt die Fehlermeldung: "Es ist mindestens ein Fehler beim Bereistellen
oder Entfernen einer Druckerverbindung aufgetreten".

Fehler beim Bereitstellen der Druckerverbindung "\\serverohnedcfunktion\drucker01"
von pro Benuter-Gruppenrichtlinienobjekt "drucker01zuweisung". Die angegebene Domäne ist
nicht vorhanden, oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.

Meine generell Frage dazu wäre auch, muss der 2008 Druckserver ein DC sein um diese
bereitzustellen? Oder eine andere, ähnliche Einbindung als Vertrauensstelle im ADS haben
um zu funktionieren? Er ist aktuell "nur" in der ADS als Client registriert. Oder liegt das Problem doch wo anders?

Lieben Dank schonmal für jede Hilfe!
Mitglied: TripleB
02.11.2011 um 11:17 Uhr
Hi,

ist der PS Mitglied in der Domäne und legst du die Gruppenrichtlinie auf dem DC oder auf dem PS an?

Gruß,
Bitte warten ..
Mitglied: NilsErik
02.11.2011 um 11:33 Uhr
Hallo,

es sollte grundsätzlich funktionieren.

Kannst Du den Drucker bei dem Benutzer manuell verbinden? Im Explorer mal den Server aufrufen und dann verbinden

Kläre mal ab
- ob alle notwendigen Druckertreiber bereitgestellt sind. Mit 2008 stellt standardmäßig nur die 64Bit-Treiber bereit.
- ob der Name des Druckers richtig geschrieben ist. Der Freigabename kann sich vom "normalen" Namen unterscheiden.
- ob der Benutzer auch die entsprechenden Rechte hat

Nils
Bitte warten ..
Mitglied: Komabaer
02.11.2011 um 11:50 Uhr
Hallo jester84,

der 2008 muss kein DC sein, Mitglied in der Domäne reicht in der Regel aus.
Allerdings sollte er die Rolle "Druck- und Dokumentendienste" installiert haben.

Die "Datei- und Druckerfreigabe" ist meines Wissens nach Standardmäßig in der Netzwerkverbindung deaktiviert, bitte aktiviere die Freigabe.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: jester84
02.11.2011 um 12:53 Uhr
Hai,

der PS ist Mitglied in der Domäne, die Grupperichtlinien werden im DC festgelegt.
Auf dem DC:
- Gruppe "drucker01" erstellt
- Gruppenrichtlinie drucker erstellt, die Gruppe "drucker01" als dafür geltend eingetragen
- Gruppenrichtlinie in der Domäne verknüpft

Auf dem PS
- Drucker mit Gruppenrichtlinie bereitstellen angeklickt
- Suchen und Auswahl des Gruppenrichtlinienobjekts "drucker01zuweisung" ausgewählt
- Auswahl von Anwendung auf "...pro Benutzer" und dann hinzufügen
- Dann mit "übernehmen" unten bestätigten, genau hier kommt dann die besagte Fehlermeldung :/
Bitte warten ..
Mitglied: jester84
02.11.2011 um 13:03 Uhr
Hi,

Zitat von NilsErik:
Hallo,

es sollte grundsätzlich funktionieren.

Kannst Du den Drucker bei dem Benutzer manuell verbinden? Im Explorer mal den Server aufrufen und dann verbinden
Die Drucker lassen sich ohne Problem manuell verbinden und benutzen

Kläre mal ab
- ob alle notwendigen Druckertreiber bereitgestellt sind. Mit 2008 stellt standardmäßig nur die 64Bit-Treiber bereit.
Die Treiber habe ich alle bereit gestellt, dürfte aber selbst dann an der Stelle nicht weiter stören da er diese ja nicht für die
bereitstellung mit der Gruppenrichtlinie benötigt werden?
- ob der Name des Druckers richtig geschrieben ist. Der Freigabename kann sich vom "normalen" Namen unterscheiden.
Freigabename ist auch soweit korrekt
- ob der Benutzer auch die entsprechenden Rechte hat
Die manuelle verbindung tut ja, Zugriff auf die Drucker hat "Jeder"

Nils
Bitte warten ..
Mitglied: jester84
02.11.2011 um 13:07 Uhr
Hai,

also die Rolle Druck und Dokumentendienste ist isnatlliert und hierrüber alle Drucker zur Verfügung gestellt.
Die Datei und Druckfreigabe ist auch freigeschaltet und aktiviert auf der Netzwerkverbindung :/
Bitte warten ..
Mitglied: jester84
02.11.2011 um 14:21 Uhr
Kurz als Update,

wenn ich auf einem der Dcs, einen Druckserver installiere und einen der Drucker dann mittel GP einbinde
funktioniert es absolut problemlos. Also muss das problem daran liegen das der Druckserver den wir eigentlich
nehmen wollen kein DC ist?

Wenn ich auf dem DC installierten Druckserver den eigentlichen nicht DC Druckserver
mit verbinde in der Druckmanagementconsole kann ich die Gruppentichtlinien problemlos auf die
Drucker verbinden.

Es muss also in irgendeiner Art ein Berechtigungsproblem sein das der nicht DC mit Druckserver
nicht richtig mit den Group Policys benutzt werden kann wenn ich diese auf ihm selbst versuche zu verwenden.
Wie müssten denn theoretisch die Berechtigungen auf den Drucker gesetzt sein?
Bitte warten ..
Mitglied: Komabaer
03.11.2011 um 14:03 Uhr
Hi,

kann es sein das die Drucker nicht im Verzeichnis veröffentlicht worden sind?

Ich habe dein Beispiel nachgestellt, ein Server 2008 als Printserver aber ohne DC funktion als Mitglied in einer Domäne.
Wenn ich auf dem DC eine GPO erstelle und dann auf dem PS einen Drucker darüber zuweise taucht diese Fehlermeldung nicht auf.

Berechtigungen auf den Drucker hat das System und die lokale Administratorengruppe.
Bitte warten ..
Mitglied: jester84
03.11.2011 um 14:38 Uhr
Hai nochmal,

vielen Dank für deine Mühen das ganze so nachzustellen

Bei uns sieht der Aufbau gleich aus mit dem den du jetzt nachgestellt hast,
einzig was mir auffällt ist das wir ja die Domäne wegen des einen 2003 DC Server
noch auf der ADS Stufe 2003 sind.

Die Drucker sind auch bei uns entsprechend im ADS veröffentlicht :/

Wie oben beschrieben habe ich es jetzt erstmal damit geschafft, das ich den
nicht DC Druckerserver in einem DC der die Rolle als Druckserver installiert bekommen hat,
im Druckserververwaltungstool aufgenommen habe und hier dann problemlos
die im nicht DC Server freigegebenen Drucker mit einer GP verknüpfen konnte.
Bitte warten ..
Mitglied: Komabaer
03.11.2011 um 16:20 Uhr
Hm interessant.

Bei mir laufen alle Server ebenfalls im 2003er Modus und wie bereits gesagt tritt das Problem hier nicht auf.
Wenn du eine Lösung gefunden hast wäre es gut wenn du Sie uns mitteilen könntest.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: jester84
03.11.2011 um 19:50 Uhr
Meine aktuelle Lösung ist die oben geschriebene

...habe ich es jetzt erstmal damit geschafft, das ich den
nicht DC Druckerserver in einem DC der die Rolle als Druckserver installiert bekommen hat,
im Druckserververwaltungstool aufgenommen habe und hier dann problemlos
die im nicht DC Server freigegebenen Drucker mit einer GP verknüpfen konnte.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
DSL, VDSL

Telekom blockiert immer noch den Port 7547 in ihrem Netz

(3)

Erfahrungsbericht von joachim57 zum Thema DSL, VDSL ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...